Kaninchen beleidigt??

Diskutiere Kaninchen beleidigt?? im Kaninchen Verhalten Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hey Leute, ich bin neu hier und hab auch gleich eine Frage: Mein Freund und ich waren gestern mit unseren Kaninchen Duffy (Zwergwidder, weiblich...
Duffyknuddel

Duffyknuddel

Registriert seit
31.12.2010
Beiträge
13
Reaktionen
0
Hey Leute, ich bin neu hier und hab auch gleich eine Frage: Mein Freund und ich waren gestern mit unseren Kaninchen Duffy (Zwergwidder, weiblich,
1 Jahr alt) und Mimi (Löwenköpfchen, weiblich, 1,5 Jahre alt) beim Krallen schneiden. Aber seitdem die kleine Duffy wieder im Käfig ist sitzt sie nur in der Ecke oder liegt rum, gar nicht wie sonst, da ist sie eher ein kleiner Wirbelwind und rennt durch die ganze Wohnung. Muss ich mir da Sorgen machen? Oder ist sie einfach nur beleidigt, weil wir sie "geärgert" haben :(?

Über viele Antworten würde ich mich freuen.
 
31.12.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
H

hasi 94

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
1.111
Reaktionen
0
Das Hochnehmen undn Krallenschneiden ist für die Ninchen oft sehr aufregend und nachher sind sie erst mal erschöpft.

Gönn ihr ein bisschen Ruhe, wenn sie aber noch länger so ruhig bleibt und ncihts oer weniger frisst, solltet ihr vielleicht doch mal zum TA gehen.

Erst mal aber wie gesagt abwarten. Dass Kaninchen mal ruhig in der Ecke sitzen kann viele Gründe haben, auch dass sie beleidigt sind :D kenn cih von meinen, wenn irgendwas war, was ihnen nicht gepassst hat, verziehen sie sich schnell :)
 
Duffyknuddel

Duffyknuddel

Registriert seit
31.12.2010
Beiträge
13
Reaktionen
0
Hab heute noch mal bei ihnen ausgemistet, da war sie schon etwas munterer. hoffe das gibt sich wieder. vielen dank für deine antwort ;)
 
Lilly-Puppy

Lilly-Puppy

Registriert seit
18.07.2009
Beiträge
44
Reaktionen
0
Hauptsache er frisst gut ; ansonsten reg ihn zum spielen an =)
 
Duffyknuddel

Duffyknuddel

Registriert seit
31.12.2010
Beiträge
13
Reaktionen
0
wenn se alles so gut machen würde wie fressen ^^...der scheints wieder gut zu gehen. zumindest verhält sie sich so
 
molledaisy

molledaisy

Registriert seit
15.02.2009
Beiträge
3.942
Reaktionen
0
Ja das ist normal das machen viele Kaninchen ;)

Nur denk ich ist nie nicht "Beleidigt" sonder war eher verwirrt und etwas verstört.
Für zu kleine Kaninchen ist es oftmal Horror, hochgenommen zu werden und festgehalten zu werden.
Man muss immer bedenken dass das nur "Raubtiere" machen eigentlich.
Da ist es schon normal wenn sie noch etwas verwirrt ist.
Aber das sollte sich nach einiger zeit legen.
Aufpassen muss man nur wenn das Kaninchen nichtmehr "Normal" wird, denn dann kann es sein das es sich i-wie verletzt hat oder so...
 
Duffyknuddel

Duffyknuddel

Registriert seit
31.12.2010
Beiträge
13
Reaktionen
0
verletzt hat sie sich glaube nicht. hab auch nochmal nachgeschaut, ob beim krallen verschneiden vll was schief gegangen ist, aber da konnte ich nichts erkennen. sie frisst auch normal und hüpft wieder rum, aber eben erstmal noch zaghaft, und ist mir ein wenig misstrauisch gegenüber...verständlicherweise ;). war ja immerhin auch die böse, die se dort hin geschafft hat.
 
H

hasi 94

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
1.111
Reaktionen
0
mit der zeit werden sie sihc sicher daran gewöhnen denk ich, also ans Krallenschneiden ;)
meine fanden das anfangsn auch nicht so toll, aber jetzt geben sie schon seit längerer Zeit brav ihr Pfötchen einzeln und ich knipse einfach die überschüssige Krallenspitze ab.

Wenn sie fertig sind, bekommen sie ein Leckerchen, dann sind sie zufrieden :)
 
molledaisy

molledaisy

Registriert seit
15.02.2009
Beiträge
3.942
Reaktionen
0
wo wohnen deine Kaninchen?
 
Linda82

Linda82

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
1.599
Reaktionen
0
Die meisten Kaninchen sind sehr gestresst, wenn sie aus ihrer gewohnten Umgebung gerissen werden und zum TA müssen. Einige fressen dann sogar den ganzen Tag lang nichts mehr, weil die das so mitgenommen hat.

Ich würde generell solche kleinen Sachen, wie Krallen kürzen selbst zu hause durchführen, das stresst die Tiere dann auch nicht so.
 
Duffyknuddel

Duffyknuddel

Registriert seit
31.12.2010
Beiträge
13
Reaktionen
0
meine zwei süßen wohnen bei mir zu hause und haben die ganze wohnung zur verfügung (das nutzen die auch aus). das nächste mal werden wir die krallen wirklich hier schneiden, ist vielleicht wirklich besser. aber jetzt scheint alles vergessen zu sein. sie werfen sich mir beide wieder vor die füße zum kraulen und hüpfen auch ganz munter in der ganzen wohnung rum
 
molledaisy

molledaisy

Registriert seit
15.02.2009
Beiträge
3.942
Reaktionen
0
Hmmm hast du evt die Möglichkein ein Stück mit rauen SteinPlatten auszulegen?
Das ist nämlich der Beste Krallenschneider den es gibt.
Ich hatte das auch und musste NIE Krallen schneiden, die haben sich immer von allein Angenüzt.
Und du Ersparst dur und deinen Nienchen Stress und dir das Geld für n TA...
 
H

hasi 94

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
1.111
Reaktionen
0
also wir haben auch Stein im Gehege, aber so richtig kürzt das die Krallen nicht...also ihc muss sie shcon so 4mal im Jahr schneiden...Wie oft ist das denn bei euch nötig, vielleicht bringt es ja soch was :D ?
 
Duffyknuddel

Duffyknuddel

Registriert seit
31.12.2010
Beiträge
13
Reaktionen
0
also wir waren jetzt zum ersten mal krallen schneiden, aber ich denke so zweimal im jahr reicht bei denen, die wachsen nicht besonders schnell. klar, das mit den steinplatten kann ich ja mal ausprobieren und dann einfach ab und zu mal schauen, ob das was bringt. wenn nicht, dann machen wir das in zukunft hier zu hause, wo sie sich auskennen. dann ist der schock und der stress für sie nicht zu groß
 
molledaisy

molledaisy

Registriert seit
15.02.2009
Beiträge
3.942
Reaktionen
0
@ hasi: die gesagt wir musste nie gehn...
Kommt bestimmt auch drauf an was(rauer oder glatter) und wieviel Stein du im Gehege hast...
bei uns war es so: Halbes Gehege voller Steinplatten andere Hälfte eben Erde und so...

Vieleicht brinht es ebi euch ja auch was ;)
Ich denke das kommt bestimmt auf auf das Kaninchen an. Wenn es festere Krallen hat braucht es sicher länger um sie "abzuschleifen" ;)
 
Duffyknuddel

Duffyknuddel

Registriert seit
31.12.2010
Beiträge
13
Reaktionen
0
wir werden sehen, das mit den steinplatten versuch ich mal, und ich werd mal schauen, ob es bei den kleinen was bringt
 
molledaisy

molledaisy

Registriert seit
15.02.2009
Beiträge
3.942
Reaktionen
0
Wieleicht kannst du s ja so machen das du darauf immer Futter verteilst dann sind sie öfters drauf ;)
 
Duffyknuddel

Duffyknuddel

Registriert seit
31.12.2010
Beiträge
13
Reaktionen
0
super idee ^^...futter geht immer ;)
 
molledaisy

molledaisy

Registriert seit
15.02.2009
Beiträge
3.942
Reaktionen
0
Jaa ebn xD
 
H

hasi 94

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
1.111
Reaktionen
0
vielleicht gibt es ja auch verschieden Steinarten, die verschieden die Krallen abraspeln.
Ist bei mir aber kein Problem das Krallenschneiden ;) sind ganz brav und geben mir ihre Pfötchen auf meinem Schoß
 
Thema:

Kaninchen beleidigt??

Kaninchen beleidigt?? - Ähnliche Themen

  • Kaninchen ist anfänglich / giftet mich an ?!

    Kaninchen ist anfänglich / giftet mich an ?!: Hallo ihr lieben, Ich bin Besitzerin von Zwei zwergkaninchen. Dexter und Niyu sind ca 8 Monate alt. Seit 3 Wochen ist meine kleine Maus...
  • Kaninchen baut einen Bau

    Kaninchen baut einen Bau: Hallo ihr Lieben, Meine Kaninchen Dame hat gestern ihr Häuschen vollgestopft mit heu am Nachmittag hatte sie sich dann woanders einen Bau gebaut...
  • Schwarzes Kaninchen im sommer

    Schwarzes Kaninchen im sommer: Hey ich wollte mal fragen ob ich im sommer irgdwas beachten muss. Haben ein schwarzes Kaninchen. Habe da bedenken wegen der Hitze.. würde mich...
  • Hilfe, mein Kaninchen dreht komplett durch...

    Hilfe, mein Kaninchen dreht komplett durch...: Hallo liebe Leute, ich bin neu hier und wende mich nun an andere erfahrene Kaninchen-Halter, weil ich einfach nicht mehr weiter weiß... Ich habe...
  • Beleidigt? ;(

    Beleidigt? ;(: Hallo liebe Tierfreunde! :D Ich bin heute aus dem Urlaub zurückgekommen... Zwei Wochen war ich nicht hier und meine Oma hat sich so lange gut um...
  • Beleidigt? ;( - Ähnliche Themen

  • Kaninchen ist anfänglich / giftet mich an ?!

    Kaninchen ist anfänglich / giftet mich an ?!: Hallo ihr lieben, Ich bin Besitzerin von Zwei zwergkaninchen. Dexter und Niyu sind ca 8 Monate alt. Seit 3 Wochen ist meine kleine Maus...
  • Kaninchen baut einen Bau

    Kaninchen baut einen Bau: Hallo ihr Lieben, Meine Kaninchen Dame hat gestern ihr Häuschen vollgestopft mit heu am Nachmittag hatte sie sich dann woanders einen Bau gebaut...
  • Schwarzes Kaninchen im sommer

    Schwarzes Kaninchen im sommer: Hey ich wollte mal fragen ob ich im sommer irgdwas beachten muss. Haben ein schwarzes Kaninchen. Habe da bedenken wegen der Hitze.. würde mich...
  • Hilfe, mein Kaninchen dreht komplett durch...

    Hilfe, mein Kaninchen dreht komplett durch...: Hallo liebe Leute, ich bin neu hier und wende mich nun an andere erfahrene Kaninchen-Halter, weil ich einfach nicht mehr weiter weiß... Ich habe...
  • Beleidigt? ;(

    Beleidigt? ;(: Hallo liebe Tierfreunde! :D Ich bin heute aus dem Urlaub zurückgekommen... Zwei Wochen war ich nicht hier und meine Oma hat sich so lange gut um...