Welche Art von Außengehege?

Diskutiere Welche Art von Außengehege? im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo Leute :) Ende 2011 ist bei uns ein Umzug geplant. Meine beiden Ninchen sind zurzeit noch in der Wohnung, da wir in einem Mehrfamilienhaus...
P

Picasso&Leni

Beiträge
54
Punkte Reaktionen
0
Hallo Leute :)

Ende 2011 ist bei uns ein Umzug geplant. Meine beiden Ninchen sind zurzeit noch in der Wohnung, da wir in einem Mehrfamilienhaus leben und der Garten ja nicht nur uns gehört.
Nun bin ich schon dabei, alles Nötige für meine Kaninchen zu planen.
Zu dem Haus, in das wir ziehen, gehört ein riesengroßer Garten. Also möchte ich meinen Kaninchen ein Leben im Freien ermöglichen und ein Außengehege bauen.
Nun habe ich mir die Frage gestellt, welche Art von Gehege denn die beste Möglichkeit ist? Es gibt ja die pyramidenartigen Gehege und ganz normale Flachdachgehege und noch mehr.
Bin mir nicht so sicher, welches die meisten Vorteile hat.
Könnt ihr mir helfen?
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
fräuleingrün

fräuleingrün

Beiträge
7.685
Punkte Reaktionen
0
Ich denke, beides hat Vor- und Nachteile. Bei den pyramidenförmigen brauchst du dir vielleicht nicht so Sorgen ums Dach zu machen, wenn es mal heftig schneit, dafür kommst du nicht an alle Ecken optimal dran. Ich glaube, ich würde eins mit normalem Dach bauen, im besten Fall ein bisschen abgeschrägt, sodass Schnee runterrutschen kann.
 
Fantaa

Fantaa

Beiträge
3.721
Punkte Reaktionen
0
In einem Gehege mit gradem Dach kannst du aber besser stehen und kannst auch an die Seite höhere Dinge stellen, geht beim Pyramidengehege halt nicht so gut. Ich hab auch ein grades Dach das leicht abgeschrägt an einer Seite ist wie fräuleingrün shcon beschrieben hat.
 
P

Picasso&Leni

Beiträge
54
Punkte Reaktionen
0
Danke für die Antworten ;)

Ja, das ist eigentlich eine gute Idee, so eine Mischung aus Pyramiden- und Flachdachgehege.
Das werde ich mir überlegen. :)

Ist die Gefahr eigentlich sehr groß, dass das Dach bei Schnee einbrechen kann?
Das macht mir ein bisschen Sorgen...
 
Fantaa

Fantaa

Beiträge
3.721
Punkte Reaktionen
0
Hm, unser Carport-Dach hat 10cm auf jedenfall ausgehalten. Dann wird ein kaninchengehege das bestimtm auch halten können. Ich schipp das bei uns aber zur Sicherheit immer runter^^
 
P

Picasso&Leni

Beiträge
54
Punkte Reaktionen
0
Ah, okay. Ich werde versuchen, das Dach so sicher wie möglich zu bauen.
Aber wenn euer Carport-Dach locker 10 cm aushält, werde ich das schon hinkriegen. ;)
 
Thema:

Welche Art von Außengehege?

Welche Art von Außengehege? - Ähnliche Themen

Ich mach mir Sorgen um meine Zwerge: Hallo zusammen, ich weiß bei meinen zwei meinen zwei "Mäusen" (sind schon Kaninchen ;-)) grad nicht weiter. Buffy (Weibchen) wurde im Juli...
geerbte Zwergkaninchen: Hallo an Alle, zunächst möchte ich mich vorstellen. Mein Name ist Ilse. Wir haben zwei einjährige Zwergkaninchen von meiner Tochter übernommen...
Transport von Kaninchen: Unnötig sollten Kaninchen nicht transportiert werden. Das wäre zu viel Stress für die sensiblen Tiere. Aber manchmal ist leider ein Tierarztbesuch...
Bin ich doch ein schlechter Hundepapa?: Hallo Ihr lieben, mich drückt etwas was am Herzen weil ich mich mit meinem Partner gestritten habe, kurz zu mir ich bin 29 Männlich aus Berlin...
Bitte um Einschätzung zur möglichen Haltung: Hallöchen zusammen, da mir das Thema keine Ruhe lässt, muss ich jetzt doch mal nachfragen. Meine Nachbarin hält aktuell ein Kaninchen und ein...
Oben