Hamsterfutter selber mischen

Diskutiere Hamsterfutter selber mischen im Hamster Ernährung Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo ihr lieben ♥ Habe eine Frage, Weil für ein hochwertiges Hamsterfutter braucht man ja: 150g 5 Korn Getreidemischung (habe ich schon) 150g...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
ChiiHammy

ChiiHammy

Beiträge
82
Punkte Reaktionen
0
Hallo ihr lieben ♥
Habe eine Frage,
Weil für ein hochwertiges Hamsterfutter braucht man ja:
  1. 150g 5 Korn Getreidemischung (habe ich schon)
  2. 150g Vogelfutter/Kleinsämereien -> Kann mir jeman eine Marke vorschlagen ? Ich war bei Fressnapf und Zoo & Co. und weiß nicht welches qualitativ gut sein soll, da soll ja Gras und Kräutersamen drinne sein und wenig Mohn wie Reis.
  3. 100g Früchtemüsli oder Mehrkornflocken -> Mir wäre Früchtemüsli am liebsten, weil man hamster diese Flocken nicht so gerne frisst. Aber idee wo? Habe bei dm geguckt, fasst alle haben Zucker, sogar die Bioreihe .. vielleicht weiß ja einer welches ich nehmen soll ..
  4. 100g Trockengemüse (habe ich schon: Karotten)
  5. 75-80g Insekten (habe ich schon, von JR-Farm, Eiweiß-Coctail)
  6. 100g Kräutermischung (Habe Rosengarten von Multifit, ist das in ordnung?)
  7. 50g Nüsse (habe ich schon)
  8. 50g Mischung um Futter interessanter zu gestalten, habe ich auch: mehrkornflocken.
Danke im vorraus schonmal :)
 
butterfly1990

butterfly1990

Beiträge
716
Punkte Reaktionen
0
Hey,

ich kann dir bei deinen Fragen leider nicht helfen, aber das Thema interessiert mich auch. Das ist ein Rezept für Goldis, oder? Dann muss ich mir das mal abschreiben, wollte im neuen Jahr auch anfangen zu mischen. ;) Bin auf die Antworten bezüglich Müsli und so gespannt.
 
A

Antigone

Beiträge
5.244
Punkte Reaktionen
0
Huhu!
1) Früchtemüslie: damit ist ein Flockenmüsli gemeint, das getrocknete Früchte enthält, wenn dein Hamster keine Getreideflocken mag, lässt du das weg und gibst die gleiche Menge zusätzlich an normalem Getreide dazu.
2) Vogelfutter: Goldhamster fressen normales Vogelfutter kaum, da ist das Mischen aus Einzelkomponenten sinnvoller, bekommst du bei andys-nagerparadies. Die größeren wie Kardi, Dari, Perilla werden lieber genommen als die kleinen wie Negersaat und Hirse
3) Trockengemüse dient der Abwechslung, da ist eine Gemüsesorte wenig sinnvoll, entweder mehr bestellen z.B. bei hasenhaus-im-odenwald.de oder weglassen.
4) Mit dem Eiweißcocktail zahlst du dich blöd bei tierischen Eiweiß, das sind doch winzige Abpackungen. Gibt es auch bei Andy größere Mengen.
5) Rosengarten: Kenn ich nicht, hast du die Zusammensetzung
6) wie oben erwähnt: die Flocken sind das Müsli, wenn dein Hamster es nicht mag, bringt es nichts, das rein zu mischen. in die Kategorie fallen bei mir: Obst, Erbsenflocken, Ackenbohnenflocken, Johannisbrot u.ä.
7) Goldhamster sollten einen gewissen Anteil Hülsenfrüchte ins Futter bekommen, ich mache so 80gr. aufs Kilo bestehend aus verschiedenen Linsen, Kichererbsen und Bohnen (keine Kidneybohnen)
Caterina
 
ChiiHammy

ChiiHammy

Beiträge
82
Punkte Reaktionen
0
Hey cool danke ;)
Aber das mit den Kleinsämereien verstehe ich noch nicht so .. was sind einzelkomponenten ?
Die zusammensetzung habe ich nicht mehr :( habe schon alles was ich habe zusammengemischt ..
aber was genau sind einzelkomponenten ?
 
A

Antigone

Beiträge
5.244
Punkte Reaktionen
0
Einzelkomponenten sind die einzelnen Zutaten. Und bei Goldhamstern empfiehlt es sich eben nicht ein fertiges Vogelfutter zu nehmen, sondern das aus einzeln zu kaufenden Saaten zu mischen.
 
ChiiHammy

ChiiHammy

Beiträge
82
Punkte Reaktionen
0
achso, danke, habe noch eine frage:
ich habe meiner hamsterdame vorher ein hekauftes futter immer gegeben. jetzt habe ich gestern in der schüssel geguckt und maden entdeckt o.o
deswegen habe ich es sofort weggeschmissen, ich wollt ja eig. bisschen behalten, wegen der umgewöhnung (futter)
Soll ich jetzt extra eine neue Packung holen oder kann ich ihr das neue Futter einfach so geben ?
Ist da ein großes risiko ?
Danke im Vorraus
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Gesperrt
Beiträge
4.425
Punkte Reaktionen
0
Normal sollte alles was in dem alten Futter war auch in dem neuen sein, ich hab nie langsam umgestellt. Ich hatte nich jede mischung zu gleichen teilen, sie war jedesmal etwas anders, Probs gabs deswegen noch nie
 
ChiiHammy

ChiiHammy

Beiträge
82
Punkte Reaktionen
0
hmm.. ok danke dann werde ich´s so machen. Da mein Hamster sowieso totall verfressen ist und alles frisst, wird es denk ich mal auch keine Probleme geben.
:)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Hamsterfutter selber mischen

Hamsterfutter selber mischen - Ähnliche Themen

Futter Zusammenstellung: Huhu! Ich bin gerade dabei (also ich versuche zumindest) Futter für meine zukünftigen Nasen zu mixen. Nun habe ich beim Mausebande Wiki ein...
Hamsterfutter selbermischen: Hallo, ich habe ein Zwerghamster, Dsungarendame, ich habe mir ein paar Rezepte zum selbermischen von Hamsterfutter schon durschgelesen, aber ich...
Verzweiflung beim Futtermischen: Hallo Ihr lieben, ich geh hier gerade mehr oder weniger die Wände hoch :? Zu meinem (eigentlich recht einfachem) Vorhaben: Ich möchte mir gerne...
Oben