Hamster Wunde

Diskutiere Hamster Wunde im Hamster Gesundheit Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo,ich habe eine frage: Mein Teddyhamster (weibchen) Teddy hat eine Wunde über Der nase es ist möglich das sie sich wegen den Knaberhäuschen...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Teddy-17

Teddy-17

Beiträge
75
Punkte Reaktionen
0
Hallo,ich habe eine frage:
Mein Teddyhamster (weibchen) Teddy hat eine Wunde über Der nase es ist möglich das sie sich wegen den Knaberhäuschen ausversehen sich die oberhaut aufschrapt.Jetzt habe ich eine Frage kann man mit eine Creme z.B. Bepanten die Wunde beschmiren ????

Danke in voraus Teddy-17
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Die überschrieft heisst hamster wunde
 
Zuletzt bearbeitet:
  • #1
A

Anzeige

Guest
Adraste

Adraste

Beiträge
13.000
Punkte Reaktionen
1
Hallo,
ich würde gar nichts auf die Wunde schmieren. Wenn es nur ein oberflächlicher Kratzer ist, verheilt es sicher auch ohne Behandlung schnell.
 
Zworgli

Zworgli

Beiträge
4.927
Punkte Reaktionen
0
ja, nichts drauftun!
wenns schlimmer wird, solltest du allerdings zum TA.
aber ich würde NIE einfach etwas von der menschlichen Apotheke draufschmieren.. vielleicht schadet es dem kleinen mehr, als es nützt!
 
Teddy-17

Teddy-17

Beiträge
75
Punkte Reaktionen
0
Danke schön dann warte ich mal bis die wunde selbst heilt
 
Blubbeltasche

Blubbeltasche

Beiträge
36
Punkte Reaktionen
0
Hast du dir schonmal die Zähnchen angeschaut..
Hatte bei unserem auch gedacht das er sich nur ein bisschen gestossen hat und bei ihm waren es die Zähne..
 
Blubbeltasche

Blubbeltasche

Beiträge
36
Punkte Reaktionen
0
Einfach in die Hand nehmen und bisschen die Lippe hochschieben..

So mache ich das.. Mit dem Rücken auf die Handfläche und mit dem Daumen festhalten, so das sie sich nicht mehr drehen kann..
Sieht ziemlich hart aus, aber meine lassen sich das anders nicht gefallen..
Zum schluss mit einem Leckerlie belohnen..
 
Adraste

Adraste

Beiträge
13.000
Punkte Reaktionen
1
Aber mit den zähnen kann sich ein Hamster nicht über der Nase verletzen. Das schließe ich aus.
 
Teddy-17

Teddy-17

Beiträge
75
Punkte Reaktionen
0
Das ist war naja die wunde ist noch da und etwas kahl ist die stelle auch
 
Adraste

Adraste

Beiträge
13.000
Punkte Reaktionen
1
Es ist normal, dass die Stelle kahl ist. Vielleicht bleibt es sogar so, was aber nicht schlimm wäre.
 
Teddy-17

Teddy-17

Beiträge
75
Punkte Reaktionen
0
Ja also da ist es kahl und dann so eben so eine "Kruste" ( wenn man sich verletzt kommt nach ein paar tagen eine kruste )
 
Adraste

Adraste

Beiträge
13.000
Punkte Reaktionen
1
Ja, das ist völlig normal. Die Kruste wird bald abfallen.
 
L

Lani.

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Ich habe ebenfalls eine Frage zu diesem Thema!
Mein Hamster ist 5 Monate alt und gestern abend saß er zusammengekauert
neben seinem Haus.
Als ich mich vor dem Käfig hockte sah ich, dass er im Gesicht eine 1cm große Wunde
hat... wenn er sich bewegt hat, kippte er immer zur linken Seite (da wo auch die
Wunde ist) weg...
Ich habe in der nacht im Käfig ein Handtuch ausgelegt und eine Ecke des Käfigs mit
einer Wärmflasche unter dem Handtuch gewärmt.
Momentan schläft er ... doch eigentlich steht er zu dieser Zeit immer auf!

LG Lani
 
Piraja

Piraja

Beiträge
3.782
Punkte Reaktionen
0
Wie ist die Atmung?
Wie sieht sein Fell und seine Augen aus?

Was genau ist das für eine Wunde?

Und warum steht er um diese Uhrzeit normalerweise auf?
Hamster sind und sollten eigentlich nachtaktiv sein. ;)

Du solltest so schnell wie möglich einen TA über den Hamster schauen
lassen. Heute ist Freitag, da haben TA auch regulär auf.
 
L

Lani.

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Die Atmung war ziemlich flach...
Sein Fell strubbelig und sein linkes Auge verklebt...

Was das für eine Wunde war, weiß ich leider nicht...
Um diese Urzeit stand er immer auf, um etwas zu fressen...

Ja beim TA war ich auch und leider konnte meinem kleinen nich tmehr geholfen werden...
Er hatte innere Blutungen und Blut in der Lunge. Dadurch musste er leider eingeschläfert werden.
Und das mit seinen 5 Monaten :(

Trotzdem Danke
 
Adraste

Adraste

Beiträge
13.000
Punkte Reaktionen
1
Das tut mir sehr leid:( Schade, dass er schon so früh gestorben ist:(
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Hamster Wunde

Hamster Wunde - Ähnliche Themen

Weibchen Wechseljahre?: Hallo, ich hatte eine reine Weibchen-Gruppe, nun sind es nur noch 2 und eine davon liegt leider im Sterben. Das heißt, dass meine scheue Sanja...
Mumifizierter Frosch oder Kröte?: hallo ihr lieben ich habe ein mumifiziertes tier gefunden es hatte sich wohl leider selbst am zaun aufgespiesst.....nun frage ich euch nach eurer...
Meerschweinchen bei Pilzbefall trennen ?: Hallo, Das ist meine erste Frage hier und ich hoffe das ich sie richtig stelle. Also, ich habe 8 Meerschweinchen, es sind 2 Spätkastate und 6...
Kastration von Chinchilla: Hallo, ich bin neu auf diesem Forum. Ich habe schon oft Beiträge gelesen, aber irgendwie finde ich zu meinem aktuellen Problem keinen Beitrag...
Neuer Hamster soooo ängstlich: Hallo, ich bräuchte mal eure Meinung: Am 6.11. ist eine goldhamsterdame bei uns eingezogen. jedoch ist sie heute nach 8 Tagen immernoch sehr...
Oben