Zum Tierarzt???

Diskutiere Zum Tierarzt??? im Hamster Gesundheit Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo, mein Hamster hat seit heute mittag das eine Auge nicht mehr geöffnet.Ich würde nun gerne wissen ob ich mit ihm zum Ta soll. Ich finde es...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
D

Dsango_Dsungar

Beiträge
49
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
mein Hamster hat seit heute mittag das eine Auge nicht mehr geöffnet.Ich würde nun gerne wissen ob ich mit ihm zum Ta soll.
Ich finde es stresst ihn sehr und jetz sind bei uns auch arge Temperatutschwankungen zu verzeichnen.Also von drinnen nach draußen.Es herschen -2 grad draußen und bei uns 20 grad.Stresst ihn dass sehr oder solen wir es machen?Zum Ta brauchen wir ca.30min...Kann es sein dass er sich beim Putzen veletzt hat?Oder ist sein auge nur verklebt?jedenfalls versucht er es auch selbst zu öffnen aber bis auf einen kleine Spalt tut sich da nichts.......
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
akani

akani

Gesperrt
Beiträge
10.358
Punkte Reaktionen
0
Es könnte vieles sein, da musst du wirklich zum TA.
Den Stress wird er leichter verkraften als später an einer Krankheit zu verenden, die man früher hätte erkennen können.
Wenn du zum TA gehst, kannst du von unten eine Wärmflasche an die TB legen und diese gut mit Handtüchern umwickeln, damit es nicht zu kalt wird.
 
D

Dsango_Dsungar

Beiträge
49
Punkte Reaktionen
0
okey danke für die antwort;)
 
akani

akani

Gesperrt
Beiträge
10.358
Punkte Reaktionen
0
Aber dann bitte auch so schnell wie möglich und nicht bis Montag warten.
Es kann wirklich noch mehr dahinterstecken, nur verstecken Hamster Krankheiten sehr lange.
Wenn man Anzeichen sieht, sollte man also in den meisten Fällen schon alamiert sein.
Ist das Auge denn auch verklebt?

Manchmal kneifen Hamster kurz nach dem Aufwachen ein oder beide Augen zu.
 
Casimir

Casimir

Beiträge
10.147
Punkte Reaktionen
2
Hallo!

Krank sein und Schmerzen zu haben ist stressiger als mal zum Tierarzt zu gehen. Die Krankheit dauert auch im Schnitt länger als er kurze Weg zum Tierarzt und schränkt die Tiere viel mehr ein.

Wenn du viel Streu in die Transportbox tust und diese in Handtücher einwickelst, sollte das gehen. Wenn du mit Bus oder Bahn unterwegs bist, kannst du an die Box auch noch ne Wärmeflasche lehnen.

Also, ab zum Arzt.
 
D

Dsango_Dsungar

Beiträge
49
Punkte Reaktionen
0
ja also verklebt nicht..er macht es nur nicht auf bzw.kann es nicht....
 
akani

akani

Gesperrt
Beiträge
10.358
Punkte Reaktionen
0
Wenn er es selbst nicht aufmachen kann, dann geh bitte sofort zum Tierarzt, normal ist das nicht.
Es kann nur schonmal sein, dass sie nach dem Aufwachen kurz brauchen, um die Augen aufzumachen.
 
D

Dsango_Dsungar

Beiträge
49
Punkte Reaktionen
0
hey!Naja ich nachdem ich off gegangen bin und ihn reusholen wollte hatte er das auge wieder auf...Es war noch etwas zerstrubbelt also das fell und wir haben gesehen dass das lied unten etwas fell fehlte...er hat sich dass wahrscheinlich etwas verletzt gehabt und jetzt wächst es zu..es war da auch schon gut verheielt..wir sahen da nicht nochmal das MUSS zum arzt zu gehen weil er nun auch das auge auf hatte...Heute morgen war alles schön verschorft und das auge ist offen..immernoch..ich denke einen kleine Putzverletzung mit keinen großen weiteren folgen..
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Zum Tierarzt???

Zum Tierarzt??? - Ähnliche Themen

Hund macht dauernd in die Wohnung und will nicht spazieren gehen: Hallo liebes Forum, Ich weiß nicht mehr weiter. Wir haben unseren Appenzeller Sennenhund (mittlerweile fast 7 Monate alt) als er ca 10 Wochen alt...
Mäusebaby gestorben - Was falsch gemacht?: Hallo, mir ist gerade ein Mäusebaby gestorben 😭😭😭 und ich weiß, dass keiner genau sagen kann, warum und woran, aber trotzdem würde ich gerne...
Kater greift mich grundlos an: Hallo, ich bin neu hier, habe aber ähnliche Themen bereits gecheckt, konnte aber auf meine Probleme keine wirkliche Lösung finden. Meist handelt...
Kaninchen beim Tierarzt an Nierenversagen gestorben😪😪😪: Hallo Ihr, Ich habe mich nun entschlossen und mich hier auf Tierforum.de angemeldet um mein Trauer, Wut, Ärger und Hilflosigkeit mitzuteilen...
Hilfe! Meine Katze greift meinen Kater plötzlich an: Hallo, ich brauche bitte Hilfe: Ich habe zwei Katzen, einen Kater und eine Katze (beide 4 Jahre alt und beide kastriert). Hab die beiden seit sie...
Oben