Verband festgekleppt, wie vermeiden?

Diskutiere Verband festgekleppt, wie vermeiden? im Hundehütte Forum im Bereich Hunde Forum; Hi^^ Ich wusste nicht so recht wie ich das Thema nennen soll. Da unser Schatz jetzt öfters eine Infusion bekommt und die Nadel teilweise drinen...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Aleika

Aleika

Beiträge
2.329
Punkte Reaktionen
0
Hi^^
Ich wusste nicht so recht wie ich das Thema nennen soll.
Da unser Schatz jetzt öfters eine Infusion bekommt und die Nadel teilweise drinen gelassen wird, wollte ich mal fragen wie wir es verhindern können das dass Pflaster zu trocken wird?
Das letzte mal hat es sich so festgekleppt das Basco schmerzen hatte beim abziehen, man sieht jetzt an der Stelle die Haut richtig durch.

Habt ihr Tipps?
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Beiträge
31.646
Punkte Reaktionen
24
In Welchen Abständen bekommt er den die Infusionen?
also, wie lange bleibt es drin, bis es gewechselt wird?
 
Aleika

Aleika

Beiträge
2.329
Punkte Reaktionen
0
Das letzte mal war es nur für einen Tag, den nächsten Termin haben wir in ca. 7 Tagen und dan wird geklärt wan er die nächste bekommt.
 
DyingDream

DyingDream

Beiträge
12.892
Punkte Reaktionen
2
...

Du kannst auch vor dem Pflaster entfernen etwas Speise- oder Pflanzenöl auf das Plaster rauf machen. Dadurch löst es sich besser.
Evtl. kurz einwirken lassen oder mit nem Wattepausch das Öl leicht unter den Verband bringen.

(Manches) Desinfektionsmittel zum sprühen soll eine ähnliche Wirkung haben.
~§~
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Beiträge
31.646
Punkte Reaktionen
24
Aber der Tierarzt lässt jetz nicht 7 Tage lang die Nadel drin?
Ansonsten würde ich da nen leichtes pflaster drauf machen und nen Verband, wenn er das nur für nen Tag drum hat!
 
Tayet

Tayet

Beiträge
4.544
Punkte Reaktionen
0
Also erstens da ist keine Nadel drin! ;) Nadel wird nur für dein Einstich benutzt und kommt nacher raus. Drin in der Vene bleibt ein "Schlauch". Du kannst deinen Tierarzt bieten einen Klebefreundlichen Pflaster zu benutzen. Oder beim abmachen mit Alkohol anzusprühen, dann geht es leichter ab. Man kann Pflaster nicht feucht halten! Er wird sonst gar nicht halten und die Haut da drunter wird nässen was auch nicht gesund ist.
Länger als 3 Tage darf er nicht drin bleiben. Bekommt er denn Antibiose?
 
Aleika

Aleika

Beiträge
2.329
Punkte Reaktionen
0
...
Du kannst deinen Tierarzt bieten einen Klebefreundlichen Pflaster zu benutzen.
.... Bekommt er denn Antibiose?

Sie hat sich selbst gewundert das dass Pflaster sofest geklebbt hat.
Er bekommt u. a. Antibiotika


Danke für die vielen Tipps^^
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Verband festgekleppt, wie vermeiden?

Verband festgekleppt, wie vermeiden? - Ähnliche Themen

Frisch erblindete Katze - andere beiden Katzen fauchen: Hallo an alle! Ich warne vor: Es wird ein längerer Beitrag, weil mir das Thema wichtig ist, weil mir die Tiere wichtig sind. Bevor ich zu meiner...
Katze extrem Unrein. Ursache? Was tun?: Hallo Zusammen, Ich bin seit drei Monaten selbst frischer Katzenhalter habe jedoch ein Problem welches ich nicht in den Griff bekomme. Vielleicht...
Gute Ratschläge/Erfahrungen benötigt - Katze OP Kreuzband/Knie/Hüfte: Hallo meine Lieben, ich bräuchte ganz dringend ein offenes Ohr/gute Ratschläge/ Erfahrungsberichte von euch, da ich momentan ziemlich am...
Braune Flecken in der Haut bei Hunden (gerade bei weißen Hunden) ...Jucken und Kratzen: Als wir dieses Problem hatten hab ich leider lange für eine Lösung gebraucht. Ich poste das mal hier damit Hunde mit dem gleichen Problem...
Flöhe, habe Panik :(: Hallo :) So ich habe mir hier nun extra einen Account zugelegt, da mich seit Dienstag ein Thema extrem belastet. Muss euch jetzt eimfach mal hier...
Oben