Hund bricht und hechelt, ohne Anstrengung

Diskutiere Hund bricht und hechelt, ohne Anstrengung im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hi, ich bin normalerweise nicht im Hundeforum unterwegs, aber es geht um den Hund meiner Großeltern, die leider kein Internet haben. Leider hab...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
F

Fränzchen

Beiträge
541
Punkte Reaktionen
0
Hi,
ich bin normalerweise nicht im Hundeforum unterwegs, aber es geht um den Hund meiner Großeltern, die leider kein Internet haben. Leider hab ich Anka heut nicht selbst gesehen, weiß es aber von meinen Onkel, der heute die Gassirunde Nachmittags übernahm (sonst machen das meine Großelternl).
Also Anka (Münstermix) ist etwa 8/9 Jahre alt und eigentlich noch topfit. Nur hatte sie heute Mittag gebrochen und das Erbrochene war gelb, aber ihr Stuhl normal. Außerdem hechelt sie, als hätte sie einen Dauerlauf hinter sich, was aber nicht der Fall ist. Und beim Gassigehen, wollte sie heute keine (oder mittlerweile gestern) lange Gassirunde drehen, was aber sonst nicht bei ihr der Fall ist.
Ich sollte vielleicht noch dazu sagen, dass sie extreme Angst vor Raketen und Knallern hat. Könnten das noch die Auswirkungen sein? Auch das Hecheln? Oder etwas anderes?
Wie gesagt ich hab sie nicht selbst gesehen und mein Opa ist der Meinung dass es wohl mit Silvester zusammenhängt. Aber ich kann mir das gerade bei diesen Hecheln, nicht vorstellen. Habt ihr derartige Erfahrungen in Bdezug auf Silvesterstress mit euren Hunden gemacht oder seid ihr auch der Meinung ab zum TA?
 
*Collie*

*Collie*

Beiträge
8.000
Punkte Reaktionen
0
Also mein Hund hat mal ganz kurz wegen der Knallerei gehechelt...ganz ehrlich, ich kann mir nicht vorstellen, dass sich jetzt erst der Silvesterstress äußerst.

Das Hecheln kann theoretisch auch vom Stress kommen, aber dann müsste sie sich ja irgendwann wieder beruhigen. Das Erbrechen könnte natürlich auch sein, weil sie einfach was falsches gefresse hat.

Vielleicht hat sie auch einfach was im Hals hängen, was die Luftröhre teilweise blockiert? Meiner hat letztens ein Holzstückchen rausgewürgt :( Er hat die ganze Zeit nur Magensäure zum Vorschein gebracht und dann aber auf einmal das ganze Holz.

Ich würde schnellstmöglich zum TA gehen, gerade wenn sie keine Luft bekommt. Den Hund sofort ins Auto und ab zum TA!!!!!!

LG
 
F

Fränzchen

Beiträge
541
Punkte Reaktionen
0
Anka war beim TA, doch es war zum Glück Fehlarlaram (scheinbar doch der Silversterstress) . Das Hecheln und Brechen sind weg und sie benimmt sich wieder völlig normal. :D
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Hund bricht und hechelt, ohne Anstrengung

Hund bricht und hechelt, ohne Anstrengung - Ähnliche Themen

...doch keine Gastritis sondern ein blutender Milztumor. Magere Untersuchung-oder?: :( Hallo ich möchte so genau wie möglich die Symptome meiner 15 Jährigen Collie Hündin darstellen, in der Hoffnung noch jemanden zu finden der...
Pechvogel Rüde SITO aus Spanien, 8 J., 17 kg, 47 cm, in Düren bei Köln: Achtung, Roman!!! :uups: Hallo, ich war lange nicht mehr hier online, aber jetzt wende ich mich an euch wegen unseres Pechvogels/Sorgenkindes...
Kimbas Geschichte: Hallo ihr lieben Foris, ich werde mich nun trauen und euch die Geschichte von Kimba erzählen. Ich weiß nicht, was ich mir davon verspreche, aber...
Hund verschluckt Plastikverschluss: Hallo ihr Lieben, mein 6Monte alter Parson Jack Russell Terrier hat gestern Abend, beim Gassigehen einen Plastikverschluss von einer Flasche...
Was könnte los sein ?: Hallo zusammen =) Meine Katze ( 15 Jahre ) macht mir momentan ziemliche Sorgen. Da sie sich eigentlich völlig normal verhält, vernünftig frisst...
Oben