Kastration unserer zwei Fellnasen, Fragen!

Diskutiere Kastration unserer zwei Fellnasen, Fragen! im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Huhu ihr lieben, Nachdem ich letzten in diesem Thread fragte (https://www.tierforum.de/t119091-staendiges-miauen.html) Was Aski hat lag die Lösung...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Naliea

Naliea

Beiträge
3.727
Punkte Reaktionen
0
Huhu ihr lieben,
Nachdem ich letzten in diesem Thread fragte (https://www.tierforum.de/t119091-staendiges-miauen.html) Was Aski hat lag die Lösung am nächsten Tag auf der Hand, sie war Rollig.

Nun Frag ich mich, wann sollten die Beiden Kastriert werden?Ich hab gelesen nach der ersten Rolligkeit, Emmi war noch nicht Rollig.
Die Beiden werden am 19.1 6 Monate alt.

Nun gibt es da was bestimmtes zu beachten? Wollte mich einfach mal Informieren.
Oder wäre das komplette Rausnehmen der Gebärmutter wenn sie schonmal unter dem Messer sind Sinnvoller?

Lg
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
rotekatze

rotekatze

Beiträge
1.770
Punkte Reaktionen
0
Katzen müssen nicht einmal rollig gewesen sein, das ist ein Märchen! Wenn die Rolligkeit vorbei ist von Aski geh gleich zum TA. Hoffentlich wird Emmi nicht auch gleich rollig!
Sie sollten kastriert werden also alles wird rausgenommen. Wenn das nicht gemacht wird, wird die Katze trotzdem rollig, kann nur keine Kätzchen mehr bekommen. Hier ist auch ein Thread wo das nochmal erklärt wird. https://www.tierforum.de/t46009-aufklaerung-kastration-und-sterilisation.html
Lass sie halt so schnell wie möglich kastrieren und beide zusammen. Dann gibt es kein gefauche, weil die Andere Katze so komisch nach TA riecht!
 
schoki43

schoki43

Beiträge
1.728
Punkte Reaktionen
0
Hallo Naliea,
was rotekatze sagt,würde ich auch empfehlen,wenn Rolligkeit vorbei ist,beide kastrieren lassen. Wünsche viel Glück!
 
S

Substantia Nigra

Beiträge
3.192
Punkte Reaktionen
0
Naja, nicht schön, dass sie rollig ist, aber jetzt herrscht ja wenigstens Klarheit ;)

Ruf die Tierärzte an und frag sie, ob sie in dem Alter schon kastrieren. Sag aber dazu, dass die beiden Norweger-Mixe und entsprechend groß sind (am besten stellst du sie vorher auf die Waage). Kätzinnen werden meist erst später kastriert als Kater, weil sich viele den Eingriff an einem so winzigen Tier nicht zutrauen und deswegen ab einem bestimmten Gewicht bzw. Größe kastrieren. Aber in und um Duisburg sollte es ja einen geben, der das in dem Alter schon macht.

Und bitte pass die nächsten Tagen doppelt gut auf, dass alle Fenster zu sind und Aski auch nicht durch die offene Haustür entwischen kann. Manche rollige Katzen sind enorm erfindungsreich, was das angeht.
 
Naliea

Naliea

Beiträge
3.727
Punkte Reaktionen
0
Huhu,
Danke für den Hinweis, dann werde ich mal bei unserem Tierarzt anfrangen.

Eine kleine Frage nebenbei habe ich, unser Tierarzt meinte das Aski ein Mädel sei. Er dachte selbst sie ist ein Kater weil sie so Groß und Stämmig ist, aber er hat extra nachgeguckt es ist nen Mädel.
Nun hat Aski die Emmi vorhin als sie auf dem Kratzbaum lag bestiegen und in den Nacken gebissen... Nicht das es jetzt doch nen Bub ist? Aber sie hat auch Zitzen oder haben die Buben auch?

Oder machen die das wie bei denn Meerlis zb wegen der Rangordnung?

lg
 
blackcat

blackcat

Beiträge
9.717
Punkte Reaktionen
4
Hey,
keine Sorge, Zitzen haben Kater auch, ebenso wie Männer Brustwarzen haben. ;)

Das Besteigen gehört tatsächlich zu Rangordnungskämpfen. Wenn eine Katze im Spiel auf eine andere springt und sie niederdrückt ist das allerdings nochmal was anderes.

Viel Glück bei der Kastra! =)

LG
by blackcat
 
NeeChee_miau

NeeChee_miau

Beiträge
4.589
Punkte Reaktionen
0
Kätzinnen werden meist erst später kastriert als Kater, weil sich viele den Eingriff an einem so winzigen Tier nicht zutrauen und deswegen ab einem bestimmten Gewicht bzw. Größe kastrieren.

Ab welchem Gewicht wird ca. bei Katzen kastriert?
Ich will Ruuh auch kastrieren lassen, sie ist etwas ueber ein halbes Jahr alt und wiegt nur 2,1kg.
Ich weiß nciht ob das sehr klein fuer ihr Alter ist aber ich weiß, dass mein Kater Thanathan groeßer war udn auch schwerer als er mit 6 Monaten kastriert wurde!
 
Angelina

Angelina

Beiträge
2.332
Punkte Reaktionen
0
Ab welchem Gewicht wird ca. bei Katzen kastriert?
Ich will Ruuh auch kastrieren lassen, sie ist etwas ueber ein halbes Jahr alt und wiegt nur 2,1kg.
Ich weiß nciht ob das sehr klein fuer ihr Alter ist aber ich weiß, dass mein Kater Thanathan groeßer war udn auch schwerer als er mit 6 Monaten kastriert wurde!
Mein TA sagte was von 2,5 Kg.
 
A

Aluca

Gesperrt
Beiträge
3.134
Punkte Reaktionen
0
Unser TA geht da nach Alter/Entwicklung, nicht nach Gewicht. Unsere Kleine hatte bei der Kastration nur 2kg und wiegt ausgewachsen auch nur knappe 3kg.
Aber da hilft nur anrufen und nachfragen.
 
NeeChee_miau

NeeChee_miau

Beiträge
4.589
Punkte Reaktionen
0
Hm dann muss ich mich wohl mal schlau machen.
Ich finde naemlich Ruuh ist noch zu klein, zu zierlich...
Ich haette Angst,dass sie aus der Nakose nicht mehr aufwacht.
 
seven

seven

Beiträge
33.891
Punkte Reaktionen
16
Unsere beiden (also Audrey und John-Boy) wurden im Alter von 5,5 Monaten gleichzeitig kastriert. Wie schwer sie da waren - puuuh, das weiß ich gar nicht mehr. Jedenfalls sind sie jetzt anderthalb und wiegen 3,8 und 3,9kg und sind nach wie vor sehr zierlich. Ich denke mal, dass sie damals auch so um die 2kg hatten....

Natürlich ist das Narkoserisiko höher, je kleiner und leichter das Tier ist - aber es werden ja auch Kaninchen, Meerschweinchen, Ratten und Mäuse kastriert (nuja, da meist nur die Jungs, bei denen es ja nochmal leichter ist... aber wenn man ein 30g-Mäusekerlchen kastrieren kann, sollte das bei einer 2kg-Katze doch eigentlich auch gehen, oder? Oder denke ich da in falschen Dimensionen?)

LG, seven
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Kastration unserer zwei Fellnasen, Fragen!

Kastration unserer zwei Fellnasen, Fragen! - Ähnliche Themen

Kastration von Chinchilla: Hallo, ich bin neu auf diesem Forum. Ich habe schon oft Beiträge gelesen, aber irgendwie finde ich zu meinem aktuellen Problem keinen Beitrag...
Bitte um Rat zur Neu-Vergesellschaftung nach Überfall durch Katze: Hallo, ich brauch bitte mal einen Rat von erfahrenen Rennmaushaltern. Ich bin im Februar 2021 ziemlich überraschend zu 2 weiblichen Rennmäusen...
Hilfe beim Thema Vergesellschaftung: Hallo liebe Community, erstmal einen wunderschönen Start in die Woche an alle 😀 Ich bin bisher immer ein stiller Forenteilnehmer gewesen und hab...
Kastration bei Katzen: Kastrierte Katzen leben länger. Gleichzeitig helfen verantwortungsvolle Katzenhalter mit der Kastration ihrer Tiere dabei, das Katzenelend zu...
Kastration Rüde - Zeitpunkt: Hey, ja schon wieder ein Thread über die Kastration bei Rüden - aber ich möchte ungern fremde Threads für meine Fragen missbrauchen und jeder...
Oben