Kaputte Lefzen! Was tun?

Diskutiere Kaputte Lefzen! Was tun? im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo ihr Lieben, durchs Knochen kauen und Ball kauen hat Lilly eine offene Lefze und unten fehlt etw. Fell. Creme leckt sie natürlich sofort...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
*Daisy*

*Daisy*

Beiträge
2.361
Punkte Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,

durchs Knochen kauen und Ball kauen hat Lilly eine offene Lefze und unten fehlt etw. Fell.
Creme leckt sie natürlich sofort weg. Jetzt hab ich überlegt einen Labello (sensitiv) zu nehmen. Weil die ja fester sind und sich nicht eifach weglecken lassen. Ich habe auch einen der bildet einen richtigen Film auf den Lippen.

Meint ihr das geht? Oder habt ihr einen andere Idee. Also Knochen gibt es jetzt erstmal nicht.

lg
Anni
 
*Collie*

*Collie*

Beiträge
8.000
Punkte Reaktionen
0
Wie schlimm ist das denn? Nur ein Kratzer oder schon ein Riss?

Ich würde erstmal gar nichts drauf tun. Labelle/Creme brennen bei offenen Wunden tierisch. Je nach dem wie schlimm die Verletzung ist, solltest du erstmal abwarten oder sofort zum TA gehen.

Wie gesagt, lass das cremen, der Hund brauch sowas nicht. Kannst du es vielleicht irgendwie desinfizieren (Iodsalbe o.ä.), das wäre nämlich sinnvoller.
 
*Daisy*

*Daisy*

Beiträge
2.361
Punkte Reaktionen
0
also es ist halt etwas offen aber nicht so schlimm das man zum Ta muss.

Mein Labello brennt nicht und meine lippen sind auch offen. Und Bepanten brennt ja auch nicht aber die leckt sie sofort weg.

ich wollte nur das es schnell zuheilt....
 
*Collie*

*Collie*

Beiträge
8.000
Punkte Reaktionen
0
Lass es einfach offen und beobachte es, das ist am besten. Die ganzen Cremes sind für Menschen und nicht für Hunde. Ich hab bei mir selbst auch die Erfahrung gemacht, dass Wunden ohne alles am schnellsten heilen (würde ich mir bei jedem Katzenkratzer Creme drauf machen, wär ich schnell pleite ;)). Kann evtl. nur sein, dass es sich entzündet, da sich in dem Bereich recht viele Keime befinden.
 
R

Ricalein

Beiträge
10.445
Punkte Reaktionen
0
Wenn du bedenken hast das es zu einer Entzündung kommen kann, dann nimm Betaisadonna Salbe an sonsten lass es einfach von selber heilen.
 
*Daisy*

*Daisy*

Beiträge
2.361
Punkte Reaktionen
0
Ja aber die Beta leckt sie dann aj weg.

Aber ich lass es jetzt einfach erstmal so....ist schon ein bisschen besser.
 
H

HelgaK

Beiträge
2.275
Punkte Reaktionen
3
Nichts unbekanntes drauf tun, das kann für den Hund giftig sein. Es gibt eine Salbe beim Tierarzt, extra für Lefzen, kostet nicht die Welt.
Gruß HelgaK
 
Yvi179

Yvi179

Beiträge
6.189
Punkte Reaktionen
1
Ich habe auch kleine Leftzenprobleme bei Patch! salben bringen durch das sofortige ablecken meistens gar nichts! Meine Tä sagt halt ich solle es nach dem Fressen, und Gassigehen mit Kamilie reinigen! mehr könnte schwierig werden! wenn dein Hunds chön verspielt ist könntest du eincremen und dann 5 -10 min durch ein Spiel ablenken aber das hilft auch nicht immer! Ich habe Wund und Heisalbe genommen!
Aber wirklich was gebracht hat es leider nicht!

Lg Yvi
 
hasenhoernchen

hasenhoernchen

Gesperrt
Beiträge
13.194
Punkte Reaktionen
0
ich würde gerne mal ein bild sehen..kanns mir irwie nicht so vortstellen
:eusa_think:aber am besten wirds wohl wirklich heilen,wenn mans in ruhe lässt ;)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Kaputte Lefzen! Was tun?

Kaputte Lefzen! Was tun? - Ähnliche Themen

Katze spuckte Blut und knirschte beim Fressen - was hat sie ?: Liebe Forengemeinde, leider muss ich meinen Beitrag mit einem traurigen Ereignis beginnen: Unsere Katze Kimba ist gestern Abend im Alter von 12...
Oben