Gewichtsverlust!

Diskutiere Gewichtsverlust! im Hamster Gesundheit Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo liebes Forum, ich hoffe ihr könnt mir helfen! Bis vor ca 2-3 Wochen hat Apple(Dsungi) noch 52g gewogen, letzte Woche waren es 49 aber da...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
caey

caey

Dabei seit
23.02.2010
Beiträge
90
Reaktionen
0
Hallo liebes Forum, ich hoffe ihr könnt mir helfen!

Bis vor ca 2-3 Wochen hat Apple(Dsungi) noch 52g gewogen, letzte Woche waren es 49 aber da hab ich mir nichts bei gedacht.
Gestern hab
ich sie nochmal gewogen, weil ich gucken wollte ob sich das Gewicht so gehalten hat, aber da wog sie nur noch 46g und eben waren es nur noch 44!

Ich weiß nicht genau wo das Idealgewicht für Dsungaren liegt, aber eine so schnelle Gewichtsabnahme macht mir doch sorgen...

Ansonsten verhält sie sich ganz normal, frisst, läuft die ganze Nacht im Laufrad und nimmt gerne Leckerlies (Gammarus oder Erbsenchips)....als Hauptfutter füttere ich das Zwerghamsterfutter Senior von ZooDi.

Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen, muss ich zum Tierarzt und wo liegt das Idealgewicht für Dsungis?

Ich danke euch schonmal für eure Antworten!
 
02.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Gewichtsverlust! . Dort wird jeder fündig!
akani

akani

Dabei seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Ein "Idealgewicht" gibt es nicht, aber ein Zwerg sollte nicht mehr als 7 g in einer Woche abnehmen.
Unter 30 g sollte ein Zwerg auch nicht wiegen.
Zwischen 30 und 60 ist wohl gesund, manche sehen mit 45 g schon fett aus, andere sehen mit 45 g normal aus.
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Dabei seit
29.10.2009
Beiträge
12.789
Reaktionen
6
Im Winter nehmen Dsungaren (Hybriden, bei den beiden hab ich es schon oft gelesen) oft ab, meine Lilly hatte den letzten Winter fast die hälfte ihres GEwichts verloren (von 44 auf 28 gr)

man sollte auf alle Fälle sicherstellen das nix dahintersteckt, alse einen Check up beim TA durchführen lassen, kann nix schaden :D
 
caey

caey

Dabei seit
23.02.2010
Beiträge
90
Reaktionen
0
Also sollte ich morgen zum Arzt oder den Stress sparen und abwarten?
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Dabei seit
29.10.2009
Beiträge
12.789
Reaktionen
6
hat er irgendwelche krankheitsanzeichen?

zur sicherheit lieber einmal zuviel Stress als zuwenig und dann was übersehen haben
 
caey

caey

Dabei seit
23.02.2010
Beiträge
90
Reaktionen
0
Wie gesagt, sie frisst ganz normal und bewegt sich viel..sonst wirkt sie auch nicht krank, es ist nur das Gewicht...mh..
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Dabei seit
29.10.2009
Beiträge
12.789
Reaktionen
6
wie gesagt ich würde sie zur Sicherheit einmal durschchecken lassen, nur damit man selber nix übersieht.

Sie verstecken zum Anfang ja auch ihre Krankheitszeichen, so das sie uns gar nicht auffallen, würden sie die von Anfang an zeigen, dann wären sie in der Natur ja sofort den Fressfeinden verfallen
 
akani

akani

Dabei seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Meine Rie hat auch unbemerkt abgenommen, hat sich aber sonst normal verhalten...
Das Ende der Geschichte war eine dicke Entzündung im Kieferwinkel, deshalb hatte sie Schmerzen beim Fressen.
Wenn man so was früh genug erkennt, lässt es sich aber gut behandeln.
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Dabei seit
29.10.2009
Beiträge
12.789
Reaktionen
6
@akani
das ist das was ich meine, wir sehen es nicht aber ein gründlicher TA findet es. :D

lieber einmal zuviel zum TA als einmal zu spät
 
akani

akani

Dabei seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Genau.
Der Hamster erträgt den TA-Stress besser als einen qualvollen Tod. Klingt hart, ist aber genau so.
 
caey

caey

Dabei seit
23.02.2010
Beiträge
90
Reaktionen
0
Mir ist noch etwas eingefallen, dem ich auch nicht so viel Beachtung geschenkt habe, denn Apple ist in letzter Zeit oft auch Morgens oder Mittags wach, was ja auch eher untypisch für sie ist...
Ich denke es ist doch besser morgen früh mal zum Arzt zu fahren...

Hat noch jemand eine vermutung was es seien könnte oder was ich vielleicht schon im Vorfeld dagegen tun kann?
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Dabei seit
29.10.2009
Beiträge
12.789
Reaktionen
6
Zwerghamster sind öfter mal am TAge wach, meine LIlly turnt auch gerade durch den Käfig.

Berichte mal was der TA gesagt hat
 
caey

caey

Dabei seit
23.02.2010
Beiträge
90
Reaktionen
0
@ pc. lieschen

Ja, ich weiß, dass Zerge auch öfter mal am Tag wach sind, nur ist es für Apple als Individuum ungewöhnlich ;)
 
A

Antigone

Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Unter 30 g sollte ein Zwerg auch nicht wiegen.
Zwischen 30 und 60 ist wohl gesund, manche sehen mit 45 g schon fett aus, andere sehen mit 45 g normal aus.
Also "den Zwerg an sich" gibt es nicht. Von Chinese bis Campbell kannst du nicht alles über einen Kamm scheren. Meine Robo wird wohl so um die 20gr. wiegen und ist damit nicht krank.

Noch eine Vermutung, sicher: es ist Winter und im Winter nehmen Dsungaren durchaus schonmal einiges an Gewicht ab. Sollte sich also keine organische Ursache finden, kann das -genau wie die Aufstehzeiten- einfach eine jahreszeitlich bedingte Schwankung sein. In dem Fall darf man durchaus etwas fettreicher füttern, aber nicht wundern, wenn es nicht fruchtet.
Caterina
 
akani

akani

Dabei seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Sorry, Antigone, es passiert mir immer wieder, dass ich Chinesen und Robos vergesse. :uups:
Ich meinte damit nur Campis und Dsungis...
 
caey

caey

Dabei seit
23.02.2010
Beiträge
90
Reaktionen
0
So, heute morgen war ich mit Apple beim Tierarzt.

Eine Kotprobe sollte ich mitbringen aber da war nichts auffälig dran und dann haben sie festgestellt, das Apple ihre Backentaschen einfach nicht leer machen wollte.
Sie haben dann reingeguckt und festgestellt das die viel zu voll und wohl auch verklebt waren, hat wohl auch schon ziemlich aus den Taschen gestunken weil die so lange nicht geleert werden konnten.

Die Ärztin hat die Backentaschen dann ausgeräumt und noch was mit nem Wattestäbchen reingetupft(hab vergessen was es war).
Ich soll jetzt weiter gucken und jeden Tag das Gewicht kontrolliren.
Es tat ihr wohl weh und deshalb hat sie nicht mehr viel gefressen.

Bin jedenfalls froh da gewesen zu sein und hoffe es geht der kleinen bald besser...
 
A

Antigone

Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Gut zu hören, dass ihr geholfen werden konnte. Hast du denn danach nochmal das Gewicht kontrolliert? Nur weil sie ja jetzt mit leeren Backen wieder ein paar Gramm weniger hast, nicht dass du dich wunderst.

Euphelia, mein früherer Goldhamster, hatte das auch mal, sie hat eine der Backen nicht geleert und drin war auch ein Futterbrei, der zum Glück keine Entzündung ausgelöst hat. Warum sie das gemacht hat, konnten wir nicht rausfinden. Aber bei Goldhamstern sieht man so eine volle Backe finde ich leichter als bei Zwergen.
Alles Gute für die Kleine.
 
S

Socke-mein-Hamsti

Dabei seit
06.04.2010
Beiträge
90
Reaktionen
0
Gut, dass du nochmal da warst...
Warum kleben die denn auf einmal so zusammen?
 
X_Bubi_X

X_Bubi_X

Dabei seit
04.01.2011
Beiträge
366
Reaktionen
0
ist so ein dsungare mit 52 kilo nicht etwas pummelick
und wegen der rasche abnahme vllt hat er irgendwelche psycheschen problemme oder ist erkältet hast du denn käfig auf dem boden ?
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

ehh ich meine gramm
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Gewichtsverlust!

Gewichtsverlust! - Ähnliche Themen

  • starker Gewichtsverlust und dicke Stelle am Bauch/Po

    starker Gewichtsverlust und dicke Stelle am Bauch/Po: Hallo liebe Tierfreunde! Ich habe vorhin bei meinem Hamster eine dicke Stelle entdeckt. Unten am Bauch richtung Po hinter. Beim wiegen stellte...
  • Gewichtsverlust - von 61g auf 38g

    Gewichtsverlust - von 61g auf 38g: Hallo liebe Foris, ich hab nur ein kurzes Anliegen. Meine Dsungarendame Eva hab ich im Mai übernommen. So im Juli/August hatte sie stolze 61g auf...
  • Hilfe! Dsungare is krank!

    Hilfe! Dsungare is krank!: Mein Zwerghamster is glaube ich krank! Er hat ganz rote zugeschwollene Augen und öffnet sie nicht! Er hat ziemlich viel abgenommen,frisst aber...
  • Gewichtsverlust.. bleibendes Gewicht

    Gewichtsverlust.. bleibendes Gewicht: Hallo, mir is vor 6-8 wochen aufgefallen, dass mein kleiner Dschungarischer Zwerghamster der mal sehr viel gewogen hat weiss aber nich mehr so...
  • Gewichtsverlust was tun???

    Gewichtsverlust was tun???: Hallo, mein Hamster (Dsungarischer Zwerghamster) hat total an Gewicht verloren es ist ein weibchen und wiegt derzeit nur noch 31 Gramm. Mein...
  • Ähnliche Themen
  • starker Gewichtsverlust und dicke Stelle am Bauch/Po

    starker Gewichtsverlust und dicke Stelle am Bauch/Po: Hallo liebe Tierfreunde! Ich habe vorhin bei meinem Hamster eine dicke Stelle entdeckt. Unten am Bauch richtung Po hinter. Beim wiegen stellte...
  • Gewichtsverlust - von 61g auf 38g

    Gewichtsverlust - von 61g auf 38g: Hallo liebe Foris, ich hab nur ein kurzes Anliegen. Meine Dsungarendame Eva hab ich im Mai übernommen. So im Juli/August hatte sie stolze 61g auf...
  • Hilfe! Dsungare is krank!

    Hilfe! Dsungare is krank!: Mein Zwerghamster is glaube ich krank! Er hat ganz rote zugeschwollene Augen und öffnet sie nicht! Er hat ziemlich viel abgenommen,frisst aber...
  • Gewichtsverlust.. bleibendes Gewicht

    Gewichtsverlust.. bleibendes Gewicht: Hallo, mir is vor 6-8 wochen aufgefallen, dass mein kleiner Dschungarischer Zwerghamster der mal sehr viel gewogen hat weiss aber nich mehr so...
  • Gewichtsverlust was tun???

    Gewichtsverlust was tun???: Hallo, mein Hamster (Dsungarischer Zwerghamster) hat total an Gewicht verloren es ist ein weibchen und wiegt derzeit nur noch 31 Gramm. Mein...