Sorge um meine Goldhamsterdame

Diskutiere Sorge um meine Goldhamsterdame im Hamster Gesundheit Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo an alle, meine Goldhamsterdame hat sich letzte Woche Donnerstag ihr Hinterbeinchen angebrochen seitdem hat sich ihr verhalten total...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
J

jg1990

Dabei seit
02.01.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo an alle,

meine Goldhamsterdame hat sich letzte Woche Donnerstag ihr Hinterbeinchen angebrochen seitdem hat sich ihr verhalten total verändert und ich mache mir große Sorgen.
Ich und mein Freund waren zwar am gleichen
abend mit meiner kleinen in einer Tierarztklinik und sie bekommt daher auch täglich Schmerzmittel aber mir macht es Sorgen, dass sie kaum was isst und auch kaum trinkt. Sie kommt auch nur sehr selten aus ihrem Häuschen raus.... Sie faucht uns beide auch an wenn wir zu nah an ihr Häuschen, beim Futterschale nachfüllen, kommen.
So ein verhalten kenne ich von ihr nicht sie war ein sehr zutraulicher und aktiver Hamster.
Ich bin am überlegen ob ich nochmal die Ärztin um Rat bitten soll oder doch nicht.....
Ich hoffe auf einige Ratschläge eurerseits und Danke euch im Voraus.

lg jg
 
02.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Bummelhummel

Bummelhummel

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
4.425
Reaktionen
0
Wie lebt denn der Hamster derzeit? Wichtig ist, das er sich nicht viel bewegt, nicht klettert und auch kein Laufrad hat. Auch sollte er nicht zu groß sitzen in so einer Situation.

Versucht ihr mal Gemüsebabybrei anzubieten, gern auch mit Fleisch. Obstgläschen gehen auch, aber wichtig ist, das ihr das Hamsterhauptfutter klein Mahlt und es immer mit unter Mischt, denn die wichtigen Bestandteile sind im Hamsterfutter, deswegen ist es so wichtig, wenn sie gar nicht freiwillig frisst, müsst ihr sie Päppeln, dazu könnt ihr euch beim Tierarzt kleine Spritzen ohne Nadeln besorgen, da könnt ihr den Brei drin aufziehen und dem Hamster immer mal wieder etwas ins Maul geben. Das selbe auch mit Wasser.
 
B

Bounty 123

Dabei seit
28.04.2009
Beiträge
9.148
Reaktionen
0
Wenn sie zuwenig Frisst und Trinkt solltest du am besten nochmal einen TA aufsuchen.
Das fauchen kann auch daran liegen, da sie durch das angebrochene Bein verletzlich ist und sich verteidigen muss.
 
J

jg1990

Dabei seit
02.01.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Sie bewegt sich kaum (höchstens zur Toilette und zurück) und ihr Laufrad sowie jegliche Klettermöglichkeiten haben wir noch am Donnerstag abend rausgenommen.
Danke für den Tipp mit dem Essen das werde ich auf jedenfall versuchen. Zwar frisst sie schon ein bissche was aber für meinen Geschmack ist es zu wenig.
Wir haben ihren Napf extra nah an ihr Häuschen gestellt und ne Schale mit Wasser auch damit sie es nicht weit hat.
Ich habe gerade nach deinem Tipp mal versucht ihr ihre Trinkflasche an den Mund zu halten dadurch hat sie ein bissche getrunken.... das hat mich ein wenig beruhigt.
Sie tut mir aber so unendlich Leid sie liegt den ganzen Tag im Haus und schaut immer wieder raus als ob sie Hilfe suchen würde......
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
4.425
Reaktionen
0
Ich denke eine 2te Meinung einholen wäre vielleicht nicht schlecht und die kleine auch Röntgen lassen, wenn das Bein nicht mehr richtig zusammen wachsen sollte, bedeutet es lebenslang schmerzen, dann sollte man drüber nachdenken das kaput Bein abnehmen zu lassen, Hamster kommen super mit 3 Beinen zurecht.

Wie alt ist die kleine denn?
 
Rusty&Frodo

Rusty&Frodo

Dabei seit
03.06.2008
Beiträge
3.170
Reaktionen
0
Vielleicht wäre es auch gut ihr einen Trinknapf direkt in ihr Haus zu stellen, da sie sich auch nicht so verenken muss und vor allem nicht viel bewegt, weil sie muss das ja schonen, damit das halbwegs vernünftig zusammenwächst.
 
J

jg1990

Dabei seit
02.01.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Die kleine ist erst ein 5-6 Monate alt. Du hast vielleicht recht ich wollte sie halt nicht umsonst aus dem Häuschen nehmen.
Zu dem Tipp mit dem dass ich den Napf mit ins Häuschen stellen soll muss ich sagen dass ich das versucht habe aber sie faucht dann die ganze Zeit und Bewegt sich total viel. Hat also leider nicht geklappt trotzdem danke.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Sorge um meine Goldhamsterdame

Sorge um meine Goldhamsterdame - Ähnliche Themen

  • Teddyhamster aus dem Zoogeschäft macht Sorgen - HILFE!

    Teddyhamster aus dem Zoogeschäft macht Sorgen - HILFE!: S.O.S! Ich brauche dringend eine Rat zu meinem Teddyhamster! Wie schon im Titel steht, handelt es sich hierbei um einen männlichen Teddyhamster...
  • mach mir sorgen um meinen hamster

    mach mir sorgen um meinen hamster: hi erst mal ich hab mir jetzt zum ersten mal einen hamster gekauft und die kleine is jetzt auch erst den zweiten tag bei mir aber ich mach mir...
  • Schon wieder Sorgen um Alvin

    Schon wieder Sorgen um Alvin: Hi! Ich bin grad etwas fertig... Mein Kleiner hat ja bisher schon einiges durchgemacht (Beinchen, Tumor entfernung) aber wie es so ist, es nimmt...
  • Mache mir Sorgen um meinen Zwerghamster

    Mache mir Sorgen um meinen Zwerghamster: Mein Dsungare (ich bin mir nicht sicher ob es ein reiner Dsungare ist), macht mir Sorgen. Und zwar stinkt er so fürchterlich, wie ein Rudel Mäuse...
  • Hilfe!!!!!!Ich mach mir große Sorgen um meinen Hamster!

    Hilfe!!!!!!Ich mach mir große Sorgen um meinen Hamster!: Hallo an alle! Wie ich schon bereits in einem anderen Thread geschrieben habe ist mein Hamster irgendwie komsich. Er ist zwischendurch sehr...
  • Ähnliche Themen
  • Teddyhamster aus dem Zoogeschäft macht Sorgen - HILFE!

    Teddyhamster aus dem Zoogeschäft macht Sorgen - HILFE!: S.O.S! Ich brauche dringend eine Rat zu meinem Teddyhamster! Wie schon im Titel steht, handelt es sich hierbei um einen männlichen Teddyhamster...
  • mach mir sorgen um meinen hamster

    mach mir sorgen um meinen hamster: hi erst mal ich hab mir jetzt zum ersten mal einen hamster gekauft und die kleine is jetzt auch erst den zweiten tag bei mir aber ich mach mir...
  • Schon wieder Sorgen um Alvin

    Schon wieder Sorgen um Alvin: Hi! Ich bin grad etwas fertig... Mein Kleiner hat ja bisher schon einiges durchgemacht (Beinchen, Tumor entfernung) aber wie es so ist, es nimmt...
  • Mache mir Sorgen um meinen Zwerghamster

    Mache mir Sorgen um meinen Zwerghamster: Mein Dsungare (ich bin mir nicht sicher ob es ein reiner Dsungare ist), macht mir Sorgen. Und zwar stinkt er so fürchterlich, wie ein Rudel Mäuse...
  • Hilfe!!!!!!Ich mach mir große Sorgen um meinen Hamster!

    Hilfe!!!!!!Ich mach mir große Sorgen um meinen Hamster!: Hallo an alle! Wie ich schon bereits in einem anderen Thread geschrieben habe ist mein Hamster irgendwie komsich. Er ist zwischendurch sehr...