Einstreu

Diskutiere Einstreu im Hamster Haltung Forum im Bereich Hamster Forum; Hey Leute, ich habe gestern im Baumarkt ein 500l Sack Einstreu gesehen. Allerdings stand da drauf es sei firstfür Pferde... Es sah aber genau so...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Flauschnase

Flauschnase

Registriert seit
03.11.2010
Beiträge
66
Reaktionen
0
Hey Leute,

ich habe gestern im Baumarkt ein 500l Sack Einstreu gesehen. Allerdings stand da drauf es sei
für Pferde... Es sah aber genau so aus, wie das Einstreu was direkt daneben lag und welches für Kleintiere ist.
Nun meine Frage:
Ist es wirklich das gleiche und kann ich das Einstreu wo für Pferde drauf steht auch für Hamster nehmen? Es sieht ja auf den ersten Blick erstmal gleich aus...
 
04.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Einstreu . Dort wird jeder fündig!
S

Swarli

Registriert seit
21.11.2008
Beiträge
186
Reaktionen
0
Vielleicht sieht es gleich aus, ist aber ganz anders. Und ich denke nicht, dass es genau das gleiche ist.
Aber anscheinend ist es ja das gleiche. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
pc.lieschen

pc.lieschen

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
12.788
Reaktionen
6
also ich kenne die großen Säcke auch, da steht für Pferde drauf, da die ja viel brauchen.

Wenn da für Hamster steht, würde sicher jeder den Kopf schütteln.
es gibt ja auch das "normale" Streu in ganz großen Abpackungen, ist halt günstiger als immer die kleinen zu nehmen

Wenn es nicht stärker staubt und genauso wie Kleintierstreu und geruchsneutral ist, wüsste ich keinen Grund warum du das nicht nehmen sollst
 
Heine

Heine

Registriert seit
21.05.2009
Beiträge
2.272
Reaktionen
0
Wir haben die selbe für die Kaninchen. Für den Hamster bin ich auf Hanf umgestiegen, vorher hatte ich mich aber auch immer aus dem Pferdepaket bedient.
Der Unterschied zu normaler ist wirklich nur der Aufdruck.
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Ich habe mein Einstreu auch in einem Pferdesack.
Ist viel preiswerter und hält länger :)
 
J

Jungfer im Grünen

Registriert seit
29.12.2010
Beiträge
58
Reaktionen
0
*malebeneinklinkt* Wie praktisch, ich wollte gerade nach Infos über Hamster-Einstreu suchen! :lol:

Wo bekommt man das Einstreu am günstigsten (welcher Baumarkt? oder Landhandel?) - und welches Material ist überhaupt am besten? Ich habe schon gelesen, dass Holzspäne gar nicht so gut seien, man solle lieber Hanf, Mais oder anderes nehmen.

Was haltet ihr von Pellets - geeignet oder eher nicht?

Und macht es Sinn auf einer größeren Fläche auf abgegrenzten Bereichen unterschiedliches Einstreu zu verwenden?

@Flauschnase - entschuldige, wenn ich deinen Strang so stürme... Wenn du das doof findest, schmeiß mich einfach gleich wieder raus! :uups:
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Ich komme zwar von den Mäusen, denke aber nicht, dass die Ansprüche an Einstreu bei Hamstern groß anders sind. Wir benutzen eigentlich nur noch Euro-Lin. Das ist sehr staubarm, bindet gut Gerüche und ist günstig.
 
Heine

Heine

Registriert seit
21.05.2009
Beiträge
2.272
Reaktionen
0
Hanf Schäbchen (oder wie sich das nennt) ist nahezu Staubfrei. Ich denke auch ein wenig besser durchlüftet wird weil es sich weniger zusammen presst bzw mehr Lufträume bildet. Wie sich Tunnel und Kammern halten kann ich nicht sagen, weil ich keinen Buddler habe.
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Lein- und Hanfstreu ist leider nicht geeignet, um darin Gänge zu bauen, ich nehme das auch, aber eben für Buddelboxen.
Als Grundeinstreu nehme ich Allspan, gibt es ebenfalls im Pferdebereich. Wird online sogar versandkostenfrei für 600L um die 13€ versendet. Vermischt wird das bei mir noch mit Heu und Stroh und schön festgedrückt.
 
Flauschnase

Flauschnase

Registriert seit
03.11.2010
Beiträge
66
Reaktionen
0
hey, danke schonmal fuer eure Hilfe :)

@ jungfer im gruenen: kannst hier gern fragen stelle, ich bin auch noch hamsteranfaenger, mir werden die fragen bzw die antworten also bestimmt auch helfen :)

Warum muss ich das einstreu denn eigentlich festdruecken?
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
12.788
Reaktionen
6
wenn du Heu und STreu mischt wird es deswegen festgedrück, damit die Tunnel die der Hamster gräbt auch gut halten :D

@Jungfer im Grünen
Pellets eignen sich für Hamster nicht,d a sie zu groß und grob sind
 
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Registriert seit
12.06.2008
Beiträge
3.871
Reaktionen
0
Also ich benutze das Tierwohl super und darin bauen meine Mäuse sich prima Gänge. Es ist mit Heu gemischt und da hält alles, obwohl es so fein ist.
Ich glaube, Fräulein Honig wohnt auch im Streu und da hält auch alles.
 
Rory85

Rory85

Registriert seit
13.05.2009
Beiträge
347
Reaktionen
0
ich streue so oder so immer nach einer WEile nach :mrgreen:
Ich ja auch :mrgreen:. Aber es ist halt erstaunlich, wie sehr sich das ganze setzt, wenn man nicht das Streu andrückt und verdichtet. Und ab einer gewissen Gehegegröße so gute 5cm komplett nachstreuen ist schon ein größerer Akt...;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Einstreu

Einstreu - Ähnliche Themen

  • Miscanthus als Alternative Einstreu?

    Miscanthus als Alternative Einstreu?: Hallo! Wer von euch hat schon Erfahrung mit Miscanthus als Einstreu für die Hamster gemacht? Insbesondere bei den Teddys? Ich werde nun nach...
  • Ein neues Hamsterheim (140/40/40 cm)

    Ein neues Hamsterheim (140/40/40 cm): Hallo Hamsterfreunde Ich habe bis jetzt ein Aquarium 100/40/40 cm (was ja nicht mal mehr den Mindestmaßen entspricht *schäm*). Also muss...
  • Einstreu

    Einstreu: Hallo ihr Lieben, ich würde gerne von euch wissen, was für Einstreu ihr in euren Käfigen habt. Alle meine Hamster bisher, mit einer Ausnahme...
  • Welches Einstreu benutzt ihr?

    Welches Einstreu benutzt ihr?: Hey, mich würde mal interessieren welches Einstreu ihr für euren Hamster benutzt? Ich hab hier glaub ich noch nie etwas dazu gelesen oder ich bin...
  • Baumrinde als einstreu ???

    Baumrinde als einstreu ???: Hallo zusammen Nach langen diskussionen konte ich meine Eltern davon überzeugen, mir beim Zoofachhandel ein Terrarium mit den maßen 120x60x60 zu...
  • Ähnliche Themen
  • Miscanthus als Alternative Einstreu?

    Miscanthus als Alternative Einstreu?: Hallo! Wer von euch hat schon Erfahrung mit Miscanthus als Einstreu für die Hamster gemacht? Insbesondere bei den Teddys? Ich werde nun nach...
  • Ein neues Hamsterheim (140/40/40 cm)

    Ein neues Hamsterheim (140/40/40 cm): Hallo Hamsterfreunde Ich habe bis jetzt ein Aquarium 100/40/40 cm (was ja nicht mal mehr den Mindestmaßen entspricht *schäm*). Also muss...
  • Einstreu

    Einstreu: Hallo ihr Lieben, ich würde gerne von euch wissen, was für Einstreu ihr in euren Käfigen habt. Alle meine Hamster bisher, mit einer Ausnahme...
  • Welches Einstreu benutzt ihr?

    Welches Einstreu benutzt ihr?: Hey, mich würde mal interessieren welches Einstreu ihr für euren Hamster benutzt? Ich hab hier glaub ich noch nie etwas dazu gelesen oder ich bin...
  • Baumrinde als einstreu ???

    Baumrinde als einstreu ???: Hallo zusammen Nach langen diskussionen konte ich meine Eltern davon überzeugen, mir beim Zoofachhandel ein Terrarium mit den maßen 120x60x60 zu...