Hundehaftpflichtversicherung

Diskutiere Hundehaftpflichtversicherung im Hundehütte Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo Leute, wie vielleicht einige schon wissen bekomme ich bald,bald meinen ersten eigenen Welpen(im April). Sie werden schon in einem Monat...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Malti

Malti

Registriert seit
14.10.2010
Beiträge
2.142
Reaktionen
0
Hallo Leute,
wie vielleicht einige schon wissen bekomme ich bald,bald
meinen ersten eigenen Welpen(im April). Sie werden schon in einem
Monat geboren also im Februar:mrgreen: *doppeltes freu freu***
Ich habe natürlich genügent Zeit um mich auf den Hund
vorzuberreiten,was auchgut
so ist. Habe eigentlich schon
unzälige Bücher gelesen und schon die Erstausstattung gekauft:uups:
Außer halt Futter und Geschirr und Leine(was aber auch schon
im Laden ausgesucht ist:uups::uups::uups:)
Über die Hundesteuer weiß ich in unserem Dorf auch schon Bescheid.
Allerdings wollen wir auch noch (bald) eine Haftpflichtversicherung
für den Hund abschließen lassen. Falls halt irgentetwas verursacht wird
durch den Hund sind wir versichert.
Da es ja ziiiemlich viele Versicherungen gibt, finde ich (wir) uns nicht
wirklich zurecht , gerade kam wieder bei Fressnapf im Angebot
eine Versicherung für 49,00 Euro (glaube ich *grübel*:eusa_think:).
Mich würde mal interessieren welche Versicherungen ihr so
empfehlen würdet. Vielleicht auch aus eigenen Erfahrungen.
Schon mal Danke im Vorraus:p
Noch ein schönes neues Jahr,
und GLG!
 
04.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
W

wolfspfote

Guest
huhu

Wir sind bei der AGILA versichert und zahlen so um die 24 euro im Monat.
Wir sind sehr zufrieden mit der Versicherung,wobei wir sie auch noch nicht brauchten:)
 
Malti

Malti

Registriert seit
14.10.2010
Beiträge
2.142
Reaktionen
0
Mh,
also die von Fressnapf im Angebot war,war auch von
AGILA. Aber die hat komischer weise 49,00 Euro gekostet:eusa_doh:
Muss ich wohl noch mal im Internet nach forschen:mrgreen:
 
S

sheepysaccount

Guest
Mein Hund ist bei der Württembergischen versichert. Wir haben alle unsere Versicherungen da. Kann leider nciht genau sagen, was wir zahlen. Da müsste ich meine Eltern fragen.

Sind auf jeden Fall zufrieden. Und mussten die Versicherung auch schon in Anspruch nehmen. Gab keine Probleme :)
 
ida22

ida22

Registriert seit
04.08.2009
Beiträge
4.212
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe meine Hunde bei der HUK Coburg versichert - wie alles andere eigentlich auch ;). Ich zahle pro Hund 65,- Euro im Jahr.

Wichtig ist, daß Du Dir die Versicherungsbedingungen genau anguckst. Es gibt da einige Unterschiede.

Du kannst eine Versicherung mit Selbstbeteiligung abschließen; das macht den Beitrag deutlich günstiger. Wenn Du aber einen Schden melden mußt, zahlt Du die Selbstbeteiligung selbst. Also z. B. hast Du 150,- Euro Selbstbeteiligung im Vertrag. Wenn Dein Hund nun einen anderen beisst und dieser Hund muss zum TA; die Rechnung kostet 180,- Euro. Dann bezahltst DU 150,- Euro selbst, die restlichen 30,- übernimmt die Versicherung.

Würde ich allerdings nicht empfehlen, da es meist ja doch kleinere Schäden sind, die Hunde verursachen ...

Dann solltest Du noch gucken, wie hoch die Deckungsumme für Personen- und Sachschäden ist. Es gibt Versicherungen, die gehen bis 10.000,- Euro. Hört sich viel an auf den ersten Blick. ;)

Verursacht aber Dein Hund nun einen Verkehrsunfall, weil er Dir wegläuft auf die Straße (kann ganz schnell passieren) und es kommen Personen zu Schaden (Krankenhausaufenthalt) und es ist noch ein Schaden am Auto entstanden - dann sind 10.000,- Euro nicht viel. Überlege mal, was eine größere Reparatur oder gar ein Totalschaden an einem Mittelklassewagen kosten kann ... Die HUK und auch andere Versicherungen liegt hier bei 15 Mio.; da kann schon einiges passieren und Du bist noch abgesichert.

LG Ida
 
Lilly-Walker

Lilly-Walker

Registriert seit
14.08.2008
Beiträge
3.967
Reaktionen
0
Ich habe beide Hunde über die Uelzener versichert.

Für beide Hunde zahle ich knapp über 40€ zusammen und habe ein riesen Paket.

Haftpflicht mit Deckungssumme von 10 Mio. Euro pro Hund für Personen und Sachschäden.
OP Kosten bei zweifacher GOT.
Unfallversicherung
Mietsachschäden
Tierrechtschutz

Versichert sind auch Dritte die mit dem Hund Gassi gehen, ausgenommen professionelle Gassigänger.

Meine erste Hündin war schon dort versichert und einmal mußten wir tatsächlich die Versicherung in Anspruch nehmen (Ging ne Kamera drauf:uups:). Es war überhaupt kein Problem und der Schaden binnen 14 Tagen auf und übernommen.

Und: Ich habe sowohl für D.J. als auch für Amy nach dem chippen je 25€ gutgeschrieben bekommen.
 
Sofia-Lusia

Sofia-Lusia

Registriert seit
09.08.2009
Beiträge
1.716
Reaktionen
0
Mein Hund ist auch bei der AGILA versichert und ich bin echt mega zufrieden. Also er selber hat zum glück noch nichts angestellt aber er wurde zwei mal gebissen und bei der einen Hündin die ihn gebissen hat ( die ist auch bei der AGILA versichert ) lief alles prima. Bei dem anderen Rüden der woanders versichert war liefs sehr schleppend und blöd mit den Kostenübernahmen vom TA.
 
hasenhoernchen

hasenhoernchen

Registriert seit
04.01.2009
Beiträge
13.194
Reaktionen
0
ich bin bei axa...
60 euro im jahr..
keine selbstbeteiligung ..
dritte sind mit versichert.
freilaufender hund auch
und alles so um die 10 mille..
 
Valkyrja

Valkyrja

Registriert seit
26.08.2010
Beiträge
710
Reaktionen
0
Ich hab jetzt die NV HundePremium Versicherung beantragt, scheint mir grad für meine Anforderungen das Beste auf dem Markt zu sein.
 
Malti

Malti

Registriert seit
14.10.2010
Beiträge
2.142
Reaktionen
0
DANKE für eure Antworten!
Werde mich auch noch weiter informieren, um für
den Hund (und für mich) die richtige zu finden:mrgreen:

GLG
 
blackmagic82

blackmagic82

Registriert seit
03.06.2008
Beiträge
4.410
Reaktionen
0
Wir haben ein neues Angebot und werden da auch zuschlagen ^^
Versicherung selbst kann ich dir gerade nicht sagen, müsste ich in den Papieren schauen ... aber ich zahle dann bei dieser Versicherung im Jahr für beide Hunde 101€ Schadenssumme liegt bei 10Mio
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hundehaftpflichtversicherung

Hundehaftpflichtversicherung - Ähnliche Themen

  • Hundehaftpflichtversicherung sinnvoll?

    Hundehaftpflichtversicherung sinnvoll?: Hallo zusammen, mich würde es brennend interessieren ob ihr eure vierbeinigen Lieblinge versichert habt, beziehungsweise eine...
  • Ähnliche Themen
  • Hundehaftpflichtversicherung sinnvoll?

    Hundehaftpflichtversicherung sinnvoll?: Hallo zusammen, mich würde es brennend interessieren ob ihr eure vierbeinigen Lieblinge versichert habt, beziehungsweise eine...