Platy lässt Flosse hängen

Diskutiere Platy lässt Flosse hängen im Fische Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hallo ich habe ein Problem mit meinen Platys.. ich hab jetz seit über einem Jahr ein Aquarium ( anfang mit Platies, Guppies). Seit einiger Zeit...
1

19Marina93

Registriert seit
17.02.2008
Beiträge
193
Reaktionen
0
Hallo ich habe ein Problem mit meinen Platys..
ich hab jetz seit über einem Jahr ein Aquarium ( anfang mit Platies, Guppies). Seit einiger Zeit habe ich bemerkt, dass meine Platys, ihre hinterflosse nicht mehr bewegen können( nicht alle gleich zusammen sondern ca alle zwei wochen kommt einer darin mal vor).. naja aufjedenfall geht das
dann ca 2-3 Tage so und danach sterben sie leider =(( an was könnte das den liegen?

ich habe ein 110 l Becken und die Wasserwerte

no3: 0
no2 :0
gh:21
kh: 7,6
cl2mg/l : 0

und dann hätte ich noch eine frage

ich möchte mir in ein paar wochen ein größeres Aquarium kaufen (240 l) da ich mir später auch mal "größere" fische anschaffen will. leider habe ich jedoch nicht die möglichkeit, dass aquarium ohne besatzung einfahren zu lassen. meine frage wäre jetz, wie ich das dann am besten machen könnte ohne fischverlust zu haben? kann ich den filter von meinem 110 l ins das 240 gleichzeitig mit dem neuen filter laufen lassen, sodass ich den alten filter ca. 4 wochen mitlaufen lasse, für den neuen filter?


achja ich habe noch eine frage bevor ich es vergesse :p
ich hab jetz schon verschiedene meiinungen dazu gehört und das nervt langsam.. soltte man den heizstarb über nacht ausschalten oder sollte man die wassertemperatur immer gleich haben?

l.g.
marina
 
05.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Platy lässt Flosse hängen . Dort wird jeder fündig!
andyp

andyp

Registriert seit
10.09.2009
Beiträge
2.444
Reaktionen
0
um auf deine 2. frage zu antworten:

erstma den bodengrund ins neue becken, die fische in einen eimer, am bestem mit heizstab, setzen. das restwasser aus deinem alten becken ins neue. fals das wasser durch die aufwirbelung trüb wird erst mal klar werden lassen, dann die einrichtung, (pflanzen, steine, wurzeln etc.). dann die fische ind becken setzen, darauf achten, das das wasser in etwa die selbe temperatur wie im eimer hat. dann das wasser nach und nach auffüllen (so in etwa 10l alle 15min)wenn man keine zeit hat kann man aus den 10 auch 20 oder 30l machen, müssten die fische eigentlich auch vertragen.
den alten filter ungewaschen ins becken hängen, stabilisiert das wasser, denk ich mal, wird auf jeden fall nich schaden.

zur ersten frage:

wie alt sind die tiere denn?
 
1

19Marina93

Registriert seit
17.02.2008
Beiträge
193
Reaktionen
0
okii sollte ich dann noch wasseraufbereiter dazu geben ?

die teire sind ca. ein halbes jahr alt, da ich leider am anfang den fehler gemacht habe, dass ich viel zu viel weibchen von beiden arten hatte also is des eig der nachwuchs die immer die flossen hzängen lassen..
 
andyp

andyp

Registriert seit
10.09.2009
Beiträge
2.444
Reaktionen
0
hmm keine ahnung, kenn mich mit den krankeiten eigentlich auch nicht wirklich gut aus.

wenn du bissher immer wassaufbereiter rein getan hast kannst du auch weiter wasseraufbereiter zufügen. kannst du mir mal die wassserwerte deines leitungswasser geben, denn wasseraufbereiter ist ein kann aber kein muss
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Wasseraufbereiter muss nicht sein. Am besten fängst Du alles Wasser vom alten Becken auf, und lässt dann den alten UND den Neuen Filter laufen. dann ist es wenig mehr als ein Wasserwechsel mit bissi über 50% für die Fische, vor allem wenn Du auch einen teil vom alten Bodengrund übernehmen kannst.
 
.Liane

.Liane

Registriert seit
26.07.2010
Beiträge
1.303
Reaktionen
0
Hi,

hast du bei den Platys andere Symptome beobachten können? Nur die Flosse ist recht uneindeutig.

Grüße
 
1

19Marina93

Registriert seit
17.02.2008
Beiträge
193
Reaktionen
0
nein sonst habe ich keine anderen symptome bemerkt .. eben nur das, dass die aufeinmal ihre flosse hängen lassen.. naja durch des sind sie dann nur noch am grund und können nich mehr nach oben schwimmen.. =(


In das neue AQ qürde ich dann eh alles aus dem alten rein tun .. das einziegste was dann noch evtl. dazu kommen würde ist neue pflanzen und bisschen neuer kies


l.g.
marina
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Falls Du Welse möchtest könntest Du einen Teil des beckens mit Sand als Bodengrund machen, das finden Welse total toll.
 
Thema:

Platy lässt Flosse hängen

Platy lässt Flosse hängen - Ähnliche Themen

  • Platy krank?

    Platy krank?: Hallo liebe Foris! Wir haben ein 85l Süßwasseraqua mit 4 Platys (und natürlich auch noch andere Fischen) doch ich sah die letzte Zeit immer nur...
  • Sehr klein aber großer Bauch - Ist mein Platy Weibchen trächtig???

    Sehr klein aber großer Bauch - Ist mein Platy Weibchen trächtig???: Hallo! Heute habe ich mein aller erstes Aquarium mit Fischen besetzt und bin natürlich total begeistert und aufgeregt. Nun ist mir aufgefallen...
  • Platy Verhalten

    Platy Verhalten: Hallöchen, ich hab mir gestern 5 Platys für mein 60 L Aquarium gekauft und da ich mich noch nicht so gut mit den Tierchen auskenne, wollte ich...
  • Welche Fische zu Guppy und Platy?

    Welche Fische zu Guppy und Platy?: Hallo, ich bin Aquarienanfänger und ich habe in meinem 54 l Becken seit Montag 3 Sunset Platys (1 m, 2 w), 3 Guppys (1 m, 2 w), 6 Gestreifte...
  • Schwangerer Platy

    Schwangerer Platy: Hallo, mein Platy (Erdinger) ist sehr wahrscheinlich Schwanger und ich weiß nicht wann es so genau los geht mit der Geburt.. Wenn jemand antworten...
  • Ähnliche Themen
  • Platy krank?

    Platy krank?: Hallo liebe Foris! Wir haben ein 85l Süßwasseraqua mit 4 Platys (und natürlich auch noch andere Fischen) doch ich sah die letzte Zeit immer nur...
  • Sehr klein aber großer Bauch - Ist mein Platy Weibchen trächtig???

    Sehr klein aber großer Bauch - Ist mein Platy Weibchen trächtig???: Hallo! Heute habe ich mein aller erstes Aquarium mit Fischen besetzt und bin natürlich total begeistert und aufgeregt. Nun ist mir aufgefallen...
  • Platy Verhalten

    Platy Verhalten: Hallöchen, ich hab mir gestern 5 Platys für mein 60 L Aquarium gekauft und da ich mich noch nicht so gut mit den Tierchen auskenne, wollte ich...
  • Welche Fische zu Guppy und Platy?

    Welche Fische zu Guppy und Platy?: Hallo, ich bin Aquarienanfänger und ich habe in meinem 54 l Becken seit Montag 3 Sunset Platys (1 m, 2 w), 3 Guppys (1 m, 2 w), 6 Gestreifte...
  • Schwangerer Platy

    Schwangerer Platy: Hallo, mein Platy (Erdinger) ist sehr wahrscheinlich Schwanger und ich weiß nicht wann es so genau los geht mit der Geburt.. Wenn jemand antworten...