Keine Haare mehr auf 2 Stellen

Diskutiere Keine Haare mehr auf 2 Stellen im Meerschweinchen Gesundheit Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo, Ich habe ja 2 männliche Meerschweinchen. Das eine ist 4 Jahre alt und das andere ein halbes Jahr alt. Das jüngere meerschweinchen hat 2...
Eisbär

Eisbär

Registriert seit
05.05.2010
Beiträge
48
Reaktionen
0
Hallo,
Ich habe ja 2 männliche Meerschweinchen.
Das eine ist 4 Jahre alt und das andere ein halbes Jahr alt.
Das jüngere meerschweinchen hat 2 Stellen auf dem Rücken
wo keine Haare mehr sind. Man sieht also die dunkle Haut.
Weiß jemand was das ist? Die Stellen sind auch nicht gerade klein.
Ich kann mir auch nicht vorstellen dass das ältere dem die Haare rausgerissen hat, weil die beiden sich verstehen. Im Käfig lagen aber auch nie Haare drin.
Er hat das jetzt schon seit einigen Wochen aber nachwachsen tut es sich nicht. Was könnte das denn sein? Weil es sich ja sonst verhält wie ein gesundes Meerschweinchen und der ist eh etwas überdreht.
 
05.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Heimtier und Patient von Birgit geworfen? Natürlich ersetzt dies keinen Besuch beim TA, aber vielleicht hilft dir das ja dennoch weiter?!
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Bitte geh zum Tierarzt, so kahle Stellen kommen oft von Milben oder Hautpilz, das muss behandelt werden. das tut schließlich weh und juckt! oft sind sie auch deswegen überdreht, weil es so arg unangenehm ist.
 
KiTTyRocKs

KiTTyRocKs

Registriert seit
17.08.2007
Beiträge
1.444
Reaktionen
0
ich glaub die richtige Antwort darauf kann dir nur ein Tierarzt geben.

was mich nur wundert, du sagst er hat das schon seit mehreren Wochen?Haben sich die Stellen denn verändert? sind sie größer geworden? Was ja eignetlich der Fall sein müsste wenns Milben oder ähnliches sind...
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
nein, die müssen nicht größer werden, wenn sein Immunsystem das ganze noch im Zaum halten kann bleiben Milbenstellen oft über Wochen gleich groß - jucken aber dennoch extrem und sind auch schmerzhaft.

Sowas wochenlang einfach zu lassen ...grrrrr... armes tier!

vor allem ist das jetzt wohl schon seit anfang November so! https://www.tierforum.de/t115308-meerschweinchen-kratzen-sich-oft.html#post1714311
 
L

LaLiLu2009

Registriert seit
27.12.2010
Beiträge
215
Reaktionen
0
Versteh ich auch nicht,warum man da so lange mit dem TA-Besuch wartet. *koppschüttel*
Ich würd auch als erstes auf Milben oder Pilz tippen und da wird nur der TA helfen können und nicht in weiteren 2 Monaten der nächste Beitrag.
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
bis in zwei Monaten würde ich eine drastische Verschlechterung erwarten... also wenn man dann immer noch nicht zum Tierarzt geht sind sie nicht mehr zu retten.

Ist sowieso ziemlich dumm, weil jetzt ist das ne kleine Stelle und für 20 Euro kosten sind die behandelt. Wartet man, bis sie halb nackt sind kostet es locker 60 euro. und ich frage mich, wie man die tiere jeden tag füttern kann, ohne sich zu schämen.
 
Eisbär

Eisbär

Registriert seit
05.05.2010
Beiträge
48
Reaktionen
0
Ich muss ehrlich sagen ich gehe sonst bei jeder Kleinigkeit zum Tierarzt aber ich dachte dieses mal das es nichts erntest ist, weil es sich so normal verhalten hat. Aber ich gehe Morgen sofort zum Tierarzt um mich zu vergewissern was es wirklich ist. Ich hoffe dass er in der langen Zeit keine Schmerzen hatte... :| Aber ich mein er hat immer viel gefressen und sich viel bewegt... dass machen doch Tiere nicht die Schmerzen haben?!

Sollte ich denn das andere Meerschweinchen auch mal mitnehmen auch wenn es ja dieses Problem nicht hat? Würde ja nicht schaden oder?
 
L

LaLiLu2009

Registriert seit
27.12.2010
Beiträge
215
Reaktionen
0
Milben und Pilz verursachen im Anfangsstadium ja keine Dauerhaften Schmerzen,es sei denn,dass das Tier schon so nackt und blutig gekratzt ist,dass es krampft.Aber wirklich angenehm ist es bei Milben und Pilz nicht,wenn es immer wieder juckt.
Vielleicht ist es ja auch was ganz anderes,wovon das Tier überhaupt keine Leiden hat.
Im Nachhinein ist man als Halter aber immer froh,wenn man weiss,es hat wenigstens ein TA mal draufgeschaut.
 
KiTTyRocKs

KiTTyRocKs

Registriert seit
17.08.2007
Beiträge
1.444
Reaktionen
0
Ja nimm ihn ruhig mit , sollte man ja wegen dem Stress eh besser tun, also ein zweites noch mit zum TA nehmen und wenn er schon dabei ist, kann man bei ihm auch mal draufschaun ;)
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Das muss sich ähnlich anfühlen wie Neurodermitis - ein so starker Juckreiz, dass es schon fast weh tut, so stark, dass man sich blutig kratzt, weil nur das eine kurze entlastung von diesem entsetzlichen juckreiz bietet - besser der schmerz von aufgekratzter Haut, als dieses Jucken. Wer selber sowas nicht erlebt hat kann es sich nicht vorstellen, wie quälend das ist.

Die Meerschweine fahren ja oft sogar aus dem Schlaf hoch um sich zu kratzen - so geht es mir auch, wenn ich einen Neurodermitisschub habe. ich habe sogar mal vor lauter Juckreiz mit heißem Wasser geduscht, was keine wirklich gute Idee war, weil ich danach wegen verbrühungen in die Notaufnahme fahren musste, aber ich hatte es nicht mehr ausgehalten und war total ausgetickt, Hirn ausgeschaltet eben vor lauter Jucken...
 
Eisbär

Eisbär

Registriert seit
05.05.2010
Beiträge
48
Reaktionen
0
Hallo,
Ich wollte euch mal ein kurzes Feedback geben.
Ich war eben bei meinem Tierarzt. Hab es gestern leider nicht mehr geschafft, weil ich arbeiten musste.
Also mein älteres Meerschweinchen ist top fit. Da bin ich ja beruhigt mit seinen 4 Jahren... Immerhin wird er ja bald schon 5.
Ich dachte immer es hätte etwas übergewicht aber der TA sage so sieht ein gesundes und wohlernährtes Meerschweinchen aus. :)
Das Fell wurde auch untersucht aber es wurde nichts gefunden. Bekam daher also keine Spritze.
Das jüngere ist auch gesund und Fit aber bekam nach der Untersuchung vom Fell noch 3 Spritzen.
Einmal gegen das jucken und gegen Parasiten.
Sollte es sich nach 14 Tagen verschlechter haben soll ich nochmal vorbeikommen.
Ich bin froh dass das jetzt geklärt ist aber ich hätte eigentlich viel schneller reagieren sollen und zum TA gehen.
Ich mein er juckt sich ja schon seit längerem und das hat ihm sicherlich gestört...
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Und was hast Du gezahlt? Wahrscheinlich viel weniger als befürchtet, oder?
 
Eisbär

Eisbär

Registriert seit
05.05.2010
Beiträge
48
Reaktionen
0
Knapp 20€
Aber da lags du ja auch am Anfang mit richtig als du sagtest dass die Behandlung 20€ kosten würde...
 
Thema:

Keine Haare mehr auf 2 Stellen

Keine Haare mehr auf 2 Stellen - Ähnliche Themen

  • Meerschweinchen verliert haare und gewicht

    Meerschweinchen verliert haare und gewicht: Guten Tag :) Meine Meerschweinchen dame wird in den nächsten Wochen 7 Jahre alt. Sie verliert immer mehr haare und hat auch schon ziemlich viel...
  • Meerli verliert Haare

    Meerli verliert Haare: Hi Meerli-Freunde, ich weiß solch einen ähnlichen Thread gab es schon einmal aber ich wollte nochmal speziell nachfragen (andere Jahreszeit)...
  • Was könnte das für ein Knubbel sein?

    Was könnte das für ein Knubbel sein?: Hallo, Gestern habe ich mein Meerschweinchen aus den Stall geholt und habe an ihrem Bauch einen Bobbel gespürt, zuerst habe ich gedacht dass es...
  • Merschweinchen fallen Haare aus!

    Merschweinchen fallen Haare aus!: Ich habe ein altes Merschweinchen dem fallen immer alle Haare raus! Wir wissen nicht was los ist, aber kann man dagegen etwas tuhen? Grüßle die...
  • Milben-Haare schneiden?

    Milben-Haare schneiden?: Hallo ihr! Ich habe seit gestern einen neuen Meeribock... :DLeider habe ich festgestellt, dass dieser Pelzmilben am Hinterteil hat. Nun ist es so...
  • Ähnliche Themen
  • Meerschweinchen verliert haare und gewicht

    Meerschweinchen verliert haare und gewicht: Guten Tag :) Meine Meerschweinchen dame wird in den nächsten Wochen 7 Jahre alt. Sie verliert immer mehr haare und hat auch schon ziemlich viel...
  • Meerli verliert Haare

    Meerli verliert Haare: Hi Meerli-Freunde, ich weiß solch einen ähnlichen Thread gab es schon einmal aber ich wollte nochmal speziell nachfragen (andere Jahreszeit)...
  • Was könnte das für ein Knubbel sein?

    Was könnte das für ein Knubbel sein?: Hallo, Gestern habe ich mein Meerschweinchen aus den Stall geholt und habe an ihrem Bauch einen Bobbel gespürt, zuerst habe ich gedacht dass es...
  • Merschweinchen fallen Haare aus!

    Merschweinchen fallen Haare aus!: Ich habe ein altes Merschweinchen dem fallen immer alle Haare raus! Wir wissen nicht was los ist, aber kann man dagegen etwas tuhen? Grüßle die...
  • Milben-Haare schneiden?

    Milben-Haare schneiden?: Hallo ihr! Ich habe seit gestern einen neuen Meeribock... :DLeider habe ich festgestellt, dass dieser Pelzmilben am Hinterteil hat. Nun ist es so...