Dioxin?

Diskutiere Dioxin? im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Hallo, man hört ja seit Tagen, das es einen Dioxinskandal gibt. first Was ist den eigentlich Dioxin? ich weiss nur das es im Futter der Tiere...
B

Butscherbibe

Registriert seit
08.01.2010
Beiträge
489
Reaktionen
0
Hallo,
man hört ja seit Tagen, das es einen Dioxinskandal gibt.
Was ist den eigentlich Dioxin? ich weiss nur das es im Futter der Tiere vorhanden war. Ich finds schade von den Medien das sie nicht erklären, was Dioxin überhaupt ist?
 
06.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Yoko

Yoko

Registriert seit
02.09.2008
Beiträge
665
Reaktionen
0
Ist wohl potentiel krebsauslösend und findet sich jetzt in Eiern (Haltungsform 2 und 3) und verschiedenem Fleisch.
Wenn du es ganz genau wissen möchtest: Dioxin bei Wikipedia

LG Yoko
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Dioxin ist bei andauernder Aufnahme krebserregend. Bei kurzfristigem/einmaligen Verzehr sind keine Gefahren zu befürchten.

Ich empfehle außerdem diese Seite: http://www.bfr.bund.de/cd/5965
 
B

Butscherbibe

Registriert seit
08.01.2010
Beiträge
489
Reaktionen
0
Ok danke!!
 
Mieze_lr

Mieze_lr

Registriert seit
28.12.2009
Beiträge
4.308
Reaktionen
0
:eusa_doh:
Danke Yoko!

Da ich nur 0 oder 1 er Eier kaufe, bin ich davon also nicht betroffen.


Aber schlimm ist es trotzdem ... :evil:
 
K

Kikyou

Registriert seit
03.05.2009
Beiträge
817
Reaktionen
0
Was ist eigentlich mit Dioxin im Hundefutter?
Anscheinend war ja schon seit März bekannt, dass das Futter von Geflügel, Schwein etc. mit Dioxin verseucht war, vermutlich sind daher schon seit langem keine vernünftigen Kontrollen durchgeführt worden.

Nun stirbt man ja nicht von einem einzigen dioxinbelasteten Ei, aber angenommen, die belasteten Fette und das Fleisch (in dessen Fett sich am meisten Dioxin ablagert) wurden auch für das Hundefutter benutzt - dann würde man den Hund täglich mit Dioxin füttern, was dramatische Auswirkungen hätte.

Ich zumindest wundere mich nicht mehr, dass mein erst 9-jähriger Cockerspaniel plötzlich Leber-und Milztumore bekam und auch die Anzahl der Hunde mit Lebertumoren hier im Forum und bei mir im Bekanntenkreis seit etwa 2 Monaten stark zugenommen haben.
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Ich weiß nicht, ob ich da ganz auf dem laufenden bin, aber sind die Schweine nicht noch auf den Höfen und wurden noch gar nicht geschlachtet?

Wobei man auch sagen muss, dass gerade Krebs nun keine seltene Erkrankung ist und durch sooo vieles ausgelöst werden kann. Und die Dioxine im Futter sind ja auch nicht erst seit gestern (bzw. 2 Monaten) im Umlauf und der Hund/Mensch muss schon eine ganze Weile dieses Zeug essen, um wirklich krank zu werden und selbst dann kommt der Krebs ja nicht sofort, sondern erst nach Jahren. Ich glaub nicht wirklich, dass das Hundefutter, bzw. das Dioxin, daran jetzt Schuld ist, wir haben hier auch immer mal eine Hundesterbewelle oder wie man das auch bezeichnen will :(

Man kann das ja, zumindest jetzt wo man es weiß, auch umgehen, indem man eben auf Pute und Huhn im Hundefutter verzichtet, Schwein sollte da ja eh nicht drin sein ;) Wenn du sicher gehen willst, dann frag beim Hersteller nach, von welchen Höfen sie ihr Fleisch beziehen, die müssen das glaube ich nachweisen können.

Lg
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Man kann selbst die "verseuchten" Eier und das Fleisch problemlos essen.
Dioxin nimmt man sowieso zu sich, nur überschreitet der Dixinwert in den Eiern den empfohlenen Wert.
Man erkrankt allerdings nicht an Krebs, nur weil man mal eine Packung Eier mit mehr Dioxin gegessen hat.
Es handelt sich hier um die übliche Panikmache der Medien.
Eier und Fleisch dürfen trotzdem noch normal gekauft und gegessen werden, keine Angst.
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Ja, da hast du wohl Recht ;)

Es ist ja so, dass die Grenzwerte sowieso unter dem liegen, was gefährlich ist (oder als gefährlich vermutet wird, so genau weiß man es bei so Sachen ja nie) und das ganze "nur" um das Vierfache überschritten worden ist. Gesund ist natürlich anders, das versteht sich ja von selbst :D Trotzdem ist es eine riesen Schweinerei, dass man sich nicht mal die Mühe macht, die Rohstoffe für die Tierfutterherstellung zu prüfen...das ist einfach schade.

Aber eigentlich kanns mir auch egal sein, ich ess eh kein Fleisch und Eier in Rohform sind nicht so ganz meins...das bisschen, was ich da im Kuchen mitess, ist mir relativ egal. Und mein Hundefutter ist mit Truthahn, die sind eh nicht betroffen :D
 
Karamellogramm

Karamellogramm

Registriert seit
26.04.2009
Beiträge
2.854
Reaktionen
0
War es nicht so, dass mal wieder tausende an Tieren vorsorglich "gekeult" wurden? (Wie ich dieses Wort verabscheue...) Ich meine, allein von 8000 Hühnern in NRW gehört zu haben. Typisch Mensch, mir ist schlecht.
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
13
Die Zahlen sagen zwar, ob Boden- oder Freiland- oder Käfighaltung, aber die Buchstaben dahinter sagen, aus welchem Land die Eier kommen.
Wir kaufen grundsätzlich nur Eier aus Freilandhaltung, aber ich hab´ heute dann mal nachgeguckt - unsere Eier sind zwar aus Freilandhaltung, aber aus den Niederlanden.
Joar... Weiß man, was da läuft?

Ich denke, wenn man den ganzen Lebensmittelskandalen allen Glauben schenkt, isst man am besten gar nichts mehr.
Natürlich mag am Dioxin-Skandal was dran sein, kein Thema - aber wer weiß, was wir noch so alles essen und wissen nicht, was da hintersteckt. Alle halbe Jahre ein neuer Skandal...

Ich esse das, was mir schmeckt, achte weitgehend darauf, dass es aus "seriösen Quellen" stammt (Fleisch esse ich eh nur noch sehr wenig, Eier auch), aber größere Sorgen mache ich mir jetzt nicht wirklich, denn wie gesagt - man weiß eh nicht, was sich noch so überall versteckt...

LG, seven
 
Thema:

Dioxin?