Blutige Wunde!!!!

Diskutiere Blutige Wunde!!!! im Meerschweinchen Gesundheit Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo! Mein Meerschweinchen hat mehrere blutige Wunden am Körper! Er hatte das letztes Jahr firstschon einmal und es wurden Parasiten festgestellt...
C

carooooo

Registriert seit
06.01.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo!
Mein Meerschweinchen hat mehrere blutige Wunden am Körper!
Er hatte das letztes Jahr
schon einmal und es wurden Parasiten festgestellt .
Jetz hat er sie wieder nur jetzt hat kein Tierarzt bei uns offen!!!
Könntet ihr mir sagen was ich jetzt als "Erste hilfe" machen soll?

Danke schon mal für Antworten

Lg Caro

 
Zuletzt bearbeitet:
06.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Heimtier und Patient von Birgit geworfen? Natürlich ersetzt dies keinen Besuch beim TA, aber vielleicht hilft dir das ja dennoch weiter?!
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Falls es jetzt stark blutet: Sauberes frisch gewaschenes geschirrtuch drauf pressen, bis die Blutung nachlässt.

ist alles verschorft: morgen zum tierarzt gehen, jetzt nichts machen.

Milben sind eine Möglichkeit, es können aber auch Bisswunden durch die Stallgenossen sein, insbesondere bei Bockgruppen. Es wird ja nicht alleine leben, oder?
 
C

carooooo

Registriert seit
06.01.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
Falls es jetzt stark blutet: Sauberes frisch gewaschenes geschirrtuch drauf pressen, bis die Blutung nachlässt.

ist alles verschorft: morgen zum tierarzt gehen, jetzt nichts machen.

Milben sind eine Möglichkeit, es können aber auch Bisswunden durch die Stallgenossen sein, insbesondere bei Bockgruppen. Es wird ja nicht alleine leben, oder?

Er lebt mit seinem Bruder zusammen.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.582
Reaktionen
21
Sind die kastriert? Wieviel Platz haben sie?

Du solltest auf jeden Fall morgen zum Tierarzt gehen.
 
SpeedSunny

SpeedSunny

Registriert seit
24.02.2010
Beiträge
96
Reaktionen
0
Tierarzt, so schnell wie möglich!

Hast du Betaisodona da? Wenn es zu extrem ist, würde ich das drauf machen damit es sich nicht entzündet. Und erstmal vom Bruder wegsetzen, damit er das nicht ableckt. Das kann man auch für Tiere nehmen.
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
frag vor allem auch den Tierarzt, ob es Bisswunden sind. In dem Falle müsste man erst mal mehr Platz schaffen und hoffen, dass es hilft - sonst trennen und beide mit Weibchen halten, aber getrennt voneinander.
 
C

carooooo

Registriert seit
06.01.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
Ich habe das jetzt mit Betaisodona desinfiziert aber er hat mich nicht an den Rückenrangelassen : (
Er quikt so laut das mir das schon echt angstmacht!
 
SpeedSunny

SpeedSunny

Registriert seit
24.02.2010
Beiträge
96
Reaktionen
0
ahh ich kenne das, hatte auch mal ein Meerschwein mit einer heftigen Bisswunde in dem sich auch Maden festsetzten! (Freigehege mit zig anderen Meerschweinchen und Hasen) Dieses Quieken ist schrecklich!

Klar, es wird im weh tun aber Betaisodona brennt nicht. Aber im Moment kannst du leider nicht viel tun, morgen früh Tierarzt!
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
9.719
Reaktionen
0
Geh jetzt erst mal zum Ta und dann erklärst du uns vll. die Haltung noch. Ehe du sie auseinanderrreisst würde ich bitte auch ncoh ans Kastrieren denken, falls noch nciht geschehen.
 
L

LaLiLu2009

Registriert seit
27.12.2010
Beiträge
215
Reaktionen
0
Ist dir denn auch aufgefallen,dass er sich vermehrt kratzt?
Wenn das der Fall ist,würde ich die Bisswunden ausschliessen und du brauchst sie nicht trennen.
 
C

carooooo

Registriert seit
06.01.2011
Beiträge
5
Reaktionen
0
Ich war heute schon beim TA der hat im 3 spritzen gegeben ! Er hatte Reudemilben also ich weiß nicht wie mans schreibt hehe!
 
L

LaLiLu2009

Registriert seit
27.12.2010
Beiträge
215
Reaktionen
0
Dann mal gute Besserung für deinen Wutz.
 
Thema:

Blutige Wunde!!!!

Blutige Wunde!!!! - Ähnliche Themen

  • Pilz: Krusten/blutig/nässend/sehr viele!

    Pilz: Krusten/blutig/nässend/sehr viele!: Hey!Haben hier eine Oma mit fast 9 Jahren, sie sieht wirklich nicht so prickelnd aus und ist schon steif und tatrig aber frisst super und...
  • Blutiger Urin

    Blutiger Urin: Hallo ihr Lieben, ich habe folgendes Problem: Mein Meerschweinchen (ca. 5 Jahre, weiblich) hat seit mehr mittlerweile mehr als 2 Wochen blutigen...
  • Blutige Stelle hinterm Ohr

    Blutige Stelle hinterm Ohr: Hallo, also ich wollte meine Meeries wie jeden Tag normal versorgen, da seh ich das meine kleine Molli ne blutige Stelle hinterm Ohr hat. Werde...
  • Juckreiz und blutige Stellen

    Juckreiz und blutige Stellen: Hallo, ich habe eine Meeridame 4 Jahre alt, bisher immer kerngesund. Sonntag zeigte sich eine Stelle mit etwa Daumengroßem Wundschorf und ich...
  • Blutige Bisse durch Vergesellschaftung

    Blutige Bisse durch Vergesellschaftung: Da mein Eddie ja vor 15 Tagen gestorben ist, zog unser neustes Böckchen vor 12 Tagen bei uns ein. Oscar ist knapp zwei Monate alt und sehr agil...
  • Blutige Bisse durch Vergesellschaftung - Ähnliche Themen

  • Pilz: Krusten/blutig/nässend/sehr viele!

    Pilz: Krusten/blutig/nässend/sehr viele!: Hey!Haben hier eine Oma mit fast 9 Jahren, sie sieht wirklich nicht so prickelnd aus und ist schon steif und tatrig aber frisst super und...
  • Blutiger Urin

    Blutiger Urin: Hallo ihr Lieben, ich habe folgendes Problem: Mein Meerschweinchen (ca. 5 Jahre, weiblich) hat seit mehr mittlerweile mehr als 2 Wochen blutigen...
  • Blutige Stelle hinterm Ohr

    Blutige Stelle hinterm Ohr: Hallo, also ich wollte meine Meeries wie jeden Tag normal versorgen, da seh ich das meine kleine Molli ne blutige Stelle hinterm Ohr hat. Werde...
  • Juckreiz und blutige Stellen

    Juckreiz und blutige Stellen: Hallo, ich habe eine Meeridame 4 Jahre alt, bisher immer kerngesund. Sonntag zeigte sich eine Stelle mit etwa Daumengroßem Wundschorf und ich...
  • Blutige Bisse durch Vergesellschaftung

    Blutige Bisse durch Vergesellschaftung: Da mein Eddie ja vor 15 Tagen gestorben ist, zog unser neustes Böckchen vor 12 Tagen bei uns ein. Oscar ist knapp zwei Monate alt und sehr agil...