Kunststudium?

Diskutiere Kunststudium? im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Abend. :) Ich eröffne das Thema, weil ich nur einen Threa dzum Thema Kunststudium auf Lehramt gefunden habe. Also. Ich will eigentlich seit der...
Saela

Saela

Registriert seit
18.01.2010
Beiträge
356
Reaktionen
0
Abend. :)
Ich eröffne das Thema, weil ich nur einen Threa dzum Thema Kunststudium auf Lehramt gefunden habe.

Also. Ich will eigentlich seit der 5. Klasse Medizin oder Psychologie studieren, aber seit einiger Zeit ist es einfach so, dass ich das Gefühl habe mir diesen Wunsch nur
einzureden und doch lieber Kunst studieren will. Musik stand auch zur Wahl, aber dafür bin ich leider nun wirklich absolut nicht gut genug.

Nun hab ich das Gefühl, dass es sich richtig anfühlt wenn ich mir Sage: Ich kann Kunst studieren.
Hm. So. Und was nun? Mein Abitur auf Kunst auszurichten ist nicht das Problem. Aber wie siehts dann mit dem Studium an sich und der Bewerbungsmappe aus? Und wie stehen die Chancen nach dem Studium? Und wie gut muss man eigentlich sein, um Kunst studieren zu können?

Und ich hab' grad die Hälfte vergessen. :( Das wurmt mich gerade total... ich weiß was ich will, darf das aber nicht wollen und dann will ich mich damit beschäftigen und es gibt Gehirnknoten... *aaah* :shock:

Naja... Haben wir hier vielleicht Kunststudenten oder so, die vielleicht Erfahrungen austauschen wollen oder so?
 
07.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Loscampesinos

Loscampesinos

Registriert seit
03.10.2010
Beiträge
4.846
Reaktionen
0
Als Kunststudium auf Lehramt?
Warum sollte man damit später keine Chancen haben? ;) Ich glaube, wenn du auf einer Kunsthochschule studierst, sind die Lehrämtler noch die "normalsten" mit den besten Berufschancen ;D.

Zum Thema angenommen werden + Mappe:
An unsrer Hochschule wurden glaube ich in meinem Semester nur 8 Lehrämtler angenommen. Was sehr wenig ist. Also, du musst schon gut sein. Kreativität ist oft wichtiger als "können".

Bei uns muss man die Mappe einfach nur einschicken und danach in einem Gespräch präsentieren.
Wichtig ist, dass alles ordentlich ist. Am besten alles aufziehen und sauber gestalten. Eine gewisse Linie sollte auch vorhanden sein.
 
Saela

Saela

Registriert seit
18.01.2010
Beiträge
356
Reaktionen
0
Ich will ja NICHT aus Lehramt. Lehramt kommt ganz und gar nicht in Frage. ^^
Weil ich finde in allen Foren nur Themen zum Kunststudium auf Lehramt, aber mich interessiert das Kunsststudium, dass nicht auf Lehramt ist. :) Also freie Künste und so weiter...

Hm... Kreativ bin ich glaube ich... gerade Bilder zu bestimmten Gedichten zu zeichnen macht viel Spaß, weil ich manche Sachen so interprätiere, wies sonst nur wenige tun. Aber naja... Wenn ich mich so umschaue, was da manche drauf haben. O.O

Jedenfalls danke schonmal für eine Antwort. :)

Muss man bei dem Gespärch denn nur die Mappe "erklären"?
 
Loscampesinos

Loscampesinos

Registriert seit
03.10.2010
Beiträge
4.846
Reaktionen
0
Hehe, achso:
Dann nochmal das ganze von vorne^^

Kunststudium ist bei uns in 3 Bereiche aufgeteilt:
Malerei
Plastik/ Bildhauerei
Mixed Media (hätte ich fast gemacht ;))

Eine Mappe musst du auch da abgeben, wenn sie gut ist: Vorstellungsgespräch + Erklären der Arbeiten.
(So läuft das bei uns ab, andere Kunsthochschulen haben da auch andere Verfahren.)

In wie weit man da nachher "Berufschancen" hat, kann ich nicht sagen. Einer unserer Proffessoren sagte mal: Kunst kann man nicht lernen, Kunst lebt man.

Wie gut man sein muss um Kunst zu studieren:
Naja, es kommt drauf an. Verschiedene Hochschulen suchen unterschiedliche Leute. Manchen kommt es mehr auf die Kreativität an, anderen mehr auf das zeichneriche, malerische Können.

Du arbeitest quasi an einem großen Projekt in einem Atelier, machst nebenbei Zeichenkurse usw. (Die mixed media Leute können Fotokurse, Videokurse usw machen!)

Ja, falls du noch Fragen hast, nur her damit.^^
Ich hoffe ich konnte deine Frage so einigermaßen beantworten.
 
Saela

Saela

Registriert seit
18.01.2010
Beiträge
356
Reaktionen
0
Ja, du hast mir schon mal weiter geholfen. :D Dankesehr. ^^

Also da gibts auch Kurse zum Techniken erlernen, richtig? Dann sieht das ganze schon ein kelines bisschen hoffnungsvoller für mich aus. ^^
Was kann denn so eine großese Projekt im Aterlier z.B. sein?
 
Loscampesinos

Loscampesinos

Registriert seit
03.10.2010
Beiträge
4.846
Reaktionen
0
Naja, das kommt ganz drauf an was du studierst. Es gibt freie Künstler die machen ein Video, eine Fotoreihe, Skulpturen.
Andere fertigen Zeichnungen, Malereien zu einem bestimmten Thema an. (Oftmals werden Projekte von den Professoren vorgeschrieben, man kann aber auch eigene machen).
Du kannst deine Ideen drucken (Hochdruck oder Radierung). Der Fantasie sind eigentlich keine Grenzen gesetzt.
 
Thema:

Kunststudium?