Shiva hat Angst vor der Kamera

Diskutiere Shiva hat Angst vor der Kamera im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo, ich versuche nun schon eine Nahaufnahme von Shiva zu bekommen und wollte dafür so ca. 1 Meter firstvor ihr stehen. Bis dahin ist es auch...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

Shiva83

Registriert seit
02.05.2007
Beiträge
983
Reaktionen
0
Hallo, ich versuche nun schon eine Nahaufnahme von Shiva zu bekommen und wollte dafür so ca. 1 Meter
vor ihr stehen. Bis dahin ist es auch gar kein Problem aber kaum sieht sie die Kamera legt sie die Ohren an und schaut weg.

Ich habe ihr die Kamera auch schon gezeigt und sie schnüffeln lassen so das sie merkt das ihr das teil nichts tut.

Wie kann ich ihr die Angst davor nehmen?
 
08.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
Lubaya

Lubaya

Registriert seit
12.03.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Hallo ich denke nicht, dass das weg schauen was mit Angst zu tun hat.
Ist halt langweilig immer in eine richtung zu schauen :D
Versuch sie mit Leckerchen zu bestechen.
 
Robo11

Robo11

Registriert seit
07.01.2011
Beiträge
40
Reaktionen
0
Hallo Baja,
versuch, Shiva jeden Tag der Kamera "auszusetzen", nach einiger Zeit wird sie merken, dass nichts schlimmes passiert, wenn die Kamera dabei ist.
Wenn das nicht klappt, versuch sie mit Leckerlies in die Kamera schauen zu lassen.
Hat bei mir auch funktioniert(bei den Hunden:D).
 
S

Shiva83

Registriert seit
02.05.2007
Beiträge
983
Reaktionen
0
Naja sonst wenn ich sie Rufe oder mit ihr rede schaut sie mich länger an. Sobalt sie aber die Kamera sieht regiert sie so gut wie gar nicht und wenn dann nur einige Sekunden.
 
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
5.024
Reaktionen
0
Hast du sie vielleicht mal angeblitzt?
 
Loscampesinos

Loscampesinos

Registriert seit
03.10.2010
Beiträge
4.846
Reaktionen
0
Das mit dem "Blitz" war auch meine erste Idee. Viele Tiere haben davor erstmal Angst (einige haben auch eine ganz andere Lichtempfindlichkeit als wir!).

Ansonsten:
Also meine Hunde sind auch nicht grade scharf auf die Kamera. Loulou wollte einmal damit "spielen" und als sie dann merkte, dass sie das gar nicht darf :)roll:) war die Kamera einfach uninteressant.
Also kann ich sie meistens nur beim schlafen fotographieren oder wenn ich Glück habe "erwische" ich sie mal so. Ruhig sitzen und dabei in die Kamera schauen... nee geht gar nich ;D.
 
S

Shiva83

Registriert seit
02.05.2007
Beiträge
983
Reaktionen
0
Hm ja also das mit dem Blitz kann wirklich gut sein.
Mal sehen wie ich den Blitz ausschalten kann.
Möchte mir irgendwann mal ein Portrait von Shiva Tattowieren lassen deshalb brauche ich eine richtig gute aufnahme von ihr. Naja ich werde mal mit Ihr üben einfach mal so zu tun als ob ich ein Bild mache.
 
Lottii

Lottii

Registriert seit
29.12.2010
Beiträge
46
Reaktionen
0
Also erstmal schließe ich mich euch an : )
Also ich würde auch leckerlie machen und halt auch mal zeigen, dass die Kamera nicht schlimm ist.
Ist es eine Spiegelreflex, eine normale kleine... ?
Vielleicht geht es ja auch mit dem Handy, also falls du ein Fotohandy hast, kannst du damit ja auch ein Bild machen. grundsätzlich sollte sich bei spiegelreflex, kleine und Handy immer der Blitz abschalten lassen ; )
Liebe Grüße : )
 
S

Shiva83

Registriert seit
02.05.2007
Beiträge
983
Reaktionen
0
Naja ich habe zwar ein Handy aber ein recht altes wo die Qualität wirklich zu wünschen lässt.
Ich habe eine ganz normale Digitalkamera.
Ich werd das einfach mal versuchen. Mein verlobter kann sich ja auch hinter mich stellen so das sie nicht direkt in die Kamera guckt sondern drüber und ein wenig abgelenkt ist.
Ich werd auf jeden Fall mit ihr üben.
Lieben dank für eure Antworten
 
petite

petite

Registriert seit
11.06.2007
Beiträge
2.812
Reaktionen
0
hallo!

ich denke, diese unsicherheit resultiert eventuell auch daraus, da man ja, wenn man ein foto macht, ziemlich starr und steif in einer position verharrt. für den hund schlimmstenfalls auch noch nach vorne gebeugt mit starrem blick richtung hund.

wenn er sich dann wegdreht und die ohren anlegt, würde ich das als beschwichtigungsgeste deuten.

du kommst sicherlich für ihn komisch schleichend, dann innehaltend mit der kamera auf ihn zu und ab nem gewissen punkt findet er das gruselig, weil du in dem moment ja übersetzt einen hund imitierst, der sich anpierscht, fixiert und aus sicht deines hundes jeden moment "angreifen" könnte oder zumindest stark droht...

ich würd also, wenn du das nun spielerisch trainierst, auch ganz stark auf deine körperhaltung und das ständige fixieren des hundes (was beim foto machen ja nicht ausbleibt ;) ) beobachten und eventuell reduzieren.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Shiva hat Angst vor der Kamera

Shiva hat Angst vor der Kamera - Ähnliche Themen

  • Panische Angst vor dem Staubsauger

    Panische Angst vor dem Staubsauger: Hallöchen! Jetzt muss ich mich mit dem Problem doch mal an euch wenden, dass wir seit Anfang an mit Taffy haben. Bzw. er hat das Problem ;) Er...
  • Hund hat angst vor Hundegebell

    Hund hat angst vor Hundegebell: Hallo ihr Lieben, wir haben vor knapp 6 Wochen einen Welpen aus Rumänien bekommen. Sie war sehr ängtlich mit allem aber zum Glück sehr...
  • Aggressiv ängstlicher Hund HILFE

    Aggressiv ängstlicher Hund HILFE: hallo, erst mal zu der ganzen geschichte. ich bin 20 jahre alt und wohne mit meinen eltern und kleinem bruder 14 zusammen und wir haben schon...
  • Wie kann das Vertrauen eines Straßenhundes zurückgewonnen werden?

    Wie kann das Vertrauen eines Straßenhundes zurückgewonnen werden?: Hallo! :) Ich hoffe sehr, durch diesen Beitrag ein paar hilfreiche Tipps zu bekommen, denn mein 1-jähriger einstig rumänischer Straßenhund bringt...
  • Junghund hat Angst vor anderen Hunden

    Junghund hat Angst vor anderen Hunden: Meine 5 Monate alte Hündin habe ich vor circa drei Wochen von einem Bauernhof "gerettet". Sie war stark untergewichtig, circa 15 Kilo zu wenig...
  • Junghund hat Angst vor anderen Hunden - Ähnliche Themen

  • Panische Angst vor dem Staubsauger

    Panische Angst vor dem Staubsauger: Hallöchen! Jetzt muss ich mich mit dem Problem doch mal an euch wenden, dass wir seit Anfang an mit Taffy haben. Bzw. er hat das Problem ;) Er...
  • Hund hat angst vor Hundegebell

    Hund hat angst vor Hundegebell: Hallo ihr Lieben, wir haben vor knapp 6 Wochen einen Welpen aus Rumänien bekommen. Sie war sehr ängtlich mit allem aber zum Glück sehr...
  • Aggressiv ängstlicher Hund HILFE

    Aggressiv ängstlicher Hund HILFE: hallo, erst mal zu der ganzen geschichte. ich bin 20 jahre alt und wohne mit meinen eltern und kleinem bruder 14 zusammen und wir haben schon...
  • Wie kann das Vertrauen eines Straßenhundes zurückgewonnen werden?

    Wie kann das Vertrauen eines Straßenhundes zurückgewonnen werden?: Hallo! :) Ich hoffe sehr, durch diesen Beitrag ein paar hilfreiche Tipps zu bekommen, denn mein 1-jähriger einstig rumänischer Straßenhund bringt...
  • Junghund hat Angst vor anderen Hunden

    Junghund hat Angst vor anderen Hunden: Meine 5 Monate alte Hündin habe ich vor circa drei Wochen von einem Bauernhof "gerettet". Sie war stark untergewichtig, circa 15 Kilo zu wenig...