3 dringende Fragen

Diskutiere 3 dringende Fragen im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo! Ich hab drei Fragen zum Thema Kaninchenhaltung: 1. Frage: Ist dieses Gehege in Ordnung? Also von der Größe und so(sie können noch unter...
LiaPfote

LiaPfote

Registriert seit
01.11.2010
Beiträge
12.575
Reaktionen
0
Hallo!
Ich hab drei Fragen zum Thema Kaninchenhaltung:

1. Frage:
Ist dieses Gehege in Ordnung? Also von der Größe und so(sie können noch unter
den Stall)?


2. Frage:
Da in dem Gehege (noch) kein Rasen ist: Soll ich Rollrasen reintun? Oder tagsüber (im Frühling/Sommer) noch was dransetzen, damit sie auf dem Rasen sind?

3. Frage:
Ich hab kein Kaninchenklo, aber möchte eins für die beiden haben. Easy nimmt es aber auseinander(hat schon eins in die Mülltonne geschickt). Wie soll ich ihr beibringen, dass Ding nicht kaputt zu machen?

Danke schonmal für die Antworten!
 
08.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.687
Reaktionen
44
Was für ein Gehege? :mrgreen: :lol:
 
LiaPfote

LiaPfote

Registriert seit
01.11.2010
Beiträge
12.575
Reaktionen
0
Das is jetzt mies! Der Auslauf natürlich... Ich kann dir gern die Maße geben:
Stall: 182x72(ca. 1,3m²)
Gehege: 287x185(ca.5,3m²)
Insgesamt: 6,3m²
 
sissihase

sissihase

Registriert seit
10.08.2010
Beiträge
154
Reaktionen
0
Also von der Größe ist das Gehege für Ninchen gut, was ist denn gerade für ein Boden drinnen? ist es von oben und unten mit Draht gesichert? Ich nehme mal an es ist im Garten wenn du Rasen rein tuhn würdest. Also der Rasen wäre nach n paar Wochen wieder weg;) Ich würde das Geld sparen und Erde rein tuhn, zum Buddeln. Dan muss es halt von unten gesichert sein und von oben sowieso
Glg
 
LiaPfote

LiaPfote

Registriert seit
01.11.2010
Beiträge
12.575
Reaktionen
0
also, von unten ist es natürlich gesichert, ein Kaninchen ist uns schon abgehauen... Im Stall ist halt Holz als Boden und Streu und Stroh drüber. Im Auslauf ist momentan Erde... Ich hab auch schon überlegt einfach eine Kiste zu bauen und da Gras säen würde... Wenn das dann "fertig" wäre könnte ich die Kiste in den Stall stellen?!
Von oben ist es leider nicht gesichert, weil das halt unter einer Treppe ist und ich da nicht reinkommen würde... Aber sie bekommen solche Röhren für den Auslauf, hatten wir früher auch... Aber wir haben auch immer nen Hund im Garten, der liegt dann vorm Stall und passt auf die Nins auf... Aber es ist halt kein optimaler Schutz , ich weiß... Aber Raubvögel würden ja eh nicht kommen, weil es ja unter einer Treppe ist... Das einzige Problem wären Marder... Ich weiß, dass die meistens Nachts kommen, da sind meine Kaninchen auch nicht eingesperrt. Soll ich sie einsperren?
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Soory, 6,6m² natürlcih:):uups:
 
Zuletzt bearbeitet:
sissihase

sissihase

Registriert seit
10.08.2010
Beiträge
154
Reaktionen
0
Hmm, kannst du nicht was drüber legen wenn du nicht rein willst? Zb so Holzrahmen mit Draht drüber, und so groß dass man sie runternehmen kann? Also mehrere kleinere...
Also gesähtes Gras kannst du immer anbieten, da freuen sie sich:D, aber es wird eben bald dann nurnoch Erde da sein weil sie es eben vollkommen weg fressen. Wir haben unser Außengehege auf rasen gebaut und es ist nurnoch eine reine Erdfläche...
Achso, wenn das mit der überdachung nicht geht würde ich sie über Nacht in den Stall tuhn, unsere letzten Ninchen hat der Marder geholt und glaub mir das kann sehr überraschend kommen:(
Lg
 
Anna-Lena

Anna-Lena

Registriert seit
11.04.2009
Beiträge
1.112
Reaktionen
0
Alos Rollrasen bin ich mir nicht sicher, da da doch auch bestimmt Dünger und Chemie "verarbeitet" sind. Da würde ich lieber auf eine Wiese, und Gras und Kräuter holen. Bei mir ist das Pure Gras sowieso nicht sehr beliebt, da fressen meine Kaninchen eher Löwenzahn und Kräuter.
Zu dem, wenn du etwas an das Gehege anbauen willst, müsstest du schon selbst etwas bauen, da die locker über so ein 50 cm Metallgehege kommen.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.687
Reaktionen
44
Wenn du im Sommer vll. einen Teil abtrennt und da Rasen sähst? Würde es aber erst im Frühjahr/Sommer machen, jetzt wächst ja 1. nichts und 2. brauchen sie ja jetzt den Platz zum "Warm laufen".

Oder einfach eine Käfigunterschale nehmen und da Rasen sähen? Ich denke nämlich nicht, dass der Rasen lange überleben würde, wenn sie buddeln.
 
LiaPfote

LiaPfote

Registriert seit
01.11.2010
Beiträge
12.575
Reaktionen
0
Ich könnte ja eigentlich den alten Käfig für drinnen nehmen, da Erde reinfüllen, Gras wachsen lassen und dann in den Käfig stellen, dann kann ich ihnen da rein auch noch was stellen...
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

@sissihase: Ich würd sowas ja auch gern machen, aber meine Mum meint, da kommt nix... Das einzige, was ihr auch nicht so aufallen würde, wäre ein Netz Oo... das ist ja leider nicht so stabil... Mit dem Einsperren ist das ja auch ein bisschen fies, oder? Ich meine, ninis sind ja auch nachtaktiv....Und dann weniger Platz zu haben ist ja auch kacke oder???
 
Zuletzt bearbeitet:
LiaPfote

LiaPfote

Registriert seit
01.11.2010
Beiträge
12.575
Reaktionen
0
Kann mir denn noch jemand die Frage mit dem Niniklo beantworten? Will gleich eins kaufen.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.687
Reaktionen
44
Wie wäre es wenn du ein Katzenklo kaufst und dann einen Katzen baust, wo der Klo reinpasst? vll. mit Deckel, damit das bisschen über den Rand vom Klo geht. Dann können die das nicht mehr anknabbern.
 
LiaPfote

LiaPfote

Registriert seit
01.11.2010
Beiträge
12.575
Reaktionen
0
hmm, ja gute Idee, aber ist das dann nicht ein bisserl groß? oder gibts auch kleinere Katzenklos?
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.687
Reaktionen
44
Also ich hab auch ein Katzenklo, das ist so 50x25 cm und 10 cm hoch. Ohne Haube natürlich (also komplett offen).

Es gibt aber auch Kaninchenklo's (von Trixie), die so aussehen wie Katzenklo's. Allerdings sind die wiederum recht klein.
 
LiaPfote

LiaPfote

Registriert seit
01.11.2010
Beiträge
12.575
Reaktionen
0
okay, wieviel kosten die ungefähr?
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.687
Reaktionen
44
mhm... also ich hab mein Katzenklo bei KräuterKate gekauft, das kostet 6,90 Euro bezahlt (hatte damals ü. 70 Euro, also keine Versandkosten). Das Kleintierklo (das aussieht wie ein Katzenklo) hab ich in Ebay für 1 Euro + Porto gekauft.
 
LiaPfote

LiaPfote

Registriert seit
01.11.2010
Beiträge
12.575
Reaktionen
0
Ich hab jetzt ein Kaninchenklo von europet bernina, Maße: 37x27cm(es passt toal super in den Stall) Ich weiß ja nicht, ob es zu klein ist, aber es wird von den beiden gut angenommen... Sogar Easy kackt rein:)
 
Thema:

3 dringende Fragen

3 dringende Fragen - Ähnliche Themen

  • Dringende Frage zur Außenhaltung - welches Gehege geeignet?

    Dringende Frage zur Außenhaltung - welches Gehege geeignet?: Hallo Leute ich bin neu hier, ich habe sehr sehr viele fragen was das halten von kaninchen anbelangt. Ich habe zwei ältere kaninchen sie sind 2008...
  • ich hab da mal eine frage :) wegen meinem kaninchen ....

    ich hab da mal eine frage :) wegen meinem kaninchen ....: :DHallo erstmal, mein kaninchen trinkt total viel und meine flasche für ihn ist total unpraktisch und doof könnt ihr mir vll. einen tipp für eine...
  • Dringende Frage

    Dringende Frage: Darf man in einer Wohnsiedlung, in der "Zucht" verboten ist 5 Meerschweinchen und 5 Kaninchen als Liebhabertiere halten( keine Zucht). Denn ich...
  • Kaninchennest umstellen ?? Bitte um dringende Hilfe

    Kaninchennest umstellen ?? Bitte um dringende Hilfe: Hallöchen :) Ich hatte einen neuen Käfig für mein Weibchen und Männchen gebaut. Plötzlich kamen die Babys und ich musste mir eine Notlösung...
  • Hilfe dringend notwendig - Kaninchen prügeln sich

    Hilfe dringend notwendig - Kaninchen prügeln sich: Hallo Zusammen! Die Uhrzeit lässt vielleicht schon erahnen, dass ich einigermaßen verzweifelt bin. Mein Kaninchenmann Jilli (kastriert, aus dem...
  • Ähnliche Themen
  • Dringende Frage zur Außenhaltung - welches Gehege geeignet?

    Dringende Frage zur Außenhaltung - welches Gehege geeignet?: Hallo Leute ich bin neu hier, ich habe sehr sehr viele fragen was das halten von kaninchen anbelangt. Ich habe zwei ältere kaninchen sie sind 2008...
  • ich hab da mal eine frage :) wegen meinem kaninchen ....

    ich hab da mal eine frage :) wegen meinem kaninchen ....: :DHallo erstmal, mein kaninchen trinkt total viel und meine flasche für ihn ist total unpraktisch und doof könnt ihr mir vll. einen tipp für eine...
  • Dringende Frage

    Dringende Frage: Darf man in einer Wohnsiedlung, in der "Zucht" verboten ist 5 Meerschweinchen und 5 Kaninchen als Liebhabertiere halten( keine Zucht). Denn ich...
  • Kaninchennest umstellen ?? Bitte um dringende Hilfe

    Kaninchennest umstellen ?? Bitte um dringende Hilfe: Hallöchen :) Ich hatte einen neuen Käfig für mein Weibchen und Männchen gebaut. Plötzlich kamen die Babys und ich musste mir eine Notlösung...
  • Hilfe dringend notwendig - Kaninchen prügeln sich

    Hilfe dringend notwendig - Kaninchen prügeln sich: Hallo Zusammen! Die Uhrzeit lässt vielleicht schon erahnen, dass ich einigermaßen verzweifelt bin. Mein Kaninchenmann Jilli (kastriert, aus dem...