Revierbeisser?

Diskutiere Revierbeisser? im Hamster Verhalten Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo ihr! =) Ich glaube irgentwie das mein Hamster (Dsungi) ein Revierbeisser ist. Im Käfig nimmt er zwar Leckerlies aus den Fingern, aber...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Schneckäää

Schneckäää

Registriert seit
10.07.2010
Beiträge
320
Reaktionen
0
Hallo ihr! =)

Ich glaube irgentwie das mein Hamster (Dsungi) ein Revierbeisser ist.
Im Käfig nimmt er zwar Leckerlies aus den Fingern, aber wenn ich nur die Hand reinhalte, beisst er. Es ist ja normal
wenn der Hamster "zur Probe" etwas knabbert, aber wenn er erst ein bisschen knabbert und ich die Hand weiterhin reinhalte, tut es richtig weh und er beisst viel doller.
Ich nehme allerdings nicht an, dass er aus Angst beisst, denn ich rede vor dem Hineinfassen leise mit ihm und lege meine Hand so, dass sie nicht über ihm in den Käfig kommt und so. Aber wenn ich ihn mit dem Hamstertaxi heraushole (zum Wiegen und so) und er dann auf meiner Hand sitzt ist das Beissen wie weggeblasen und er ist ganz "freundlich".
Hat jemand Erfahrung mit Revierbeissern oder so?

Vielen Dank für Antworten
Schneckäää
 
08.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Azori

Azori

Registriert seit
02.07.2009
Beiträge
309
Reaktionen
0
Hallo,
Ich hatte auch mal einen hamster allerdigs einen goldi, wenn man ihn angefasst hat wenn er draussen war, war er total lieb, aber wenn man ihm fressen in den käfig legen wollte oder ihn mal rausholen wollte dann fing er an zu beißen, also auch ein revierbeisser! Ich muss aber sagen nach einiger zeit hat es sich bei ihm gelegt mit dem beissen und er hat sich beruhigt ich glaube weil er verstanden hat das wir ihm nichts wegnehmen wollen sondern ihm nur gutes tun mit dem fressen etc. wie lange hast du dein hamster schon ?
 
Schneckäää

Schneckäää

Registriert seit
10.07.2010
Beiträge
320
Reaktionen
0
Schon ziemlich lange, wie lang genau weiss ich grad nicht, aber bestimmt schon über ein halbes Jahr.
 
Azori

Azori

Registriert seit
02.07.2009
Beiträge
309
Reaktionen
0
bein meinem hamster hat es auch einige zeit gebraucht bis er damit aufgehört hat kann sein das es länger als nen halbes jahr gebraucht hat, ich würde ihm kein stress machen, ausserhalb des käfigs beisst er aber nich? nur innerhalb?
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Ich finde, dein hamster könnte auch durchaus ein Campbell oder Hybrid in der Farbe opal sein.
Bei Campbells ist das Verhalten nämlich durchaus normal.
Meine sind friedlich, die reinsten Engel, aber sogar Leckerli wird im Käfig erst mal angegriffen. :D
 
Azori

Azori

Registriert seit
02.07.2009
Beiträge
309
Reaktionen
0
lach das arme leckerli^^
 
Schneckäää

Schneckäää

Registriert seit
10.07.2010
Beiträge
320
Reaktionen
0
@ akani: Das könnte durchaus sein... Ich weiss nicht mal sicher, ob er ein Dsungi ist, weil er aus dem Zooladen kommt. :uups: Ich war noch nicht "aufgeklärt".

Könnt ihr SEHEN was was er ist? Bilder sind im Versteck-Code, sonst wirds so lang.
[VERSTECK]

Von vorne.


Von oben[/VERSTECK]
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.182
Reaktionen
1
Für einen Dsungi ist die Nase zu spitz, mal davon abgesehen, dass du in der Zoohandlung keinen artreinen Dsungi mehr finden wirst. Die meisten sind Hybriden.

Einen Revierbeißer habe ich hier auch sitzen - allerdings nicht in Form eines Hamsters, sondern in Form eines hochagressiven Rennmausböckchens :mrgreen: Ganz egal wo er ist, sobald man in das Aqua greift, schießt er hervor und der kennt da echt keinen Spaß. Wenn er mich kriegt, hängt der mir bis Anschlag in der Hand. Er fällt selbst die Kehrschaufel und Stöcke an. *g* Es spielt auch keine Rolle, ob ich ein Lecker habe oder den Futternapf reinstellen will, die Hand muss getötet werden xD Wenn er zum Wiegen draußen ist, kann man ihn allerdings gut anfassen.
Dagegen kann man eigentlich nicht wirklich was tun, außer es beiden Seiten so angenehm wie möglich zu gestalten: Du solltest Situationen, in denen er beißt, nicht heraus fordern, einmal, damit du nichts abbekommst und zweimal, damit der Hamster nicht so viel Stress hat. Denn grade für so revierbezogene Tiere ist es nicht grade angenehm, einen Eindringling da zu haben. ;)
 
Schneckäää

Schneckäää

Registriert seit
10.07.2010
Beiträge
320
Reaktionen
0
Danke für eure Antworten! :D

Ich habe beim Tierverzeichnis Hybrid/Campbell bei Crispy geschrieben.
Danke für eure Tipps.
@Laura E: Ich werde es für uns "so angenehm wie möglich machen". ;)

Liebe Grüße an euch,
Schneckäää
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Revierbeisser?