Leonberger Ernährung - das ist doch ein Witz, oder?

Diskutiere Leonberger Ernährung - das ist doch ein Witz, oder? im Hunde Ernährung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo, Habe gerade das hier in einem Lexikon für Hunderassen gefunden. Ist das ein Witz? Ich kenn mich mit Leonbergern jetzt nicht firstaus, aber...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Anna-Lena

Anna-Lena

Registriert seit
11.04.2009
Beiträge
1.112
Reaktionen
0
Hallo,
Habe gerade das hier in einem Lexikon für Hunderassen gefunden.
Ist das ein Witz? Ich kenn mich mit Leonbergern jetzt nicht
aus, aber das kann doch nicht gesund sein?

Ernährung, Pflege:
Zum Frühstück frißt der "Löwe" am liebsten 100 g geröstetes Brot oder Haferflocken, dazu einen halben Liter Vollmilch, 20 g Butter und zwei Stück Zucker. Als Abendbrot mag 600 g Fleisch, 400 gekochte Nudeln, 200 g Karotten und 30 g Trockenfutter. Alles in allem insgesamt über 3000 Kalorien. Man sollte darauf achten, daß der Hund nicht alles auf einmal und ohne zu Kauen verschlingt. Er neigt nämlich dazu, sich seinen Magen dadurch zu verderben.
Quelle:
http://www.hundeinfos.de/index.php?status=beschreibung&rassen_nr=4

Das Frühstüch iritiert mich doch etwas?!
 
08.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ernährungsratgeber für Hunde nachgelesen? Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
kleinerZoo

kleinerZoo

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
214
Reaktionen
0
Was für ein Blödsinn.
Wir hatten ja bis vor einem halben Jahr einen Leo, und hey den hätte ich rollen können beim Abendbrot und was das Frühstück soll keine Ahnung. Hab mir den Link nicht angeschaut aber ernst nehmen sollte man das wohl keinesfalls!
 
Mitch

Mitch

Registriert seit
25.08.2010
Beiträge
3.808
Reaktionen
0
Klingt so ganz glaubwürdig... Schon allein der Zucker kann doch nicht gesund sein... ?!?! Naja, klingt ein bisschen wie ein Scherz x]

Also ich geb Amy auch keine Nudeln oder so, wie die das für Aussie's vorschlagen
 
Yvi179

Yvi179

Registriert seit
15.11.2009
Beiträge
6.189
Reaktionen
0
Liest sich ein Frühstück im Hotel, aber nicht für Hunde! Vollmilch, Butter und dann auch noch Zucker:shock:??
Sowas würde ich nicht zu futtern geben!
 
Anna-Lena

Anna-Lena

Registriert seit
11.04.2009
Beiträge
1.112
Reaktionen
0
Ja mich hat das auch überrascht, ich hab mir aber noch andere Rassen durchgelesen und das schien ganz seriös... Dann ist die Seite wohl doch mist
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Kann mir denn jemand ein gutes Welpenfutter für einen Leonberger empfehlen.
Am besten mit einem Link zu einem Online-Shop, wo ich es bestellen kann. Relativ günstig sollte es sein, beziwhungsweise möchte ich nicht 50 % des Preises nur für den Namen zahlen.
Und füttere ich besser Naß- oder Trockenfutter? Oder beides?
 
Zuletzt bearbeitet:
Mickey48

Mickey48

Registriert seit
05.01.2010
Beiträge
1.303
Reaktionen
0
Off-Topic
Ich habe mir zum Vergleich den Mastiff und den Corgi (der auch noch falsch geschrieben wurde, es gibt übrigens nicht "den" Corgi, es sind zwei verschiedene Rassen mit unterschiedlichem Temperament und Phänotyp, außerdem wiegen Cardigans 12-20 Kilo, und nicht 12-14) und kann berichten, dass das Meiste des Inhalts der Artikel gequirlter Mist ist.:?


@Anna-Lena
Du hast eine PN.

Hier ist auch eine Liste mit hochwertigem Futter:
https://www.tierforum.de/t96976-hochwertiges-hundefutter.html
 
Zuletzt bearbeitet:
nudl

nudl

Registriert seit
10.10.2009
Beiträge
11.207
Reaktionen
0
Ich hoffe das das ein witz ist! Das ist echt unverantwortlich sowas öffentlich zu empfehlen:shock:

Der "hochwertiges Hundefutter" Thread bezieht sich auf Adult und nicht auf welpenfutter.

Gutes welpenfutter gibt es auch nicht viel.

Meine Favoriten:
Granatapet Junior und
Platinum Puppy
 
xsofiixx

xsofiixx

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
4.700
Reaktionen
1
Durchschnittliche Lebenserwartung : 9-10 Jahre ?
Wird ein Leonberger nur etwa 10 ?!
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Die Seite würd ich mir scht nicht ansehen. Sucht mal nach Border Colli. Also ich kenn mich nicht wirklich aus, aber m.M.n. ist das doch ein Aussi - blue merle!
 
Zuletzt bearbeitet:
xsofiixx

xsofiixx

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
4.700
Reaktionen
1
Haben Border nicht einen breiteren Kopf ?
 
Kasary

Kasary

Registriert seit
24.08.2009
Beiträge
3.080
Reaktionen
0
Huhu,

ich hab einen Leonberger und ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, das dieser Ernährungsvorschlag ernst gemeint ist. Die Gründe muss ich ja nicht nochmal erläutern, aber Zucker, Milch und geröstet... ehm... nein... *kopfschüttel*

Mengenmäßig ist es aber garnicht so abwegig.
Bei uns geht täglich durchaus 1kg Trockenfutter weg.
Wenn ich Fleisch dazugebe, dann noch mehr, da die Nährstoffe im TroFu etws kompimierter sind und man mehr Frischprodukte benötigt, um den Gehalt zu decken.

Welpenfutter lässt man bei Leonbergern am besten weg.
Wir haben es 4 Wochen gefüttert und sind dann sofort auf Erwachsenenfutter umgestiegen, weil die kleinen Riesen so oder so schon extrem schnell wachsen und am besten nicht allzu proteinreich gefüttert werden. Im Welpenfutter ist das aber eine der Hauptaskpekte und daher nicht zu empfehlen. Mit Erwachsenenfutter wachsen sie dann zwar insgesamt langsamer, dafür aber gleichmäßiger und gesünder für die Gelenke.

Als Marke verwende ich Platinum und kann es auch Preis-Leistungstechnisch empfehlen. Für ein so hochwertiges Futter ist es wirklich günstig, wenn man den Vergleich zieht.

Leider gibts hier im Forum wenig bis keine Leohalter, aber wenn du magst, kannst du dich gerne an mich wenden. Meine Sportskanone ist jetzt ein halbes Jahr alt und über den Link in meiner Signatur zu bewundern. ;)

Liebe Grüße
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

PS: @Sofix: 10 Jahre ist schon ein stolzes Alter für Leonberger. Nichtmal das erreichen viele Hunde, aufgrund ihrer Größe. Weitaus realistischer sind 8 Jahre, wobei ich auch schon von Hunden gehört habe, die 14 Jahre wurden.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

greenDOG

Registriert seit
06.05.2009
Beiträge
1.270
Reaktionen
0
*hihi* oh gott :roll:
Ich hoffe einfach mal, dass das keiner ernst nimmt !

Nach einem Witz sieht es für mich nicht wirklich aus ... leider !

tzzz
 
ratz

ratz

Registriert seit
16.04.2009
Beiträge
172
Reaktionen
0
Die Seite ist ja echt schlimm :shock:!
Für die eine Rasse ist Trockenfutter am besten und für die nächste nur
Fleisch, die gleiche Menge Gemüse und ein bisschen Milchprodukte :eusa_doh:.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Leonberger Ernährung - das ist doch ein Witz, oder?

Leonberger Ernährung - das ist doch ein Witz, oder? - Ähnliche Themen

  • Ernährung für Hunde mit Diabetesneigung

    Ernährung für Hunde mit Diabetesneigung: Gibt es da etwas spezielles zu beachten? Einerseits habe ich ja noch einen gesunden Junghund, andererseits mit einer genetisch höheren...
  • Fragen zur Ernährung eines welpen

    Fragen zur Ernährung eines welpen: Hallo, vor 3 Wochen kamen 15 dobermann welpen zur Welt. 4 davon sind leider tot geboren worden, da diese zu lange im geburtskanal lagen. Einen...
  • Ernährung umstellen auf BARFen

    Ernährung umstellen auf BARFen: Hallihallo! Ich möchte mich ein wenig über das Thema BARFen informieren. Ich möchte meinen Hund vielleicht auf diese Ernährung umstellen, bin...
  • Futtermenge Leonberger-Welpe

    Futtermenge Leonberger-Welpe: Hallo zusammen, bin neu hier und habe viele Fragen. Die wichtigste wieviel Futter braucht unser 13 wochen alter Leo? Wir füttern nassfutter von...
  • Hund mit Käse ernähren

    Hund mit Käse ernähren: Hallo zusammen, ich bin hier neu und seit 3 Jahren glückliche Besitzerin eines süßen Mischlings (Corgi+Husky), der mich gerne beim Joggen...
  • Hund mit Käse ernähren - Ähnliche Themen

  • Ernährung für Hunde mit Diabetesneigung

    Ernährung für Hunde mit Diabetesneigung: Gibt es da etwas spezielles zu beachten? Einerseits habe ich ja noch einen gesunden Junghund, andererseits mit einer genetisch höheren...
  • Fragen zur Ernährung eines welpen

    Fragen zur Ernährung eines welpen: Hallo, vor 3 Wochen kamen 15 dobermann welpen zur Welt. 4 davon sind leider tot geboren worden, da diese zu lange im geburtskanal lagen. Einen...
  • Ernährung umstellen auf BARFen

    Ernährung umstellen auf BARFen: Hallihallo! Ich möchte mich ein wenig über das Thema BARFen informieren. Ich möchte meinen Hund vielleicht auf diese Ernährung umstellen, bin...
  • Futtermenge Leonberger-Welpe

    Futtermenge Leonberger-Welpe: Hallo zusammen, bin neu hier und habe viele Fragen. Die wichtigste wieviel Futter braucht unser 13 wochen alter Leo? Wir füttern nassfutter von...
  • Hund mit Käse ernähren

    Hund mit Käse ernähren: Hallo zusammen, ich bin hier neu und seit 3 Jahren glückliche Besitzerin eines süßen Mischlings (Corgi+Husky), der mich gerne beim Joggen...