Wo kriegt man Ohrpacks oder Ohrstöpsel?

Diskutiere Wo kriegt man Ohrpacks oder Ohrstöpsel? im Sonstige Haustier & Tiere Forum Forum im Bereich Tiere Allgemein; Hallo;), da ich nich wirklich nicht wusste wo ich diese Frage stellen könnte, habe ich einfach das Unterforum genommen, da es wegen das...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
A

Agatka

Registriert seit
13.11.2010
Beiträge
48
Reaktionen
0
Hallo;),

da ich nich wirklich nicht wusste wo ich diese Frage stellen könnte, habe ich
einfach das Unterforum genommen, da es wegen das Holzknabbern und dem
trampeln auf dem Holzlaufrad ist.
In einen anderen Raum können sie nicht.
Da morgen wieder Schule ist
und ich nicht müde zur Schule gehen will, wollte ich fragen wo man Ohrstöpsel oder Ohrpacks herkriegt?
Und wie viel kosten die ungefähr?
Wie oft muss man die auswechseln? Ist das schädlich?

Oh, heute ist So.:?
Da muss ich morgen gehen. Und heute wieder diesen Lärm mir anhören.

In der Nacht würde ich die Lemminge (sry/ würde ich nie machen) gegen die Wand klatschen. Das geht so einen auf die Nerven.:roll:
Die können ja nichts dafür. Sind halt nachaktive Tiere.
Am nächsten Morgen ist dann alles vergessen und freue mich die zu sehen.:mrgreen:

Gestern Nacht hatte ich voll einen Wutanfall. Ich habe die decke weggeschmissen.:mrgreen: Keine Angst. Den Lemmingen würde ich nie was antun.;)

Okay, beim Thema bleiben.

Hoffe, ihr könnt mir helfen.:)
 
09.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Vielleicht hilft dir dieser ja weiter?
Calimero

Calimero

Registriert seit
16.04.2009
Beiträge
4.781
Reaktionen
1
Ohrenstöpsel gibt es in der Apotheke, also guck doch einfach mal, welche heute offen hat und fahr noch vorbei ;).
Wie viel die kosten weiß ich aber nicht mehr.
Die kannst du schon öfter nehmen, nimm halt neue, wenn sie nicht mehr sauber sind ;).
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Kosten so 2-3Euro und bekommen kann man die im Baumarkt und/oder in der Apotheke. :)

Hab ne Schreiner/Tischler Ausbildung gemacht und da ist sowas immer gut. :)
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.591
Reaktionen
8
Bauhaus oder Apotheke würde ich jetzt einfach mal sagen!
Aber auf dauer ist das sicher keine Lösung!
können die Tiere in kein anderes Zimmer?!
ich versteh eh nicht, wie man sich Nacht aktive Tiere ins Schlafzimmer/Kinderzimmer stellen kann!
 
Wussel

Wussel

Registriert seit
23.09.2009
Beiträge
5.702
Reaktionen
0
Nimm nicht die aus Wachs die sind doof.....da gibt es noch andere. Wie schon gesagt von anderen - Baumarkt, Apotheke oder Drogerie wird man fündig.
 
L

lina und ich

Registriert seit
05.02.2009
Beiträge
28
Reaktionen
0
Hey :)
Ich finde die Ohrstöpsel aus diesem Schaumgummimäßigen Zeug am besten und du kannst die problemlos mit warmem Wasser abwaschen dann kann man sie mehrmals verwenden :)
LG
 
A

Agatka

Registriert seit
13.11.2010
Beiträge
48
Reaktionen
0
Cool:)!
Meine Mutter kann die leider erst morgen kaufen.
Die Tiere können in keinem anderem Zimmer.
Und wenn würde meine Mutter denen wahrscheinlich immer mal Chips oderso reinwerfen.:shock:
 
Tine

Tine

Registriert seit
22.09.2005
Beiträge
223
Reaktionen
0
DM hat auch Ohrenstöpsel. Meist da, wo es auch Pflaster und so nen Kram gibt.
Aber ich finde auch, dass das keine Lösung auf Dauer ist. Ich bin der Meinung, man "kann" sich evtl. auch an den Krach gewöhnen. Meine Schweinchen "randalieren" ab und zu auch nachts, aber mich stört es gar nicht mehr so.
 
A

Agatka

Registriert seit
13.11.2010
Beiträge
48
Reaktionen
0
Lärm allgemein stört mich nicht.
Aber dieses eintönige Laufradtrampeln geht einem auf die Nerven :roll:
Habe mir die heute selber gekauft.
Nützen die wirklich was?
Ich freue mich voll.:D
Ruhiger Schlaf ist goldener Schlaf.;)
Jaja:) Da kann ich nur zustimmen.
Hab mir erst so ein vierer Pack geholt. Aus Wachs aber.
Man kanns ja testen.
Ich hatte als ich in der Schule war richtige Kopfschmerzen und war hundemüde.
Dieses randallieren stört mich auch garnicht.
Nur ich habe einen großen Hass auf dieses eine Holzlaufraud.
Ich hätte keine Ahnung wie man dieses Geräusch minimieren könnte.
Es quischt auch garnicht, nur ideses trampeln.
 
A

Agatka

Registriert seit
13.11.2010
Beiträge
48
Reaktionen
0
Ich hatte letzte Nach trotzdem keinen ruhigen Schlaf. Trotz Ohropax.
Man hört es dadurch. Um ca. 5:30 Uhr bin ich aufgewacht.
Ich habe da noch eine Frage:
Ist es gesundheitlich schädlich, wenn man jede Nacht wenig Schlaf hat oder
ist man einfach nur müde und hat schlappe Augen?
 
Aleika

Aleika

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
2.326
Reaktionen
0
Ist es gesundheitlich schädlich, wenn man jede Nacht wenig Schlaf hat oder
ist man einfach nur müde und hat schlappe Augen?
Es kann auf die Gesundheit schlagen, dadurch das der Körper nicht ausgeruht ist, ist er für Viren empfindlicher. Meistens hollt sich der Körper irgenntwan seinen Schlaf, dass kann von kurz (Sekundenschlaf) bis Stunden dauern.

Ich konnte mal zwei Wochenlang kaum schlafen, irgenntwan schlief ich dan in der Schule ein, meine Eltern mussten mich hollen und ich bin erst daheim im Bett (nach drei Stunden) wieder aufgewacht.
 
A

Agatka

Registriert seit
13.11.2010
Beiträge
48
Reaktionen
0
Oh:eek:!
In der Schule will ich da nicht einschlafen.
Da nehmen meine Eltern das Laufrad denen erst recht weg.
Das man für Viren empfindlicher ist, ist denke ich nicht soo schlimm.
Diese Nacht bin ich nur einmal aufgewacht.
Diese Ohropax nützen was, wenn man die richtig reintut.
Einmal hatte ich Angst, dass ich den vom linken Ohr nicht rausbekomme.:D
Ich habe es dann veruscht langsam zu lockern.
Ich habe gerade getest. Vor 10 Min. habe ich die Ohropax verschieden stark reingesetzt. Dadurch hört man garnichts. Nur meinen Ds.
Ich bin so froh, dass diese doch funktionieren!:050:
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Ich wollte noch was fragen:
Waren deine Eltern sauer, als du aufgewachst bist?
Nur so aus Neugier.;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Wo kriegt man Ohrpacks oder Ohrstöpsel?