Lautstärke & Ausmisten - Fragen.

Diskutiere Lautstärke & Ausmisten - Fragen. im Hamster Verhalten Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo, ich bins mal wieder. Ich hab noch 2 kleine Fragen. Und zwar: Mein Hamster ist nachts ziemlich laut. Er buddelt und spielt mit seinem...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
C

Cody-

Registriert seit
07.01.2011
Beiträge
19
Reaktionen
0
Hallo,

ich bins mal wieder.
Ich hab noch 2 kleine Fragen.

Und zwar: Mein Hamster ist nachts ziemlich laut.
Er buddelt und spielt mit seinem Häuschen und das ziemich
laut. Jetzt hab ich das Problem das er nicht mehr in meinem Zimmer stehen kann, weil ich brauche ja auch meinen Schlaf.
Sind eure Hamster auch so laut?

&

mein Hamster schläft momentan so bis elf Uhr.
Ich möchte ihn nicht wach machen aber ich muss seine Pinkelecke, die momentan leider in seinem Häuschen ist, ja auch mal irgendwann wieder ausmisten.
Da bleibt mir ja eigentlich nichts anderes übrig als ihn wach zu machen oder?


Lieben Gruß
 
09.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Casimir

Casimir

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.148
Reaktionen
1
Hey!

Wieso ist buddeln laut? Meiner schiebt immer nur das Laufrad hin und her, meistens gegen die Wand oder die Glasscheibe, das macht dann schon schön laut, da heißt es dann im Halbschlaf aufstehen, Laufrad wieder zurückschieben und weiterschlafen. Wie genau macht er denn mit seinem Haus laut? Ist das aus Plastik oder Holz? Hat er vielleicht Langeweile?


Naja, regelmäßiges wecken wirkt sich nicht positiv auf seine Gesundheit aus. Musst du denn früh zeitig aufstehen?
 
C

Cody-

Registriert seit
07.01.2011
Beiträge
19
Reaktionen
0
Das Haus ist aus Holz. Er schiebt das auch immer gegen die Wand oder hat es heute auch mal mit seine Schnauze "hochgehoben".
Das ist eigentlich das laute.

Ja, ich steh gegen 6 morgens auf. Da ist er jedoch wieder am schlafen.
 
mickey3899

mickey3899

Registriert seit
15.01.2010
Beiträge
422
Reaktionen
0
vllt. setzt du ihn beim sauber machen einfach in einen karton mit kleinen papierstücken und stoff, damit er sich verkriechen und weiterschlafen kann...
 
C

Cody-

Registriert seit
07.01.2011
Beiträge
19
Reaktionen
0
Habe ihn erst seit Mittwoch.
Der lässt sich denke nicht so einfach rausholen. Ist noch nicht zahm.
 
Casimir

Casimir

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.148
Reaktionen
1
vllt. setzt du ihn beim sauber machen einfach in einen karton mit kleinen papierstücken und stoff, damit er sich verkriechen und weiterschlafen kann...

So lange wird das säubern der Pipiecke auch nicht dauern, dass man dem Hamster den Stress machen sollte ihn erst rauszubuddeln, umzusetzen,dann dort wieder rauszuholen und wieder ins Gehege setzen. Außerdem wird er da ja auch munter gemacht.
 
mickey3899

mickey3899

Registriert seit
15.01.2010
Beiträge
422
Reaktionen
0
da du den käfig irgendwann ja mal komplett sauber machen musst kommst du ganz schlecht drum herum... wenn du aber erstmal nur die eine ecke sauber machen willst kannst du es ja einfach tun... er muss sich ja irgendwann auch mal an dich gewöhnen...

ich würde jetzt sagen, dass er dadurch muss, du brauchst ja nur die ecke sauber zu machen (außer er macht in den ganzen käfig)... aber wenn du um die zeit schon auf arbeit musst, kannst du es dann nicht abends machen, wenn du wieder nach hause kommst?
 
Casimir

Casimir

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.148
Reaktionen
1
Wieso muss er irgendwann den ganzen Käfig sauber machen? Wenn der Hamster eine Stelle hat in die er sein Geschäft macht sehe ich dazu absolut keine Notwendigkeit.
 
C

Cody-

Registriert seit
07.01.2011
Beiträge
19
Reaktionen
0
Er wacht momentan frühestens um 11 auf.
Da lieg ich meistens schon im Bett^^
Heute Morgen war er bis 8 Uhr wach, laut den Angaben meiner Mutter.
Vill ist er es morgen ja auch & ich habe Glück.

Ich möchte die Ecke ja auch sauber machen nur ich will ihn nicht wach machen, er ist ja erst seit Mittwoch hier...

& er macht immer nur in eine Ecke. Leider da, wo sein Haus steht.
 
Regina22

Regina22

Registriert seit
30.11.2009
Beiträge
167
Reaktionen
0
wie groß ist den der Käfig ?
 
Casimir

Casimir

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.148
Reaktionen
1
Versuch doch mal das Haus umzustellen, wenn du Glück hast geht er dann immer noch in diese Ecke, wenn du Pech hast verlagert er das wieder an den neuen Standort.
 
mickey3899

mickey3899

Registriert seit
15.01.2010
Beiträge
422
Reaktionen
0
das ist meistens... ich denke abends wird das nicht das problem sein, da er eh bald aufsteht...
zumal er morgens wahrscheinlich grad eingeschlafen ist, aber du kannst ja nicht dein ganzes leben danach umstellen

@ casimir19 uch dachte de eigentlich ecke wäre woanders und grad beim schlafen oder so gehen sie nicht in die ecke, sondern lassen es einfach laufen, also muss dann auch die stelle sauber gemacht werden und der hygienehalber irgendwann auch das ganze...
und auch so muss hygienehalber alles sauber gemacht werden, sonst kannst du es dir auch sparen...
wenn das tier in eine ecke macht bleibt zwangsläufig das ein oder andere streukrümel hängen, das transportiert er durch den käfig- na lecker, da brauch man sich nicht wundern, wenn die tiere krank werden
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Cody-

Registriert seit
07.01.2011
Beiträge
19
Reaktionen
0
Versuch doch mal das Haus umzustellen, wenn du Glück hast geht er dann immer noch in diese Ecke, wenn du Pech hast verlagert er das wieder an den neuen Standort.

Ok, das werde ich mal versuchen.
Auch wenn ich denke, er wird trotzdem noch in sein Häuschen machen, aber ein Versuch ist es aufjedenfall wert.
Danke.
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

So, habe ihn wach gemacht.
Hat ihn soweit nicht viel gestört. Ich denke, er war schon wach in seinem Häuschen, weil er keine geschlossenen Augen mehr hatte etc.
Er war sogar zutraulicher als sonst.
Hat alles beobachtet und hat sogar hinerher das erste mal aus meiner Hand richtig gefressen.

Hab dann auch 'n bisschen ausgemistet, aber ihm natürlich noch ein bisschen Heu mit seinem Geruch da gelassen.


Mit der Lautstärke hoffe ich, dass er heute Nacht mal ein bisschen ruhiger rumtobt :p
 
Zuletzt bearbeitet:
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Also Komplettreinigungen sollte man gar nicht machen!
Das ist für den Hamster purer Stress, weil er dann quasi sein Zuhause verliert, das ist wie ein Umzug.
Außerdem muss er dann alles neu markieren und danach könnte der Käfig dann sogar wirklich stinken.

Und zum Krach: Ich habe drei Hamster in meinem Zimmer und schlafe nachts ganz ruhig.
Häuser kann man zur Not auch so platzieren, dass sie nicht genau am Rand stehen.
Am ratsamsten ist allerdings ca 25cm hoch einzustreuen, dann kann der Hamster nachts in Ruhe seine Gänge buddeln und das ist sehr leise.
 
C

Cody-

Registriert seit
07.01.2011
Beiträge
19
Reaktionen
0
habe noch eine frage und zwar hat er mir gestern schon aus der hand gefressen und auch leicht in meinefingerspitze gebissen, was ja normal ist ^^ danach fand er mich auch immer interessant wo ich vor seinem käfig war und mit ihm gesprochen habe.
Meine Frage: Es reicht ja wahrscheinlich niht aus, nur mit ihm zu reden und ihn aus der hqnd fressen zu lassen . Was kann ich noch tun damit er zahm wird? :)


Wollte nicgt extra noch ein neues thema eröffnen.
 
Casimir

Casimir

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.148
Reaktionen
1
Klar reicht das aus, was willst du sonst tun? Das Wichtige am Zähmen ist, dass das Tier alles freiwillig macht. Also nicht einfach packen, festhalten und streicheln und hoffen dass es auf diese Weiße Vertrauen zu dir gewinnt. Beschäftige dich mit ihm, rede mit deinem Hamster und gib ihm die Leckerlies aus der Hand, so merkt er irgendwann dass die Hand Leckerlies bringt und gar nicht gefährlich ist.

Für manche Hamster ist aus der Hand fressen schon die höchste "Zahmheit" die sie zeigen können, andere gehen so weit dass sie dann auf dem Besitzer rumkrabbeln, das ist Charaktersache.

Hab einfach Geduld!
 
C

Cody-

Registriert seit
07.01.2011
Beiträge
19
Reaktionen
0
Ich zwinge ihn natürlich nicht!
- hätte ja nur sein können, dass es noch andere Möglichkeiten gibt das der Kleine keine Angst mehr hat.
 
Casimir

Casimir

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.148
Reaktionen
1
Fällt mir jetzt nichts weiter ein.... du kannst dich ja einfach mit in den Auslauf setzen wenn er draußen ist und ihn mit Sonnenblumenkernen oder sowas anlocken.
 
C

Cody-

Registriert seit
07.01.2011
Beiträge
19
Reaktionen
0
Okay, danke.
Werde ich mal versuchen :)
 
C

Cody-

Registriert seit
07.01.2011
Beiträge
19
Reaktionen
0
wie oft mistet ihr die pinkelecke denn aus? :)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Lautstärke & Ausmisten - Fragen.

Lautstärke & Ausmisten - Fragen. - Ähnliche Themen

  • Wichtige frage

    Wichtige frage: Guten Abend 🤗 Nun ich hätte eine wichtige Frage und zwar schläft mein Hamster öfter mal ein wenn ich ihn mit auf mein Bett nehme, er entleert dann...
  • Fragen zu neuem Zwerghamster

    Fragen zu neuem Zwerghamster: Hallo zusammen, mein Freund und ich halten seit zwei Tagen einen kleinen dsungarischen Zwerghamster und ich habe direkt ein paar Fragen zu seinem...
  • Ein paar Fragen für eine Freundin

    Ein paar Fragen für eine Freundin: Hallo! Ich stell hier mal ein paar Fragen für eine gute Freundin. Also, sie hat sich im Frühjahr (ca. März) ein Hamstermädchen aus dem Zooladen...
  • Frage zum neuen Hamster

    Frage zum neuen Hamster: Guten Tag, haben heute unseren neuen MItbewohner bekommen. Bitte keine angst wegen meinem profilnamen unsere Katze kommt mit diesem Tier nicht in...
  • Huhu und guten Morgen. Hab ne wichtige Frage:(

    Huhu und guten Morgen. Hab ne wichtige Frage:(: Also mein Hamster war bisher vom verhalten her ganz normal. Sein Käfig ist groß 80x100 mit 2 Ebenen. Bis heute war er eher sehr scheu. Beim...
  • Ähnliche Themen
  • Wichtige frage

    Wichtige frage: Guten Abend 🤗 Nun ich hätte eine wichtige Frage und zwar schläft mein Hamster öfter mal ein wenn ich ihn mit auf mein Bett nehme, er entleert dann...
  • Fragen zu neuem Zwerghamster

    Fragen zu neuem Zwerghamster: Hallo zusammen, mein Freund und ich halten seit zwei Tagen einen kleinen dsungarischen Zwerghamster und ich habe direkt ein paar Fragen zu seinem...
  • Ein paar Fragen für eine Freundin

    Ein paar Fragen für eine Freundin: Hallo! Ich stell hier mal ein paar Fragen für eine gute Freundin. Also, sie hat sich im Frühjahr (ca. März) ein Hamstermädchen aus dem Zooladen...
  • Frage zum neuen Hamster

    Frage zum neuen Hamster: Guten Tag, haben heute unseren neuen MItbewohner bekommen. Bitte keine angst wegen meinem profilnamen unsere Katze kommt mit diesem Tier nicht in...
  • Huhu und guten Morgen. Hab ne wichtige Frage:(

    Huhu und guten Morgen. Hab ne wichtige Frage:(: Also mein Hamster war bisher vom verhalten her ganz normal. Sein Käfig ist groß 80x100 mit 2 Ebenen. Bis heute war er eher sehr scheu. Beim...