Scheinschwanger? was muss ich beachten?

Diskutiere Scheinschwanger? was muss ich beachten? im Kaninchen Verhalten Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo zusammen! Ich beobachte gerade, dass mein Kaninchenmädchen Heu sammelt und ins Häuschen schafft... sie kann firsteigentlich nicht schwanger...
Lisbeth22

Lisbeth22

Registriert seit
01.06.2010
Beiträge
88
Reaktionen
0
Hallo zusammen!
Ich beobachte gerade, dass mein Kaninchenmädchen Heu sammelt und ins Häuschen schafft... sie kann
eigentlich nicht schwanger sein, denn Er wurde im Oktober kastriert. Ist sie scheinschwanger?
Was muss ich dabei beachten?
Sollte ich in der Zeit das Häuschen in Ruhe lassen?
Kann es sein, dass sie in dieser Zeit scheuer ist als sonst?

Hoffe, ihr könnt mir ein paar Tipps geben...
Danke!
 
10.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Scheinschwanger? was muss ich beachten? . Dort wird jeder fündig!
petite

petite

Registriert seit
11.06.2007
Beiträge
2.812
Reaktionen
0
hallo!

ja sie wird wohl scheinschwanger sein. geh am besten nicht ans nest ran, irgendwann zerstört sie es selber wieder. wenn du das nest selber zerstörst, wird sie immer wieder ein neues bauen und das zieht sich dann alles ziemlich in die länge.

ja, sie kann in der zeit "eigenartig" sein. viele weibchen sind dann aggressiver und fangen streit mit ihrem partner an ;) häufig ziehen sie sich auch zurück oder werden erst recht schmusebedürftig...

ist halt ganz unterschiedlich :)

LG
 
Lisbeth22

Lisbeth22

Registriert seit
01.06.2010
Beiträge
88
Reaktionen
0
danke! hab jetzt auch grad nochmal bei diebrain.de nachgelesen. komisch ist nur, dass ER jetzt auf einmal ständig das häuschen besetzt, das ihn vorher kaum interessiert hat. erst seit sie das Nest darin bauen will, sitzt er ständig drin und dann traut sie sich nicht rein.
Zum Glück streiten sie aber nicht mehr als sonst...
Das ist normal, dass sie das zum ersten Mal mit einem guten halben Jahr hat, oder?
 
Malteserwelpen

Malteserwelpen

Registriert seit
18.09.2009
Beiträge
3.563
Reaktionen
0
Dem kann ich mir nur anschließen,
lass sie einfach machen, und lass sie ihr nest bauen ;)
Nach 1-2 Wochen wird das ganze spätestens zuwende sein.

Ja ich glaube das ist normal,
eine von meinen kleinen war auchschonmal scheinschwanger da war sie
gut 1 Jahr ;)
 
C

Caro91

Guest
Off-Topic
Da steht mir bestimmt auch noch was bevor..^^
 
Lisbeth22

Lisbeth22

Registriert seit
01.06.2010
Beiträge
88
Reaktionen
0
Die Arme tut mir so Leid. Die schuftet für nix und wieder nix. Sie ist eh immer so schnell gestresst und Er hockt ihr immer im Weg rum...
Jetzt erklärt sich auch, dass sie in den letzten Tagen nicht so viel gefressen hat.
Hoffentlich ist das bald vorbei.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.582
Reaktionen
21
Schreib dir am besten auf, wann sie scheinschwanger war. Ist eine Häsin zu oft scheinschwanger, muss man das mal vom Tierarzt nachgucken lassen (normal ist 2x pro Jahr).

Meine ältere Häsin wurde vor fast 1 Jahr kastriert, sie war fast dauerscheinschwanger und hatte auch shcon eine Gebärmutterveränderung...
 
Thema:

Scheinschwanger? was muss ich beachten?

Scheinschwanger? was muss ich beachten? - Ähnliche Themen

  • Hilfe! Scheinschwangeres Kaninchen baut Nest in Außengehege!

    Hilfe! Scheinschwangeres Kaninchen baut Nest in Außengehege!: Hallo, unser Weibchen Rosi baut gerade ihr Nest, aber sie ist nur scheinschwanger. Wir lassen die beiden täglich so ca. eine Stunde raus, wo sie...
  • Rangordnungskämpfe und Scheinschwangerschaft

    Rangordnungskämpfe und Scheinschwangerschaft: Hallöchen zusammen, ich bins nochmal :) Bei mir geht es wieder drunter und drüber. Seit einiger Zeit (leider kann ich nichts genaues einschätzen)...
  • Kaninchendame Scheinschwanger?!

    Kaninchendame Scheinschwanger?!: Hallo zusammen;) Heute habe ich beobachtet,wie meine Kaninchendame Heu in den Mund genommen hat und es dann im Häuschen versteckt hat.Die ganze...
  • Ist Flocke scheinschwanger?

    Ist Flocke scheinschwanger?: Hey ihr Lieben! Ich habe 4 Ninis, 3 Zwergkaninchen(2 kastrierte Männchen, 1 Weibchen), 1 Widderkaninchen(weibchen) in einem 12qm Gehege draußen...
  • Aggressive/Dominante Kaninchendame (will alles beanspruchen und ist wohl wieder scheinschwanger)

    Aggressive/Dominante Kaninchendame (will alles beanspruchen und ist wohl wieder scheinschwanger): Hallo, in einem alten Thread hatte ich dies zwar auch gepostet, aber es passt nicht mehr zu "Haltung", sondern dürfte in "Verhalten" besser...
  • Aggressive/Dominante Kaninchendame (will alles beanspruchen und ist wohl wieder scheinschwanger) - Ähnliche Themen

  • Hilfe! Scheinschwangeres Kaninchen baut Nest in Außengehege!

    Hilfe! Scheinschwangeres Kaninchen baut Nest in Außengehege!: Hallo, unser Weibchen Rosi baut gerade ihr Nest, aber sie ist nur scheinschwanger. Wir lassen die beiden täglich so ca. eine Stunde raus, wo sie...
  • Rangordnungskämpfe und Scheinschwangerschaft

    Rangordnungskämpfe und Scheinschwangerschaft: Hallöchen zusammen, ich bins nochmal :) Bei mir geht es wieder drunter und drüber. Seit einiger Zeit (leider kann ich nichts genaues einschätzen)...
  • Kaninchendame Scheinschwanger?!

    Kaninchendame Scheinschwanger?!: Hallo zusammen;) Heute habe ich beobachtet,wie meine Kaninchendame Heu in den Mund genommen hat und es dann im Häuschen versteckt hat.Die ganze...
  • Ist Flocke scheinschwanger?

    Ist Flocke scheinschwanger?: Hey ihr Lieben! Ich habe 4 Ninis, 3 Zwergkaninchen(2 kastrierte Männchen, 1 Weibchen), 1 Widderkaninchen(weibchen) in einem 12qm Gehege draußen...
  • Aggressive/Dominante Kaninchendame (will alles beanspruchen und ist wohl wieder scheinschwanger)

    Aggressive/Dominante Kaninchendame (will alles beanspruchen und ist wohl wieder scheinschwanger): Hallo, in einem alten Thread hatte ich dies zwar auch gepostet, aber es passt nicht mehr zu "Haltung", sondern dürfte in "Verhalten" besser...