Einigermaßen gutes Futter?

Diskutiere Einigermaßen gutes Futter? im Hunde Ernährung Forum im Bereich Hunde Forum; Select Gold Junior Sensitive (für unsere 5 monate alten Schäfi-Collie) Lammfleisch und deren Innerereien 63,5% Lammfleischbrühe first29,5%...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
*Pigeon*

*Pigeon*

Registriert seit
04.01.2008
Beiträge
377
Reaktionen
0
Select Gold Junior Sensitive (für unsere 5 monate alten Schäfi-Collie)

Lammfleisch und deren Innerereien 63,5%
Lammfleischbrühe
29,5%
Kartoffel 6%
Grünlippenmuschelextract 0,5%
Sonnenblumenöl 0,4%
Rapsöl 0,1%

Sonst ist nichts drin weder Zucker noch Geschmacks,Konservierungs oder Farbstoffe.

Hört sich für mich als Laien nicht schlecht an bezahlt hab ich 1,89 für 800g...
Ihr schmeckt es anscheinend und passt eigentlich gut ins Budget.

Freue mich auf Meinungen und Tipps

LG Patricia
 
10.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
RobbyVL

RobbyVL

Registriert seit
19.04.2007
Beiträge
486
Reaktionen
0
In der letzten "DOGS" war ein ziemlich guter Bericht über Hundefutter. Hat mir sogar nach sovielen Jahren noch was beigebracht, ich war teilweise überrascht. Wer interessiert ist sollte mal die Zeitschrift von Dezember nachbestellen, wie gesagt, ich finde es empfehlenswert.

Gruß, Robby
 
*Pigeon*

*Pigeon*

Registriert seit
04.01.2008
Beiträge
377
Reaktionen
0
Habe grade gesehn das ,,Landfleisch'' nicht nur billiger ist sondern auch mehr Fleisch darin enthalten ist, dazu auch noch Versandkostenfrei wenn ich für den ganzen monat bestellen würde...

Wie viel sollte man einem Hund denn davon geben? 2% bzw 2,5% hören sich wenig an...
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Wenn der Hund sehr aktiv ist, wären 3% vermutlich eher angebracht. Ansonsten sollte man sich zunächst immer an die empfohlene Menge halten und dann dem Hund individuell anpassen.
 
doro35

doro35

Registriert seit
21.05.2009
Beiträge
683
Reaktionen
0
Du meinst wohl das Trockenfutter,welches minderwertig ist,das Nafu geht..
@.es gibt aber ein wesentlich besseres bei Fressnapf das ist das Real Naure,probier das lieber mal aus;)
Landfleisch ist auch nicht so toll,an Gemüse sind dort nur riesige Erbsen und Möhrenstücke drin,hat mir gar nicht gefallen...
wenn du bestellen willst,dann schau dir das Lukullus an,bei zooplus,dort gibts auch immer 10%Rabatt!!!
 
*Pigeon*

*Pigeon*

Registriert seit
04.01.2008
Beiträge
377
Reaktionen
0
Was wäre denn besser von der zusammensetzung her?
Lukullus oder Landfleisch? Kann im Monat max 40€ fürs Futter opfern.
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
:uups: Ich hab mich verlesen und dachte es ginge um TroFu.
Entschuldigung, ich nehme erstmal alles wieder zurück.
Manchmal bin ich einfach ZU übereifrig...

Lg
 
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
5.024
Reaktionen
0
Ich glaube nicht, dass du mit deinem Budget hinkommst. Mein Boxer käme bei ausschließlicher Nassfütterung nicht mit einer Dose (800 g) am Tag hin. Momentan bekommt sie eine Dose Nassfutter plus noch zusätzlich gut 150 g Trockenfutter. Doch selbst, wenn eine 800 g-Dose tatsächlich ausreichen sollte, dürfte eine Dose für dich nicht mehr als ca. 1,35 € kosten (40 € : 30 Dosen).

Mit den üblichen 2-3%/kg Körpergewicht wie beim Barfen wirst du nicht hinkommen. Bei einem Hund wie deinem rechnet man schon mal locker anderthalb Dosen/Tag. Zudem ist dein Hund noch im Wachstum und benötigt eh noch etwas mehr Energie als ein ausgewachsenes Exemplar.
 
*Pigeon*

*Pigeon*

Registriert seit
04.01.2008
Beiträge
377
Reaktionen
0
Haben mich gestern für Lukullus entschieden und erstmal 24 Dosen bestellt! Da mein eigenes Budget nicht reicht hat mein Mutter sich bereit erklärt die fehlendes Euros dazu zu tun:mrgreen:.
 
Kersi78

Kersi78

Registriert seit
28.02.2009
Beiträge
346
Reaktionen
0
Habe mir gerade mal das Lukullus angeschaut. Ich füttere meiner das Nassfutter von Terra Canis. Das Lukullus ist aber fast die hälfte billiger. Ist es von der Qualität her genauso gut wie das von Terra Canis???
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Einigermaßen gutes Futter?

Einigermaßen gutes Futter? - Ähnliche Themen

  • Hunde Futterspender. Eine gute Idee oder nicht?

    Hunde Futterspender. Eine gute Idee oder nicht?: Hallo an alle, ich überlege für meinen 3jährigen Beagle einen Futterspender zu kaufen, da er einfach zu schnell frisst und nicht selten geht es...
  • Rinti gutes TrockenFutter?

    Rinti gutes TrockenFutter?: Hallo, Ich habe mal ein Frage bezüglich des Rinti Trockenfutter mit 70% Fleischanteil und ohne Getreide. Ist das eurer Meinung nach gutes Futter...
  • Ist Platinum für Welpen immer noch so gut?

    Ist Platinum für Welpen immer noch so gut?: Guten Abend, vor or einigen Jahren ist bereits ein Welpe bei uns eingezogen, das ist aber schon 6,5 Jahre her. Nun ist ein weiterer Welpe hinzu...
  • "gutes" "günstiges" Trockenfutter

    "gutes" "günstiges" Trockenfutter: Hallo zusammen :) Wir haben schon einiges an Futter probiert. Momentan bekommt Fussel das getreidefreie Futter mit Granatapfelkernen, was ja im...
  • Orijen Hundefutter - Alternative - getreidefreies Futter

    Orijen Hundefutter - Alternative - getreidefreies Futter: Hallo liebe Hundefreunde :tier2: , ich habe meinen zweiten Hund, einen schwarzen Labrador, Rüde, 2 Jahre alt. Wir hatten enorme Probleme, der...
  • Orijen Hundefutter - Alternative - getreidefreies Futter - Ähnliche Themen

  • Hunde Futterspender. Eine gute Idee oder nicht?

    Hunde Futterspender. Eine gute Idee oder nicht?: Hallo an alle, ich überlege für meinen 3jährigen Beagle einen Futterspender zu kaufen, da er einfach zu schnell frisst und nicht selten geht es...
  • Rinti gutes TrockenFutter?

    Rinti gutes TrockenFutter?: Hallo, Ich habe mal ein Frage bezüglich des Rinti Trockenfutter mit 70% Fleischanteil und ohne Getreide. Ist das eurer Meinung nach gutes Futter...
  • Ist Platinum für Welpen immer noch so gut?

    Ist Platinum für Welpen immer noch so gut?: Guten Abend, vor or einigen Jahren ist bereits ein Welpe bei uns eingezogen, das ist aber schon 6,5 Jahre her. Nun ist ein weiterer Welpe hinzu...
  • "gutes" "günstiges" Trockenfutter

    "gutes" "günstiges" Trockenfutter: Hallo zusammen :) Wir haben schon einiges an Futter probiert. Momentan bekommt Fussel das getreidefreie Futter mit Granatapfelkernen, was ja im...
  • Orijen Hundefutter - Alternative - getreidefreies Futter

    Orijen Hundefutter - Alternative - getreidefreies Futter: Hallo liebe Hundefreunde :tier2: , ich habe meinen zweiten Hund, einen schwarzen Labrador, Rüde, 2 Jahre alt. Wir hatten enorme Probleme, der...