Was denkt ihr dazu?

Diskutiere Was denkt ihr dazu? im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; first Hallo zusammen ich hoffe ich bin hier beim richtigen Thema. Meine Mama ihre Arbeitskollegin hat ein Hund. Nun möchte sie sie einschläfern...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Elciana

Elciana

Registriert seit
28.12.2010
Beiträge
184
Reaktionen
0

Hallo zusammen ich hoffe ich bin hier beim richtigen Thema.

Meine Mama ihre Arbeitskollegin hat ein Hund. Nun möchte sie sie einschläfern und das nur weil sie keine Zeit mehr für ihn hat um sich mit ihm zu beschäftigen. Es tut ihr zwar weh aber sie findet das irgendwie das Beste. Fragt mich nicht warum.
Als meine Mama mir das erzählte bin ich echt empört und wütend gewesen. Man kann ein gesundes Tier doch nicht einfach so einschläfern nur weil man keine Zeit mehr hat. Das darf man doch gar nicht oder?
Ich habe dann gesagt sie soll besser eine andere Familie für ihn suche eine die Zeit hat um sich um den Hund zu kümmern. Das wäre doch die beste Lösung. Ich meine hallo will sie ihn lieber Tod wissen als lebendig und glücklich. Nur weil sie ihn niemand geben will. So nach dem Moto wenn ich ihn nicht haben kann dann soll ihn niemand bekommen. Echt zum kotzen so was. Ich meine ein Tier braucht eben Zeit und wenn man die nicht hat sollte man die Entscheidung treffen und zwar die beste für den Hund und das ist definitiv nicht einschläfern.

Was denkt ihr den dazu? Findet ihr das auch so ätzend wie ich? :012:
 
10.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Was denkt ihr dazu? . Dort wird jeder fündig!
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.546
Reaktionen
2
Es ist Verboten ein Tier ohne einen Grund einschläfern zu lassen.

Solche Menschen hasse ich..
Warum muss der Hund dafür leiden nur weil der Besitzer keine Zeit hat?! Sowas regt mich echt auf..
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.471
Reaktionen
104
Ein Tierarzt darf einen gesunden (und nicht aggressiven) Hund nicht einfach einschlaefern. Damit macht er sich strafbar, mit etwas Glueck findet sie keinen Arzt, der ihr das Tier einfach toetet. Aber es gibt immer schwarze Schafe.

Hast du dich mal an den TSV in deiner Naehe gewendet ? Vllt wissen sie eine Moeglichkeit, dem Hund zu helfen.
 
S

Shiva83

Registriert seit
02.05.2007
Beiträge
983
Reaktionen
0
Ja sehr äztend. Und wie du auch schon sagtest wäre es auch Verboten ein Tier einzuschläfern wenn es nicht gesundheitlich erforderlich ist. Der Tierarzt würde sich Strafbar machen.

Kannst du nicht den Hund zu euch nehmen und ein zuhause finden oder das Tierheim, Ordnungsamt oder so verständigen und denen die sache mal erklären vielleicht können die ja diese Frau dazu bringen ihn lieber abzugeben als einaschläfern zu lassen. Wer weiß was ihr noch einfällt wenn sie keinen Ta findest der sowas macht
 
Elciana

Elciana

Registriert seit
28.12.2010
Beiträge
184
Reaktionen
0
Ja ich habe meiner Mama gesagt sie soll sie fragen ob sie sie zu uns bringt jeden Tag. Den wir haben am Mittag ein Junge der mit unserem Hund immer spazieren geht weil wir über den Mittag nicht können. Dann hätte sie wenigstens dann schon mal jemand. Ne also das ein TA das Tier tötet lass ich sicher nicht zu. Sonst zeige ich den Kerl an.
Ich hasse solche Menschen echt auch. Hoffe sie schaut für ein Platz. Meine Mama redet ihr noch ins Gewissen. Wenn sie das überhaupt hat..-.-
 
MissZeus

MissZeus

Registriert seit
10.01.2011
Beiträge
77
Reaktionen
0
Da werd ich sowas von wütend wenn ich sowas hör!!! ich hoffe du schaffst es dem Hund zu helfen!
 
deutzia

deutzia

Registriert seit
18.10.2010
Beiträge
663
Reaktionen
0
Ihr seid ja lustig "Der TA darf das nicht". Auch ich kenne ein Ehepaar (keine jungen Leute!), daß total auf Hundenarr gemacht hat. Jeder mit eigenem Hund, er Rotweiler, sie Neufundländer. Zum Hundesport gerannt, die Hunde "abgericht" Irgendwann ist er mit seinem Hund ausgezogen, da hat sie dann ihren einschläfern lassen, "weil es für den Hund besser ist und er sonst so leiden müsse" Der TA kann hinterher immer sagen, der Hund hatte was akutes. Wer will ihm was nachweisen?
 
DyingDream

DyingDream

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
12.892
Reaktionen
2
...

Eine Bekannte hat ihre zwei Hunde auch einschläfern lassen, obwohl die Hunde noch fit waren. :(
Die Dame war schon älter und musste notgedrungen ins Altersheim, wo aber keine Hunde erlaubt waren. Die beiden Dackel waren irgendwas zwischen 8 und 12 Jahre alt und sehr auf ihre Besitzerin fixiert.
Nun hatte sie Angst, dass die Hunde ohne sie sowieso nicht leben wollten und ihnen ein Tierheim oder Besitzerwechsel nicht zumuten wollte.

Auch wenn ich die alte Dame in meinem Fall gut nachvollziehen kann, finde ich es den Hunden gegenüber absolut unfair.
Und welcher Tierarzt lebenswillige und fitte Hunde 'einfach so' einschläfert... Ne, da fehlen mir einfach die Worte.


Ebenso gab es einen ähnlichen Fall, wo die Besitzerin mit ihrem noch jungen Schäferhund (max. 2 Jahre alt) nicht zurecht kam und der Hund wegen ihren ganzen Erziehungsfehlern auch nicht mehr so ein 'Lamm' war.
Auch dieser Hund wurde 'einfach so' eingeschläfert. :(

Von den ganzen Hundewelpen die ungewollt geboren werden will ich gar nicht erst anfangen. Da legen viele Besitzer (meist Bauern) dann selbst 'Hand an'. :(
Ihr glaubt gar nicht was in mir vorgegangen ist als mein Opa erzählte, wie er früher Hundewelpen und Katzenjunge 'entsorgte'. :( Davon redete, als ob es das normalste der Welt war Tiere zu töten. Aber das war/ist es nun mal für ihn und viele andere Menschen. *seufz*
~§~
 
Malteserwelpen

Malteserwelpen

Registriert seit
18.09.2009
Beiträge
3.563
Reaktionen
0
Ich finde es auch schrecklich,
wieso tuen das menschen?!

Ein Tierarzt darf so etwas zwar nicht und es ist verboten
gesunde tiere einzuschläfern, aber wenn die besitzer es wollen
finden sie immer einen weg... Einfach schrecklich :evil:
 
Elciana

Elciana

Registriert seit
28.12.2010
Beiträge
184
Reaktionen
0
Ja ich bin auch 100% eurer Meinung- Wir Menschen habe gar kein recht dazu so was mit den Tieren zu machen. Traurig so was...
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0


Von den ganzen Hundewelpen die ungewollt geboren werden will ich gar nicht erst anfangen. Da legen viele Besitzer (meist Bauern) dann selbst 'Hand an'. :(
Ihr glaubt gar nicht was in mir vorgegangen ist als mein Opa erzählte, wie er früher Hundewelpen und Katzenjunge 'entsorgte'. :( Davon redete, als ob es das normalste der Welt war Tiere zu töten. Aber das war/ist es nun mal für ihn und viele andere Menschen. *seufz*
~§~
Das musste ich mir früher im Ansehen :( davon hab ich jetzt noch Alpträume:(:(
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Was denkt ihr dazu?

Was denkt ihr dazu? - Ähnliche Themen

  • Hund denkt er muss auf mich aufpassen :(

    Hund denkt er muss auf mich aufpassen :(: Also für die die uns noch nicht kennen: Wir sind eine Familie mit einer derzeit 15 Monate alten Riesenschnauzerdame. Zurzeit haben wir ein mich...
  • Ruphy klaut Gegenstände - er denkt alles gehört ihm. Tipps?

    Ruphy klaut Gegenstände - er denkt alles gehört ihm. Tipps?: Hi ihr Lieben, nun melde ich mich auch wieder zu Wort. Eben waren wir eine große Gassirunde und uns ist aufgefallen, dass Ruphy nun verstärkt...
  • Denkt ein Hund wirklich so?

    Denkt ein Hund wirklich so?: Hallo Tierfreunde..... Wie immer geht es hier um Basco.... Wir haben ihm angewöhnt, wenn wir in der Küche sitzen und essen, dass er auf seinen...
  • Denkt ein Hund wirklich so? - Ähnliche Themen

  • Hund denkt er muss auf mich aufpassen :(

    Hund denkt er muss auf mich aufpassen :(: Also für die die uns noch nicht kennen: Wir sind eine Familie mit einer derzeit 15 Monate alten Riesenschnauzerdame. Zurzeit haben wir ein mich...
  • Ruphy klaut Gegenstände - er denkt alles gehört ihm. Tipps?

    Ruphy klaut Gegenstände - er denkt alles gehört ihm. Tipps?: Hi ihr Lieben, nun melde ich mich auch wieder zu Wort. Eben waren wir eine große Gassirunde und uns ist aufgefallen, dass Ruphy nun verstärkt...
  • Denkt ein Hund wirklich so?

    Denkt ein Hund wirklich so?: Hallo Tierfreunde..... Wie immer geht es hier um Basco.... Wir haben ihm angewöhnt, wenn wir in der Küche sitzen und essen, dass er auf seinen...