Transportboxen - und was sie aushalten sollten

Diskutiere Transportboxen - und was sie aushalten sollten im Degu Haltung Forum im Bereich Degu Forum; Hallo! Wir waren gestern zum TA (hat sich alles zum guten gewendet). Nun mal zum Thema. Auf der Hin- & Rückfahrt hat mein Kleiner die Box fast...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Nanni82

Nanni82

Registriert seit
03.01.2011
Beiträge
36
Reaktionen
0
Hallo!
Wir waren gestern zum TA (hat sich alles zum guten gewendet). Nun mal zum Thema. Auf der Hin- & Rückfahrt hat mein Kleiner die Box fast zerlegt. Auf der Hinfahrt hat er sogar so eine
scharfe Kante hinbekommen, dass er sich eine kleine Wunde an der Wange zugezogen hat (TA meinte alles gut und verheilt von allein).
Ausserdem "ratscht" er den Deckel so ab, dass kleine Plastespäne runter fallen. Glaube nicht, dass es so gut ist, wenn er die fressen würde.
Alles in allem ist die Box absolut fürn "Hintern". Und das Obwohl wir sie erst letzten Dienstag für den ersten TA-Besuch gekauft haben.

Welche Boxen habt Ihr? (Brauche ja nun wieder eine neue?!)
Was denkt Ihr über das "Plaste-Fressen"?

Habe mal ein paar Bilder mit dazu gestellt, damit Ihr seht was ich meine.
Wie gesagt, die Box wurde zweimal jeweils max 2 Stunden benutzt.
 

Anhänge

11.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Transportboxen - und was sie aushalten sollten . Dort wird jeder fündig!
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
4.776
Reaktionen
0
Huhu Nanni,

die, die Du da hast, ist für Degus echt "leichte Beute". Sogar meine Mäuse zerlegen die mir während der Vergesellschaftungen ständig. Und Degus nagen ja doch deutlich mehr und haben da mehr Kraft hinter. Die Box, die Esca vorgeschlagen hat, finde ich nicht schlecht. Ansonsten könntest Du vielleicht auch selber eine aus Holz bauen.
 
Veri85

Veri85

Registriert seit
11.03.2009
Beiträge
405
Reaktionen
0
Ja so eine haben wir jetzt auch. Alles andere kannst du vergessen. Durch unsere erste von der Zoohanldung empfohlene Box waren die 3 binnen 15 Minuten durch. Ende vom Lied: ich musst rechts ran fahren und die Degus irgendwie im Auto wieder einfangen. Bin da ne Stunde gestanden und habe das Loch mit ner Decke gestopft hielt aber nicht lange...
Das mach ich NIE WIEDER mit!
Das war der Horror... :silence:

LG Veri
 
Nanni82

Nanni82

Registriert seit
03.01.2011
Beiträge
36
Reaktionen
0
Die von Escaflown finde ich klasse. Höre auch nie wieder auf eine Verkäuferin. War den Tag aber in Bedrängnis. Wir waren mit Pepe auf dem Weg zum TA und hatten nur einen Einkaufskorb (die andere Transportbox hatten mir "die drei von der Tankstelle" beim her holen zerlegt und bis dahin brauchte ich keine---also vergaß ich vorsorglich eine neue zu kaufen). Den Korb hatte er natürlich auch im nu durch und saß dann dann, doch erstaunlich still, in meiner Jacke. Er wollte nur immer raus schauen. Wäre so auch kein Problem, doch da ich mit Gehhilfen unterwegs bin, hätte ich Ihn so nie zum TA rein bekommen...
Wo hast du die Box denn her Escaflown?
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
5.115
Reaktionen
0
Ich hab so eine Box nicht.^^

Die bekommst bei Fressnapf und/oder übers Internet. :)
 
Fellie

Fellie

Registriert seit
27.06.2010
Beiträge
265
Reaktionen
0
Ich finde das ist mal wieder ein gutes Beispiel dafür, warum Plastik nicht in die Nähe von Degus gehört.

Darum kann ich auch nur jedem empfehlen sich eine TB aus Holz zu bauen oder zu kaufen. Die bekommt man z.B. hier http://s274449290.e-shop.info/shop/article_1439/Transportkiste-f.-Kaninchen,1Abt.f.Kleine-Rassen.html?sessid=dsIU21J8kabA2LZMG8Fv6MHeJmgqW8CkMwHUvLuEwkMSYkm8YVuFUb88P6M7gGce&shop_param=cid=74&aid=1439&
Ich habe auch noch einen anderen link, muss jetzt aber erst zur Arbeit.

LG, Dawn.
 
Nanni82

Nanni82

Registriert seit
03.01.2011
Beiträge
36
Reaktionen
0
Entschuldigung Escaflown, da habe ich dann etwas falsch interpretiert.
Die von Fellie ist aber auch prima. Hat die denn keine "Angriffsflächen" wo die Fellnasen ihre Zähne ausprobieren können?
 
nudl

nudl

Registriert seit
10.10.2009
Beiträge
4.083
Reaktionen
0
Nanni82

Nanni82

Registriert seit
03.01.2011
Beiträge
36
Reaktionen
0
@degufann300: Aussehen tut die ja gut. Haben die Nager denn da keine Angriffsfläche?

Habe mal eine Email an die Hersteller geschickt. Glaube zwar kaum an eine befriedigende Antwort aber einer muss ja mal etwas sagen. Und wenn mein Kleiner wegen dem Ding schon fast seinen Schwanz verliert, ist es mir weit mehr als eine Email wert.
 
Fellie

Fellie

Registriert seit
27.06.2010
Beiträge
265
Reaktionen
0
@ degufann300:

Die gleiche Bocx habe ich früher für meine Ratten benutzt. Für Degus würde ich die aber nicht empfehlen, da sie sehr viele Angriffsflächen, gerade in den senkrechten Schlitzen, bietet.


@ Nanni82:

Ich selbst benutze folgende in 30x40x20cm: http://www.alfs-petshop.de/p/120615016/nobby-vogel-transportkiste-versandkiste-fuer-grosse-voegel-papageien?psm=KK+btlA6W3SNwP7lm+lyFA63TtUuit1wUVqmnEyCRJau0NWFGnfPQg==&cid=preisroboter
Die hat ne Menge Platz, ist sehr leicht und hat keine Angriffsflächen von innen.

Die Andere von mir verlinkte fand ich sehr interessant wegen der großen Deckelklappe. Habe sie aber selbst noch nicht ausprobiert.

Ich bin auch mal sehr gespannt, ob der Hersteller sich äußert.

LG, Fellie.
 
Nanni82

Nanni82

Registriert seit
03.01.2011
Beiträge
36
Reaktionen
0
Ihr werdet es nicht glauben! Ich habe Antwort bekommen.
Ich zitiere mal:"
Die Traveller Pico-Transportbox verkaufen wir seit vielen Jahren sehr erfolgreich und erhalten immer wieder positive Rückmeldungen zu diesem Produkt. Umso mehr bedauern wir, dass sich Ihr Degu an der Box starke Verletzungen zugezogen hat. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass die Transportbox für eine derartige Beanspruchung wie Zerbeißen, Kratzen etc. nicht ausgelegt ist.

Vor der Beförderung eines Tieres, sollte dies an den Transport in einer Transportbox gewöhnt werden. Das Verweilen eines Tieres in der Box sollte für ihn positiv verknüpft werden, wie z. B. durch Füttern von Leckerlies.

Aufgrund der mit gesandten Fotos gehen wir davon aus, dass Ihr Degu aus Panik versucht hat, aus der Transportbox zu gelangen und diese dadurch zerkratzt und angenagt hat. Einen Material-bzw. Produktionsfehler, können wir daher nicht erkennen bzw. nachvollziehen.

Wir bedauern sehr, Ihnen keine anderslautende Mitteilung machen zu können, hoffen jedoch dass es Ihrem Degu schnell wieder besser gehen wird."


Am besten ist der Satz, dass er für diese Art vom Nagen nicht ausgelegt ist!

Auch finde ich es prima, dass es an der Panik liegen soll. Dabei habe ich in meiner Mail extra geschrieben, dass Degus sehr nagefreudig sind.
Ich habe in meiner Antwortmail jetzt nochmal darauf hingewiesen, dass Degus eben nagen und es mir darum geht den Satzbaustein"für alle Nager geeignet" nicht so umher wirft.


Aber Ihr seht, eine Antwort habe ich erst einmal bekommen!
 
Dark-Wolf

Dark-Wolf

Registriert seit
24.06.2010
Beiträge
324
Reaktionen
0
also bei mir nagen die degus nicht drann weil ich ihnen das laufrad rein getan habe aber ohne des nagen sie schon
 
Nanni82

Nanni82

Registriert seit
03.01.2011
Beiträge
36
Reaktionen
0
Ich habe meine drei damals aus der Nähe von CB geholt und das in einem Hamsterkäfig (auch mit Plasteteilen). Dort hatten sie einfach keine Ansatzflächen.
So wie der "Vogeltransportkäfig" den Escaflown im Link auch keine hat. Nur das bemängele ich.
Für ein Laufrad ist die Box zu klein. Dafür hatte ich eine Weidenbrücke drin. Damit er sich zum einen darunter verstecken oder seine Zähne daran austoben kann.
Ich muss aber sagen, dass meine Kleinen alles an nagen, was sich ihnen in den Weg oder ich ihnen in den Käfig stelle. Habe das aber mit anderen Degubesitzern besprochen denen es ebenso geht.
Für Meeris ist die Box klasse! Meine Bekannte hat Meeris und kommt damit gut klar.


@Degufann300: Wie groß ist denn Deine Transportbox? (Wenns hilft, hole ich mir eben eine größere und stelle auch ein Rad rein)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dark-Wolf

Dark-Wolf

Registriert seit
24.06.2010
Beiträge
324
Reaktionen
0
ähhm sowas um die 43 hoch
 
Fellie

Fellie

Registriert seit
27.06.2010
Beiträge
265
Reaktionen
0
War doch klar, dass die die Schuld auf den Halter und die Tiere abwälzen würden. Kritik mag eben kein Unternehmen besonders gerne. :( Darum bin ich bei BUNNY wohl auch in der Spam-Liste gelandet. :D

LG, Fellie.
 
Nanni82

Nanni82

Registriert seit
03.01.2011
Beiträge
36
Reaktionen
0
@Felli: Worüber hast Du Dich denn bei BUNNY beschwert?
@Degufann300: Das klingt groß aber gut. Selbstgebaut?
 
Dark-Wolf

Dark-Wolf

Registriert seit
24.06.2010
Beiträge
324
Reaktionen
0
nö die eine wo ich den link...... gabs in ebay grösseer
 
Fellie

Fellie

Registriert seit
27.06.2010
Beiträge
265
Reaktionen
0
Na über das "Degutraum". Das stank nach billigem Kuhfutter und besteht hauptsächlich aus Abfallprodukten aus der Bierherstellung. Habe ihnen mitgeteilt, dass ich von dem Futter enttäuscht war und von einer so großen Firma mehr erwartet hätte usw.. Nach zwei Mails haben sie mich dann als Spam markiert. *Schulterzuck*

LG, Fellie.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Transportboxen - und was sie aushalten sollten