Was soll ich tun???

Diskutiere Was soll ich tun??? im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo, ich habe gleich 2 Probleme! 1. Eine (Apple)von meinen beiden Häsinen(5-6 Monate) frsisst ständig Zitung. ich habe einen Hundekorb, wo...
S

Sweety&Apple

Registriert seit
11.01.2011
Beiträge
30
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe gleich 2 Probleme!

1.

Eine (Apple)von meinen beiden Häsinen(5-6 Monate) frsisst ständig Zitung. ich habe einen Hundekorb, wo sie sich reinlegen und auch etwa zu fressen
haben. Dei andere (Sweety) nur manchmal, ihr shceint es nicht zu schmecken.

2. Ich hatte 2 5-6 Wochen alte Männchen, die am 13.12 kastriert wurden (dabei ist eiener gestorben, Erbkrank´heit am Herzen, whrsch. Fehlbilgdung), der andere ist am 1.1 an Durchfall gestorben.

Auf jeden Fall weiß ich nicht ob meien Häsin jetzt schwanger ist, weil sie sich ein bisschen zurückzieht, noch mehr mit mir schmusst und mich ableckt, einen harten Bauch hat im Vergleich und ihr "Hinternfell" hellrot ist.


Bitte um schenelle antwort, danke im voraus:eusa_think::(
 
11.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Was soll ich tun??? . Dort wird jeder fündig!
S

Sweety&Apple

Registriert seit
11.01.2011
Beiträge
30
Reaktionen
0
Aha. Danke!

und weißt du auch was für mein 1. Problem und vielleicht auch was mit meiner Häsin in Problem 2 ist?
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Kannst du die Zeitung vielleicht rausnehmen? Ein bisschen ist nicht soo schlimm, aber wenn sie es ständig machen, würde ich sie wirklich einfach mal wegnehmen.
Was das Problem 2 betrifft: vielleicht ist es einfach eine Scheinschwangerschaft? Sicherheitshalber - auch wegen des harten Bauchs - würde ich mal zum Tierarzt gehen.

Und: willkommen im Forum :)!
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.583
Reaktionen
21
Leg doch einfach Stroh statt Zeitung rein;)
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.546
Reaktionen
2
Kaninchen nagen gerne es könnte sein das ihr einfach langweilig ist.
Hast du Nagersachen mit ihm Gehege?
Frische Äste wären Ideal.

Mit 5 Wochen sind Kaninchen noch sehr jung eine Nakose ist immer ein Risiko grad bei einem jungem Kaninchen. Hat der TA die Kaninchen vorher auch gründlich kontrolliert?
Wie hat er herausgefunden das es am Herzen lag?
Bei dem anderen Kaninchen wenn ein Kaninchen Durchfall hat ist ein schneller TA Besuch angemessen.
Wenn Kaninchen Durchfall haben ist damit nicht zu spaßen und man sollte schnellstmöglich ein TA aufsuchen.
Durchfall kann viele Ursachen z.B wegen ungewohnten Futter oder Kokzidien usw..
 
S

Sweety&Apple

Registriert seit
11.01.2011
Beiträge
30
Reaktionen
0
Er hat ihn auf jeden Fall angeschaut.Und nach der OP als er schon tod war hat er gemumaßt, dass es eien ebkrankheit am Herzen war. Er meinte, dass mein Hase nicht umgezappelt hat und dann einfach nicht aufgewacht ist.

Des mit dem Stroh geht net, weil des nur so ein Körbchen ist, wo sie reinkommen, wenn sie oben in der Wohnung sind.

Danke für Eure antworten
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Ich wollt nochmal fragen, was passierd, wenn ein Hase Schinschwander ist und ob aman unbedingt zum Tierarzt gehnmuss, denn bei meinem Cousain gab es schon mindestens 5 Scheinschwangerschaften un er idt kein einziges mal zm tierarzt gegangen.

und wie erkennt man ob der Hase wenn er durchfalol hat krank ist, den bei meienr großen habe ich heuet durchfall festgestellt (die Zeitungsfressende)

Danke
 
Zuletzt bearbeitet:
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Versteh das mit dem Körbchen nicht. Wann sind sie in dem Körbchen und warum kannst du da kein Stroh statt Zeitung reinlegen?
Wenn Kaninchen scheinschwanger sind, werden sie aggressiv und bauen ein Nest. Man muss da überhaupt nicht zum Tierarzt. Nur, wenn was komisch ist oder das Ganze über 2 Mal im Jahr vorkommt.
Durchfall bei Kaninchen ist schon kritisch. Würde ich beobachten und wenn er es morgen früh noch hat, sofort zum Tierarzt.
 
Linda82

Linda82

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
1.599
Reaktionen
0
Als erstes würde ich mal den TA wechseln.
Welcher TA kastriert denn 5-6 Wochen alte Kaninchen?
Wenn die Tiere in Narkose liegen, dann wird doch eigentlich der Herzschlag ect. die ganze Zeit überwacht, verstehe nicht, wie man da mutmaßen kann, daß das Tier einen Herzfehler hatte, mit der Begründung es hat nicht gezuckt und ist nicht aufgewacht. Das kommt mir alles bisschen komisch vor. Wenn das Tier einen Herzfehler hatte, dann merkt man das schon während der Narkose, daß der Herzschlag unregelmäßig ist und dann wird so eine Op in der Regel abgebrochen.

Und komisch kommt mir auch vor, daß ein Kaninchen vor ca. 1 Woche bereits an Durchfall gestorben ist und ein weiteres Kaninchen jetzt auch Durchfall hat. Vielleicht hat sich auch eine ansteckende Krankheit eingeschleicht.
Mit dem Korb das verstehe ich auch nicht, hoffentlich werden die Tiere nicht ständig raus und rein genommen, dann würde sich aber zumindest der Durchfall erklären.

Eine Scheinschwangerschaft ansich ist nichts, weshalb man zum TA gehen muss, allerdings ist ein harter Bauch sehr ungewöhnlich.
Das sollte auf jeden Fall beobachtet werden.
 
Thema:

Was soll ich tun???