ICh BRAUCH DRINGEND RAT!!!!!!

Diskutiere ICh BRAUCH DRINGEND RAT!!!!!! im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo ich brauch ganz dringend rat!!!! meine katze sucht staendig plaetze mit wasser!!! Mei tierarzt sagt das machen die nur wenns denen nicht...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Fabsi

Fabsi

Registriert seit
11.01.2011
Beiträge
43
Reaktionen
0
Hallo ich brauch ganz dringend rat!!!!
meine katze sucht staendig plaetze mit wasser!!! Mei tierarzt sagt das machen die nur wenns denen nicht gut geht.
zum beispiel setzt sie sich immer in die dusche und hat auch einmal uriniert!!!


Sie ist und trinkt aber nichts, der tierarzt hat ihr vitamine verabreicht und wenns ihr morgen nicht besser geht soll ich sie ihm nochmal vorbei bringen!

Er sagt ausserdem das ich die kleine warm halten soll, aber sie geht immer und immer wieder ins bad und setzt sich in die dusche. ausserdem versucht sie immer in ihr wassernapf zu steigen .... wieso!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
11.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
mickey3899

mickey3899

Registriert seit
15.01.2010
Beiträge
422
Reaktionen
0
keine frage, du musst morgen nochmal... ich vermute, dass sie fieber hat und sich abkühlen will... es können aber auch schmerzen sein, will sie eine bestimmte stelle kühlen???
wenn er nichts findet besteh einfach drauf, dass er blut abnimmt, da kann man viel ausschließen... und wenn sie nichts frisst kann es auch irgendein infekt oder so in der halsgegend sein, was vllt. auch mit fieber vebunden ist... lass ihn nachgucken, dann bekommst du höchstwahrscheinlich antibiotika...
hat sie genauere symptome? also eine diagnose kann man über´s internet eh nicht stellen, aber du solltest beides konstrollieren lassen
 
Fabsi

Fabsi

Registriert seit
11.01.2011
Beiträge
43
Reaktionen
0
ach manno ich bin mega besorgt!! Ich glaub die kleine hat bauchweh!! heute morgen hat sie sich 6 mal erbrochen, ausserdem hat sie eine entzuendete hals /rachen gegend und ihr wurde vitamine sowie ein antibiotikum fuer die entzuendung am tropf gegeben.

der arzt sagt ich soll sieim warmenhalten und fieber hat sie auch nicht. keine ahnung eh ...... weiss nich mehr weiter bin am verzweifeln!
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

was ich auch nicht weiss ist ob ich es verhindern soll das sie sich in wasser setzt oderr sollte ich sie einfach machen lassen, ist ja auch nicht so gut wenn sie eine zu niedrige koerpertemperatur hat !!!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
16 Pfoten

16 Pfoten

Registriert seit
04.04.2009
Beiträge
1.147
Reaktionen
0
Wie ist es inzwischen mit dem Fressen? Frisst sie wieder? Versuch mal ihr eine Hühnerbrühe zu kochen oder evtl. gekochtes Huhn mit Reis zu geben. Das hat mir schon öfters mal geholfen. Wg. des Erbrechens solltest Du allerdings vielleicht vorher beim TA anrufen, ob sie das fressen darf. Und die Hühnerbrühe bitte ohne Salz oder Gewürze kochen, einfach Wasser und Huhn.
Gute Besserung dem Kätzchen!
 
Fabsi

Fabsi

Registriert seit
11.01.2011
Beiträge
43
Reaktionen
0
Huhn .... klar ohne salz und so weiter isst sie nichts..... trinkt gaaaaaaaanz wenig aber essen gar nix seit fast 36 Stunden!
 
S

Sweety&Apple

Registriert seit
11.01.2011
Beiträge
30
Reaktionen
0
Lass sie erstmal vielleicht nicht raus und leg sie in einen Ort mit Fußbodenheizung(am Besten)/Kamin/Heizung. Versuch vielleih´cht mal ihr Kamillentee mti der Spritze zu gebn aber frag deinen TA vorher

Gute Besserung, LG
 
Fabsi

Fabsi

Registriert seit
11.01.2011
Beiträge
43
Reaktionen
0
Meine Katti ist ne Hauskatze und hat tierische angst vorm freien da sie strassenkatze war und nen terror vor strassen hat!!!
 
S

Sweety&Apple

Registriert seit
11.01.2011
Beiträge
30
Reaktionen
0
versuchs mal mit leckerlis damit sie wenigsten etwas im Magen hat und füttere sie mit dem Löffel udn Kuschel sie warm!
 
Fabsi

Fabsi

Registriert seit
11.01.2011
Beiträge
43
Reaktionen
0
das alleds hab ich doch schon gemacht, aber das einzige was sie tut ist vor der geschlossenen badezimmertuer zu sitzen und darauf zu warten in die dusche gehen zu koennen!! meine frage ist ----- KANN ICH MEINE KATZE IN DER NASSEN DUSCHE LASSEN ODER BESSER NICHT!!!!!!!!
 
silbermond

silbermond

Registriert seit
06.05.2010
Beiträge
7.969
Reaktionen
0
hast du denn nicht gleich ein großes blutbild machen lassen?

ehrlich gesagt, wenns so schlimm ist, würd ich sie zusammenpacken und in ne tierklinik fahren. dort wird sie nämlich SOFORT von vorne bis hinten durchgecheckt.
 
S

Sweety&Apple

Registriert seit
11.01.2011
Beiträge
30
Reaktionen
0
Lass sie einmal rein und scheu ob sie sich die Pfoten abbleckt!

Wenn nicht hat sei wahrscheinlcih Fieber!

Wenn ja keien Ahnunhg!

Aber fahr DRINGENDS in eine Tierklinig ein Tier von mir ist schon gestorben weil wir nicht ihn bei eienm Tierarzt waren (Er hatte ANGBLICH keien Zeit-klar)
 
16 Pfoten

16 Pfoten

Registriert seit
04.04.2009
Beiträge
1.147
Reaktionen
0
Also ob sie Fieber hat oder auch nicht: Sie sollte nicht im nassen sitzen!
Wenn sie kein Huhn frisst, dann trinkt sie evtl Brühe. Da hätte sie wenigstens etwas Fett.
Ich hab das damals so gemacht: Findus wollte die Brühe nicht. Verzweifelt wie ich war habe ich etwas Brühe in eine Tasse getan, davon getrunken und der Katze 'lecker, lecker' gesagt. Dann habe ich aus der Tasse Brühe in den Fressnapf getan und das hat sie dann getrunken. Hört sich abgefahren an, aber so war's!
 
Fabsi

Fabsi

Registriert seit
11.01.2011
Beiträge
43
Reaktionen
0
also hab meinen Fieberthermometer geopfert um ihr mal fieber zu messen, haette ja sein koennen das sie beim arzt noch keins hatte, jedoch ist die temperatur normal auf 38 grad!!! Fieber haben wir bei Katzen ja ueber 39!!!

Leider haben wir hier wo wir wohnen keinen Notdienst fuer tiere!! Und auch keine Klinik in der naehe. Ich bin gezwungen zu warten!! Hab nur gedacht jemand wuerde sich so gut auskennen um mir zu sagen ob sie in der kalten duschen bleiben kann oder eher nicht!!!


ich danke euch schonmal allen und denen die noch antwrten sollten im vorraus!!! Was wuerde ich ohne euch nur machen , keine ahnung!! DANKE
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Also ob sie Fieber hat oder auch nicht: Sie sollte nicht im nassen sitzen!
Wenn sie kein Huhn frisst, dann trinkt sie evtl Brühe. Da hätte sie wenigstens etwas Fett.
Ich hab das damals so gemacht: Findus wollte die Brühe nicht. Verzweifelt wie ich war habe ich etwas Brühe in eine Tasse getan, davon getrunken und der Katze 'lecker, lecker' gesagt. Dann habe ich aus der Tasse Brühe in den Fressnapf getan und das hat sie dann getrunken. Hört sich abgefahren an, aber so war's!

heiii gut das mit dem kalten zu wissen, danke!!

und huehnerbruehe in welchem sinne?? also wie bereite ich des am besten zu!
 
Zuletzt bearbeitet:
16 Pfoten

16 Pfoten

Registriert seit
04.04.2009
Beiträge
1.147
Reaktionen
0
Hühnerbrühe? Einfach irgendeine Art Hühnerfleisch (Hälse, Schenkel) in Wasser kochen. Die Brühe dann servieren. Kein Salz, keine Zusätze und die Haut auf jedenfall dran lassen. Das Fleisch kannst Du dann aufheben und später mal geben.
 
Fabsi

Fabsi

Registriert seit
11.01.2011
Beiträge
43
Reaktionen
0
danke dir 16 Pfoten!!!!! :D Hoffe das es ihr bald besser geht..... bitte drueckt mir die daumen!!!!
 
MAMS

MAMS

Registriert seit
11.06.2010
Beiträge
767
Reaktionen
0
Wie gehts deiner Kleinen inzwischen?

Bei meinen würde es reichen wenn ich in meiner Tasse Brühe packe, so tu als ob ich trinke und sie dann auf den Tisch stelle.

Vieleicht will sie ins Bad weil es da am Ruhigsten ist? Da läuft ja niemand durch. Wir wollen wenn wir krank sind ja auch nur unsere Ruhe haben?
 
Fabsi

Fabsi

Registriert seit
11.01.2011
Beiträge
43
Reaktionen
0
Guten Morgen!!!

also ich hab Luna die ganze Nacht daran gehindert in die dusche gehen zu koennen. Wir haben auch ein Gaestezimmer wo niemand rum laeuft, jedoch war sie total auf Wasser und Dusche fixiert!

Von der Huehnerbruehe hat sie leider nix getrunken, auch nicht wenn ich ihr gezeigt habe das ich sie selbst trinke und auch mit einem "lecker, lecker Luni" war nix zu machen!!

Ich werd jetzt nochmals zum TA fahren und ihm sagen er soll ein grosses Blutbild machen. Falls irgendwer noch schnell antworten kann, was haltet ihr vom Tropf? Ich denke mal gut weil sie sonst keine Nahrung zu sich nimmt.

Bis dann!
 
MAMS

MAMS

Registriert seit
11.06.2010
Beiträge
767
Reaktionen
0
Er wird ihr denk ich mal Aufbauspritzen geben. Hat meiner auch gekriegt als er so krank war. Da ist alles drin was son Schatz braucht.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
ausserdem hat sie eine entzuendete hals /rachen gegend und ihr wurde vitamine sowie ein antibiotikum fuer die entzuendung am tropf gegeben.
Wieso am Tropf?:eusa_think: Was wurde da genau gegeben? Etwas zum Flüssigkeitsausgleich?
Wenn sie eine Rachenentzündung hat, reicht normalerweise ein AB, was der Tierarzt ganz normal spritzt...Mein Max bekam damals ein Langzeit-AB gespritzt, als er eine Rachenentzündung hatte und nix mehr futtern wollte. Nach 2 Tagen war alles wieder ok.

Wie geht es denn Deiner Mieze inzwischen?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

ICh BRAUCH DRINGEND RAT!!!!!!

ICh BRAUCH DRINGEND RAT!!!!!! - Ähnliche Themen

  • Flöhe... und brauche dringend Hilfe

    Flöhe... und brauche dringend Hilfe: Thema ist Programm... Bevor ich jetzt aushole... Bin ich hier richtig oder wo kann ich am besten meine Frage stellen? Ich danke euch ganz doll
  • Ich brauche dringend Rat & Hilfe! Alter Kater ist apathisch und ich 16.000km weit weg :(

    Ich brauche dringend Rat & Hilfe! Alter Kater ist apathisch und ich 16.000km weit weg :(: Hallo alle zusammen, die Situation ist ein bisschen komplizierter, jedoch hoffe ich ihr koennt mir mit Erfahrungen und Tipps helfen. Mein Kater...
  • brauche dringende hilfe bei chronischem katzenschnupfen...

    brauche dringende hilfe bei chronischem katzenschnupfen...: huhu, also wir haben seit ca 5 jahren eine katze mit chronischem katzenschnupfen... ihr alter ist schwer zu schätzen, da sie vom bauernhof...
  • Pankreatitis, brauche dringend euere hilfe!

    Pankreatitis, brauche dringend euere hilfe!: Hallo, zusammen! Ich bin im moment total durch den Wind und weiß gerade nicht wo oben und unten ist. Es geht um meinen Kater Murle. Er ist jetzt 3...
  • Katzenbaby. brauche drıngend hılfe !

    Katzenbaby. brauche drıngend hılfe !: nabend. wır sınd grade ın der türkeı und meıne tante hat eın kleınes mınıkatzenbaby gefunden, dessen mutter vergıftet tot aufgefunden wurde. ıch...
  • Ähnliche Themen
  • Flöhe... und brauche dringend Hilfe

    Flöhe... und brauche dringend Hilfe: Thema ist Programm... Bevor ich jetzt aushole... Bin ich hier richtig oder wo kann ich am besten meine Frage stellen? Ich danke euch ganz doll
  • Ich brauche dringend Rat & Hilfe! Alter Kater ist apathisch und ich 16.000km weit weg :(

    Ich brauche dringend Rat & Hilfe! Alter Kater ist apathisch und ich 16.000km weit weg :(: Hallo alle zusammen, die Situation ist ein bisschen komplizierter, jedoch hoffe ich ihr koennt mir mit Erfahrungen und Tipps helfen. Mein Kater...
  • brauche dringende hilfe bei chronischem katzenschnupfen...

    brauche dringende hilfe bei chronischem katzenschnupfen...: huhu, also wir haben seit ca 5 jahren eine katze mit chronischem katzenschnupfen... ihr alter ist schwer zu schätzen, da sie vom bauernhof...
  • Pankreatitis, brauche dringend euere hilfe!

    Pankreatitis, brauche dringend euere hilfe!: Hallo, zusammen! Ich bin im moment total durch den Wind und weiß gerade nicht wo oben und unten ist. Es geht um meinen Kater Murle. Er ist jetzt 3...
  • Katzenbaby. brauche drıngend hılfe !

    Katzenbaby. brauche drıngend hılfe !: nabend. wır sınd grade ın der türkeı und meıne tante hat eın kleınes mınıkatzenbaby gefunden, dessen mutter vergıftet tot aufgefunden wurde. ıch...