Schnecke

Diskutiere Schnecke im Wirbellose Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hallo liebe Foris, Ich interessiere mich für firstSchnecken weiß aber nicht wie mman sie hält ...und wo man sie herbekommt ... könnt ihr mir helfen?
kleineechse

kleineechse

Registriert seit
19.07.2010
Beiträge
426
Reaktionen
0
Hallo liebe Foris,
Ich interessiere mich für
Schnecken weiß aber nicht wie mman sie hält ...und wo man sie herbekommt ...
könnt ihr mir helfen?
 
12.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Schnecke . Dort wird jeder fündig!
jezzy

jezzy

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.425
Reaktionen
0
hallo kleinechse,

für welche speziellen arten interesierst du dich denn?
achatschnecken, weinbergschenecken,bänderschnecken..
ein mir gut bekannter sommelier(weinkellner) hält sich ironischerweise weinbergschnecken. wenn du magst kann ich dir ein von ihm für gut befundenes forum empfehlen zur information und zum einlesen in die materie.
lg
jezzy
 
kleineechse

kleineechse

Registriert seit
19.07.2010
Beiträge
426
Reaktionen
0
das ist es jach weiß gar nicht welche man halten kann ....sie sollten nicht allru groß sein ...und vllt auch etwas farbe haben ...


ich finde diese tiere so fastzinierend
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

frage ist aich wo bekomme ch sie her ?der natur entnehmn finde ich nicht so prickelnd
 
Zuletzt bearbeitet:
Lubaya

Lubaya

Registriert seit
12.03.2008
Beiträge
1.492
Reaktionen
0
Hallo,
Ich selber halte Achatina fulica, sind Achatschnecken und super für Anfänger geeignett.
Aus der Natur darf man keine Schnecken mehr entfernen, da diese unter Schutz stehen.

Bei den richtigen Temperaturen, kann man Schnecken super verschicken.
(Ich hätte momentan sogar kleine Babys) :D

Das Terrarium für 4-5 Ausgewachsene Fulicas sollte 60 x 30 x 30 cm sein.
Man sollte gerade Baby Schnecken nicht in zu größen Becken halten, da die sonst ihr Futter nicht finden.

Schnecken werden recht feucht gehalten und brauchen immer Kalk.
Der Bodengrund besteht aus Humus und dieser muss mit Gartenkalk angereichert werden (Auf andere bestandteile achten), damit der PH wert nicht zu hoch ist und das Haus angreift.

Schnecken müssen immer Sepia Schale zur verfügung haben und bekommen einmal die Woche Kalkbrei. (Futterkalk, Mehl, Fischfutterflocken)

Da Schnecken Zwitter sind, muss man einmal die woche das komplette Terrarium umgraben um nach Eier zu suchen. Diese sollten Eingefroren werden und können dann normal im Müll entsorgt werden.
Man darf auf keinen Fall die Eier einfach so im Sommer wegschmeißen, da die dann schlüpfen.

Hm... sonst fällt mir gerade nichts mehr ein. Bei weiteren Fragen einfach fragen. :D
 
kleineechse

kleineechse

Registriert seit
19.07.2010
Beiträge
426
Reaktionen
0
uhh danke...
 
Sternenkind

Sternenkind

Registriert seit
02.09.2009
Beiträge
162
Reaktionen
0
Google mal Achatschneckenforum... Es gibt nämlich ein ganz nettes Forum das sich nur mit Schneckenhaltung beschäftigt und sich super auskennt. Sie könnten dir sicher gute Tipps geben.

Ich habe selbst einmal Schnecken gehalten. Das hier ist eine White Jade und eine Braune.


Ich hatte auch noch einen 1000-Füssler mit im Terra! ;)


Liebe Grüße
Sterni
 
Thema:

Schnecke

Schnecke - Ähnliche Themen

  • Turmdeckelschnecken

    Turmdeckelschnecken: hallo ich habe mal eine fragen ich habe Turmdeckelschnecken in 20 liter becken mit garnelen. was mir jetzt sehr krass aufgefallen ist das die...
  • Afrikanische Riesenschnecken

    Afrikanische Riesenschnecken: Hallo, ich habe zwei Afrikanische Riesenschnecken, eine große und eine kleine, der großen geht es prima nur die kleine ist seid ein paar tagen...
  • Welche Schnecke ist das?

    Welche Schnecke ist das?: Huhu! Eigentlich halte ich eine Vogelspinne, Asseln und Schaben. Nun habe ich in meinem großen Spinnen-Terra (Temperatur ca. 28 grad...
  • Fortpflanzung isolierter Schnecke

    Fortpflanzung isolierter Schnecke: Hallo zusammen. :) Ich habe nun schon viel gesucht, aber auf meine Frage bisher nirgends eine Antwort gefunden. Und zwar ist ja allgemein...
  • Schneckenartige Kreatur mit Stachel greift meinen Hund an

    Schneckenartige Kreatur mit Stachel greift meinen Hund an: Hallo liebe Tierfreunde! Ich bin neu hier und habe ein Problem bei dem ihr mir hoffentlich helfen könnt! Ich bin gerade in den Garten gesprinntet...
  • Schneckenartige Kreatur mit Stachel greift meinen Hund an - Ähnliche Themen

  • Turmdeckelschnecken

    Turmdeckelschnecken: hallo ich habe mal eine fragen ich habe Turmdeckelschnecken in 20 liter becken mit garnelen. was mir jetzt sehr krass aufgefallen ist das die...
  • Afrikanische Riesenschnecken

    Afrikanische Riesenschnecken: Hallo, ich habe zwei Afrikanische Riesenschnecken, eine große und eine kleine, der großen geht es prima nur die kleine ist seid ein paar tagen...
  • Welche Schnecke ist das?

    Welche Schnecke ist das?: Huhu! Eigentlich halte ich eine Vogelspinne, Asseln und Schaben. Nun habe ich in meinem großen Spinnen-Terra (Temperatur ca. 28 grad...
  • Fortpflanzung isolierter Schnecke

    Fortpflanzung isolierter Schnecke: Hallo zusammen. :) Ich habe nun schon viel gesucht, aber auf meine Frage bisher nirgends eine Antwort gefunden. Und zwar ist ja allgemein...
  • Schneckenartige Kreatur mit Stachel greift meinen Hund an

    Schneckenartige Kreatur mit Stachel greift meinen Hund an: Hallo liebe Tierfreunde! Ich bin neu hier und habe ein Problem bei dem ihr mir hoffentlich helfen könnt! Ich bin gerade in den Garten gesprinntet...