Merlin´s nächtliche Schandtat...

Diskutiere Merlin´s nächtliche Schandtat... im Katzenkörbchen Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo Leute, also ich muss euch echt erzählen was unser Kater Merlin heut Nacht gemacht hat. Wir wissen ja mittlerweile schon dass er eine...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Veri85

Veri85

Registriert seit
11.03.2009
Beiträge
619
Reaktionen
0
Hallo Leute,

also ich muss euch echt erzählen was unser Kater Merlin heut Nacht gemacht hat. Wir wissen ja mittlerweile schon dass er eine kleine Fressmaschine ist und auch demenstprechend aussieht momentan (Gewicht 6,5 kg). Gut er ist zwar groß und hat auch ein ordentliches Winterfell ;) aber naja, das was er heut geliefert hat, ist echt der Hammer.
Ich bin heut Nacht aufgewacht weil ich was runterfallen hörte. Dann raschelte es im Gang. Mir ging es zwar tierisch auf den Wecker aber ich war zu müde um aufzustehen und hab dann so gedöst.
Nach dem endlosen Geraschel hörte ich plötzlich Knuspergeräusche die nur zu hören sind wenn meine beiden Herrschaften ihre Lieblingsleckerlies bekommen.
Nachdem aber diese Geräusche auch nicht aufhörten stand ich dann letztendlich doch auf und was sah ich?

Merlin saß im Flur und hatte sich von dem Sideboard der Garderobe das BIG-Pack Dreamies runtergeholt und hat die volle und geschlossene Tüte völlig zerlegt. Beweisfoto im Anhang... Mim stibitzte sich dann auch 2 Stück bevor ich die halb leere BIG-Pack-Packung in Sicherheit brachte...
Merlin hat auf einen Sitz die halbe Packung gefressen und mich dann attackiert (klammerte sich an meinen Arm und Fuß) als ich sie ihm nehmen wollte und lautstark protestiert... Ist das zu fassen? :roll: Und das um 4:18 Uhr

Ich konnte dann ewig nicht mehr einschlafen. Um 06:15 Uhr läutete mein Wecker und ich war klinisch tot...
Aber hier nun das Foto... :mrgreen:




LG Veri
 
13.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Tja, und was lernen wir daraus? Essbares IN Schränken und nicht darauf verstauen :044::044::044:. Schlauer Merlin, das muss man ihm lassen ;).
 
Veri85

Veri85

Registriert seit
11.03.2009
Beiträge
619
Reaktionen
0
Sowas hat er noch niiieeee gemacht... Teufel der... :mrgreen:

LG Veri
 
S

Substantia Nigra

Registriert seit
19.03.2008
Beiträge
3.192
Reaktionen
0
Solange keine Tür davor ist, erwischt der Törpe solche Packungen auch immer wieder.
Am lustigsten ist, dass ich mir Kaugummis gekauft hab, die auch in einer solchen Tüte verpackt sind. Törpe klaut die immer, trägt die ganz stolz durch die Gegend, und stellt dann entsetzt fest, "IIiiiieh, Pfefferminz!"
Der vorwurfsvolle Blick an den bösen Dosi ist göttlich! :mrgreen:
 
Angelina

Angelina

Registriert seit
02.06.2009
Beiträge
2.332
Reaktionen
0
Solange keine Tür davor ist, erwischt der Törpe solche Packungen auch immer wieder.
Am lustigsten ist, dass ich mir Kaugummis gekauft hab, die auch in einer solchen Tüte verpackt sind. Törpe klaut die immer, trägt die ganz stolz durch die Gegend, und stellt dann entsetzt fest, "IIiiiieh, Pfefferminz!"
Der vorwurfsvolle Blick an den bösen Dosi ist göttlich! :mrgreen:
Du solltest dir eben Katzenminzkaugummis zulegen. :044: :044: :044:
 
ModeCat

ModeCat

Registriert seit
06.11.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Das ist hier ein tagtägliches Bild. ^^
Nemo merkt sich echt jedesmal aufs neue WO das Zeug versteckt ist. Schreibtischschublade, die dann am nächsten Tag prompt auf is.

Der hat es sogar schon mal geschafft eine GESCHLOSSENE TroFu Packung aufzureissen und hat alles in der Küche und im WoZi verteilt, man war ich da stinking.

Seitdem s das Packungszeugs im Hängeschrank in der Küche. Da kommt er definitiv nicht mehr hin und seitdem war auch nix mehr ^^
 
Snoopy683

Snoopy683

Registriert seit
06.03.2007
Beiträge
3.679
Reaktionen
0
Auch Türen halten keinen hungrigen Kater auf. Ich habe früher immer alles im Vorratsschrank im untersten Fach gehabt. Auch ich dachte, da kommen die nie hin. Bis ich dann gelernt habe, Paulchen kann Schranktüren öffnen. Der saß dann immer schmatzend an den Katzenwürstchen ;) Seitdem liegt alles im obersten Fach.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Herzlich willkommen im Club!
Die Erfahrung mit den zerfetzten Leckerlie-Tüten macht wohl irgendwann fast jeder Dosie :lol:

Bis Mano hier einzog, kannte ich das allerdings auch nicht und konnte alles unbesorgt offen liegen lassen...Geklaut wurde hier nicht.

Aber der Racker hat mich dann zur Ordnung erzogen.
Der zefetzt sogar normale Alu-Beutel oder Futterschälchen wenn man ihn lässt...:shock:
Hatte ich dann kapiert und selbst normales Katzenfutter in Beuteln oder Schälchen nicht mehr offen rumliegen lassen.

Dann probierte er allerdings, ob er nicht auch diese kleinen Miamor Dosen!! aufkriegt. Und was soll ich sagen: er hat es geschafft!:shock:
Seitdem stehen auch keine Dosen mehr rum:roll:

Von den geklauten und zerfetzten Tomaten aus der Verpackung rede ich jetzt gar nicht....:mrgreen:

Der arme Kerl muss echt total verhungert sein....Gibt ja hier auch nix zu futtern....:roll:
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.870
Reaktionen
10
Jaja, unsere Milchdrops stehen auch im Hängeschrank hinter verschlossenen Türen - die wird keine unserer Katzen aufbekommen, und falls doch (das würde nur von oben auf dem Schrank gehen), kämen sie trotzdem nicht ran, es sei denn, sie könnten fliegen oder schweben ;)
Mal abgesehen davon, dass ohnehin nur Audrey und John-Boy diese Drops mögen, und die sind eh grenzdebil :D

Allerdings: Unser TroFu steht in der Abstellkammer - rein theoretisch könnte man da mit einem gewagten Sprung drankommen, wenn man akrobatisch geschickt ist... das hat hier aber bisher noch keiner versucht (wie gesagt, John-Boy ist eh grenzdebil, Audrey mag das Zeug nicht und Pold und Dinah sind wirklich brav, die betteln auch am Tisch nie, sondern sitzen einfach da und warten geduldig, bis sie was abbekommen (wenn´s denn was Katzentaugliches wie z. B. Hühnchen oder Thunfisch gibt...)

@Petra: Echt, Mano kann Miamor-Schälchen öffnen? *umkipp*
Hier stehen in der Küche auch manchmal Miamor- oder sonstige Schälchen, wenn ich mich aus Versehen vergriffen habe oder ein Schälchen zu viel aus der Abstellkammer mitgebracht habe. Das bleibt dann aber auch unangetastet, es hat noch keiner auch nur ansatzweise den Versuch unternommen, sich damit zu befassen ;) Wie kriegt Mano denn die Dosen auf?!? *nochmal umkipp*

LG; seven
 
Nickysophia

Nickysophia

Registriert seit
17.10.2009
Beiträge
2.698
Reaktionen
0
Tjaa.. ich befürchte deine katze hat mal kurz ihre Chance gewittert..:mrgreen:
Aber am besten find ich danach noch wie die dann einen Angucken!:clap:
 
Myr

Myr

Registriert seit
25.05.2010
Beiträge
423
Reaktionen
0
Ich habe hier auch zwei so Stinker... die finden alles, aber wirklich ALLES.
Am Dienstah habe ich Brot von der Arbeit mitgebracht. Das war in meiner Tasche und die Tasche war zu! Als ich dann zu Hause war hab ich das Brot total vergessen.
Hab meine Sachen erledigt (Katzen füttern, Mäuse füttern, saugen) und mich dann vorn PC gesetzt. Irgendwann hab ich mich gewundert warum die Katzen so ruhig sind. Normalerweise schwänzeln die immer um mich wenn ich am PC sitze... ich hab schon schlimmes geahnt, aber an das Brot hab ich gar nicht mehr gedacht... und was war?
Sie haben meine Tasche auf gemacht!!!!! das Brot rausgefischt, das Plastik kaputt gebissen und das Brot gefressen -.-*
Echt schlimm, vor denen ist absolut gar ncihts sicher.
 
H

hasimami

Registriert seit
13.01.2011
Beiträge
39
Reaktionen
0
Das mit dem Brot ist wirklich witzig :clap:

2006, als ich meine beiden Katzen noch hatte, gab's da für mich auch mal so eine Überraschung... Die beiden waren Wohnungskatzen - zu dem Zeitpunkt noch (später durften sie dann doch raus, ist einfach "katzengerechter") und dementsprechend hatten sie viele Flausen im Kopf und waren echt kreativ darin, Ideen zum Zeitvertreib auszubrüten... Vor allem nachts, wenn ich sie des Öfteren nicht ins Schlafzimmer gelassen hab, weil ich sonst keine Stunde Schlaf bekommen hätte. Eines morgens kam ich aus dem Schlafzimmer raus und ins Wohnzimmer (sie durften im restlichen Teil der Wohnung übernachten, hatten ca. 80 qm Platz und ne riiiesen Menge Spielzeug) und da haben sie mich auch schon ganz lieb begrüßt und mir gaaanz stolz gezeigt, was sie Tolles gemacht hatten "Überraschung, Mamaaa!! Freust du dich???" Meine Freude hielt sich ehrlich gesagt in Grenzen... Die beiden Lauser haben doch tatsächlich eine noch verschlossene Packung Toast aus der Speisekammer stibizt, ins Wohnzimmer getragen, geöffnet und - bis auf eine Scheibe, die war wohl für mich übrig gelassen worden zum Frühstück - aaaalles zerkrümelt und im kompletten Wohnzimmer verteilt. Wie das Zeug auf Teppichläufern und Couch hängen bleibt, könnt ihr euch sicher vorstellen... Ich war nicht so begeistert, aber die Blicke von meinen beiden Süßen haben mich dann doch noch dazu erweichen können, sie sogar zu loben, dass sie so schön gespielt haben :uups: Man kann ihnen halt doch nicht widerstehen :049:

Ich wünsch euch einen schönen Tag und noch viel Spaß mit euren Rackern :)
 
Veri85

Veri85

Registriert seit
11.03.2009
Beiträge
619
Reaktionen
0
Sagt mal was habt denn ihr für Katzen!!??? :shock:
Die öffnen Dosen? Klauen Toastbrot?
Der Wahnsinn...

Na da kann ich ja dann über meine 2 Stinker richtig froh sein... :mrgreen:

Hammer-Geschichten habt ihr...:clap:

LG Veri
 
H

hasimami

Registriert seit
13.01.2011
Beiträge
39
Reaktionen
0
:D *lach*
ja die beiden haben halt klar gemacht, dass ihnen drinnen langweilig ist - seit sie dann raus durften waren sie viel ausgeglichener und dann ist sowas auch nicht mehr passiert. aber das mit dem toastbrot ist nur eine von vielen geschichten, ich könnte da ein buch schreiben und die meisten würden sich wahrscheinlich kaputt lachen beim lesen *grins* :)
 
Morastbiene

Morastbiene

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
9.159
Reaktionen
0
Das sind ja wirklich Geschichten hier... *lacht sich scheckig* :042:

Ich glaube, wir haben es ganz gut erwischt. Nanda steht lediglich auf Backwaren, wenn sie nicht gerade versucht, unser Essen vom Teller zu fischen. Brötchentüten müssen wir eindeutig verstecken, die werden sonst aufgepfötelt, der Kopf reingesteckt und die Brötchen abgeschlabbert. Heißbegehrt, diese Bäckerbrötchen, das ist Qualitätsware, sag' ich euch. Die Katze lügt nicht. Vor einiger Zeit haben wir außerdem Eclairs gemacht und Fernanda fand es äußerst wichtig, die gebackenen Teigteilchen zu entführen, durch die ganze Bude zu schleppen, sie abzulecken und anzukauen. Der Geruch nach Ei war offenbar zu verführerisch. :rolleyes:
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
@Petra: Echt, Mano kann Miamor-Schälchen öffnen? *umkipp*
Wie kriegt Mano denn die Dosen auf?!? *nochmal umkipp*
Keine Ahnung! Aber er schafft es!:mrgreen:
Schälchen und Alutüten sind gar kein Problem. Da wird mal ordentlich reingekrallt, die Verpackung zerfetzt und dann kommen die Zähne zum Einsatz (hab ihn ein paarmal auf frischer Tat ertappt und konnte ihn bei seinen Schandtaten beobachten)

Mit der Dose von Miamor ist mir allerdings bis heute ein Rätsel.
Die stand abends auf der Küchenarbeitsplatte.

Am nächsten Morgen fand ich dann eine zerbeulte Dose auf dem Küchenboden, an der Kratzspuren und verräterische Zahnabdrücke zu finden waren.:roll: Der Deckel war halb ab und der Inhalt fast vollständig raus...
Frag mich nicht, wie er DAS geschafft hat.....:eusa_think:

Kann mir nur vorstellen, dass die Dose beim Sturz von der Arbeitsplatte irgendwie beschädigt wurde und Mano hat das Werk dann vollendet..:mrgreen:
 
J

Julzn

Registriert seit
29.08.2010
Beiträge
161
Reaktionen
0
Ich habe zwei so Fressäcke. Liegen lassen, kann man bei uns gar nichts! egal wo! sogar auf den Kühlschrank oder auf die Hängeschränke kommen die hoch. Der eine ist besonders schlau und kann wirklich alles öffnen, der kleine profitiert dann natürlich auch (wobei vielleicht ist auch der kleine schlauer und lässt nur die arbeit vom großen machen ;) ).
Naja jedenfalls steht bei uns Futter nur im Abstellräum der mit einem Drehverschluss-Türknopf ausgestattet ist und echt hart geht. Alles andere wirkt nichts. Den egal ob schubläden, Türen, Haustüren, Schiebetüren, Dosen, Tüten, Tupperware...nichts ist bei uns sicher.
Meiner hat sich sogar mal eine ganze Dose Nassfutter geklaut und aufgebissen!!!!!! da waren dann tausend kleine Löchlein drin und da haben sie es dann irgendwie geschaft ein größeres Stück aufzubiegen und haben die Dose unterm Tisch aufm Hochflorteppich verspeißt :/ Dementsprechend sind Snack-tüten oder Trofu ein Kinderspiel für sie.

Selbst Süßigkeiten oder Obst ist bei uns nicht sicher.
Desweiteren ist mein großer totaler Kuchenjunkie (was er natürlich gar nicht fressen soll!). Der steht total auf Schokobrownies! wenn die im Ofen sind eskaliert er schon total und will den Herd aufkratzen. Gestern dachte ich mir stell ich sie zum abkühlen auf den Kleiderschrank. Was macht er?! Schiebetüre auf um im Kleiderschrank nach oben geklettern zu können, dabei einige stapel rausgeschmissen und saß dann 2.20m oben in meinen Brownies drin!! Gott sei dank hab ich schon sowas vermutet und hab ihn ertappt bevor er sich die Wampe zuschlagen konnte. Jetzt muss ich Kuchen auch noch vor die Haustür oder in den Abstellraum stellen. Allerdings ist bei Kuchen im Abstellraum das gekratze an der Tür unerträglich...er riecht wohl zu gut:)

Gott sei dank wissen das meine Arbeitskollegen nicht das auf den Brownies die Katze schon zum Teil oben stand. Geschmeckt hats ihnen heut:D
 
J

Julzn

Registriert seit
29.08.2010
Beiträge
161
Reaktionen
0
Ich glaube nicht:) Bei mir sind nur Männer hier, bin die einzige Frau. Männer lesen doch keine Tierforen, dass wär ja uncool zumindestens wenns um Katzen geht und man in der Filmbranche arbeitet:)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Merlin´s nächtliche Schandtat...

Merlin´s nächtliche Schandtat... - Ähnliche Themen

  • Spenden für OP´s - Katzen, aber auch Hunde - neue Masche oder echt?

    Spenden für OP´s - Katzen, aber auch Hunde - neue Masche oder echt?: Hallo, im Netz und vor allem bei Facebook wird man als Tierfreund ja mit Hilferufen zu den verschiendensten Themen überhäuft. Meist sucht eine...
  • Jeanny´s Ausflug .....

    Jeanny´s Ausflug .....: Jeanny ist eine ca. 3 Jährige EKH Katze die in der Freiheit geboren wurde und bei einer Kastraaktion mit Ihren 5 Kumpels eingefangen wurde...
  • Tierforum´s next Top Cat 2012 - der Fotothread

    Tierforum´s next Top Cat 2012 - der Fotothread: Liebe Dosis, endlich ist es wieder soweit! Wir suchen Tierforum´s next Top Cat 2012! Eure Jury besteht in diesem Jahr aus Kuuta, Substantia...
  • So schnell kann´s gehen - ein Ausflug ins Tierheim

    So schnell kann´s gehen - ein Ausflug ins Tierheim: Tja, nun waren wir auf Zuwachs eingestellt und sind gerade aus dem Tierheim wiedergekommen. Meine Erwartungshaltung: 1 Kater. Das Ergebnis: zwei...
  • Tierforum´s Top Cat 2010 *Finale*

    Tierforum´s Top Cat 2010 *Finale*: So Leute das Finale bei Top Cat steht an ;) Die Umfrage ist bis Sonntag den 27.11.2010 bis 17 Uhr offen. In der Zeit könnt ihr abstimmen. Die 2...
  • Tierforum´s Top Cat 2010 *Finale* - Ähnliche Themen

  • Spenden für OP´s - Katzen, aber auch Hunde - neue Masche oder echt?

    Spenden für OP´s - Katzen, aber auch Hunde - neue Masche oder echt?: Hallo, im Netz und vor allem bei Facebook wird man als Tierfreund ja mit Hilferufen zu den verschiendensten Themen überhäuft. Meist sucht eine...
  • Jeanny´s Ausflug .....

    Jeanny´s Ausflug .....: Jeanny ist eine ca. 3 Jährige EKH Katze die in der Freiheit geboren wurde und bei einer Kastraaktion mit Ihren 5 Kumpels eingefangen wurde...
  • Tierforum´s next Top Cat 2012 - der Fotothread

    Tierforum´s next Top Cat 2012 - der Fotothread: Liebe Dosis, endlich ist es wieder soweit! Wir suchen Tierforum´s next Top Cat 2012! Eure Jury besteht in diesem Jahr aus Kuuta, Substantia...
  • So schnell kann´s gehen - ein Ausflug ins Tierheim

    So schnell kann´s gehen - ein Ausflug ins Tierheim: Tja, nun waren wir auf Zuwachs eingestellt und sind gerade aus dem Tierheim wiedergekommen. Meine Erwartungshaltung: 1 Kater. Das Ergebnis: zwei...
  • Tierforum´s Top Cat 2010 *Finale*

    Tierforum´s Top Cat 2010 *Finale*: So Leute das Finale bei Top Cat steht an ;) Die Umfrage ist bis Sonntag den 27.11.2010 bis 17 Uhr offen. In der Zeit könnt ihr abstimmen. Die 2...