Diskussion aus Vermittlungsthema

Diskutiere Diskussion aus Vermittlungsthema im Hundehütte Forum im Bereich Hunde Forum; edit : hier findet ihr die firstDiskussion aus folgendem Thread : https://www.tierforum.de/t120676-hund-schon-seit-10-jahren-im-tierheim.html da...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
10.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in das Praxishandbuch für Hunde geworfen? Dort steht alles Wichtige zur Auswahl, Grundausstattung, Ernährung und Pflege sowie zur Erziehung und Beschäftigung drin. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.595
Reaktionen
10
er lebt seit fast 11 Jahren dort!
Traurig, was ein Hund so alles erleben muss :(
 
WuselWiesel

WuselWiesel

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
498
Reaktionen
0
allerdings...
ich frage mich nur trotzdem, ob es vielleicht eine große Umstellung für den alten Herrn wäre... Vielleicht holt ihn deshalb keiner... Aaah ich hab heute meinen Emotionalen, ich heul gleich.
 
Tine

Tine

Registriert seit
22.09.2005
Beiträge
223
Reaktionen
0
Ich kann absolut nicht nachvollziehen, warum dieser Wuffi so lange da schon sitzt. Das ist so ein schöner Hund und vom Charakter her anscheinend auch vollkommen in Ordnung. :? Echt traurig sowas.
 
F

FoxyLove

Registriert seit
10.09.2009
Beiträge
128
Reaktionen
0
der ist echt sowas von niedlich. ist für mich auch unbegreiflich, warum der noch nicht vermittelt wurde. vielleicht liegt es daran, dass in der anzeige steht, dass er zu einer einzelperson vermittelt werden möchte. ich meine, sowas ist ja kaum der fall. die meisten leute sind ja wenigstens zu zweit. und mittlerweile könnte ich mir vorstellen, dass die leute denken "mensch,der ist schon fast 14 jahre, der wird sicher demnächst sterben." ich weiß jetzt nicht genau, wie alt hunde werden, aber ich hätte gedacht, dass das so das alter ist...
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.697
Reaktionen
45
Ich hab den auch schon mal hier reingestellt.

Konnte ihn auch schon mal Live erleben, total süß.

Aber leider sucht er auch einen Platz bei einer Einzelperson...
 
L

LaLiLu2009

Registriert seit
27.12.2010
Beiträge
215
Reaktionen
0
Ich denke mal,dass es wohl leider nicht soooo viele Einzelpersonen gibt und wenn,sind diese oft workaholics.Als Familienhund ist er ja leider nicht geeignet :(
Ansonsten wirklich ein bildhübscher Kerl *schmacht*
 
WuselWiesel

WuselWiesel

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
498
Reaktionen
0
Ich denke auch, dass es daran liegt. Wenn ich eine eigene Wohnung hätte, würde ich ihn mir sofort holen. Aber ich wohne noch zu Hause und als "Familienhund" ist er ja nicht geeignet... Man müsste wahrscheinlich gezielt im Bekanntenkreis nachfragen.

Lange würde Costas wahrscheinlich nicht mehr leben, ich schätze aber ein paar Jahre hat er noch.

Was meint ihr, wäre es für den Hund nicht vielleicht sogar eine zu große Umstellung, in ein neues Zuhause zu kommen?
Hm obwohl.... bei dem richtigen Menschen... Hm...
 
L

LaLiLu2009

Registriert seit
27.12.2010
Beiträge
215
Reaktionen
0
Ich denke,dass hängt auch viel vom Charakter des Hundes ab.Gibt halt in jeder Gattung welche,die sich leicht umstellen und andere widerum nicht so leicht.
Schön wäre es an sich für jedes Tier,einen Menschen zu haben der sich kümmert und es so liebt,wie es ist.
Er wäre bei mir auch ein Kandidat,wo ich schwach werden könnte,allerdings sind wir eine 5-köpfige Familie.

Man kann aber irgendwo leider auch nicht jedem Tier helfen,so gern man es auch möchte.
 
B

Bounty 123

Registriert seit
28.04.2009
Beiträge
9.148
Reaktionen
0
Du kannst doch mal nachfragen wieso genau er nur an Einzelpersonen vermittelt wird. Hört sich an als währe er sehr eifersüchtig, aber vielleicht bekommt das ja eine Hundeerfahrene Person hin?
 
Linda82

Linda82

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
1.599
Reaktionen
0
Wirklich schlimm, wie lange manche Tiere im Tierheim sitzen.
In unserem Tierheim sitzt seit 1994 eine Katze, die zu der Zeit erst 2 Jahre alt war. Keine Ahnung, warum manche Tiere einfach nicht vermittelt werden können.
Sowas tut einem echt in der Seele weh.
 
Y

Yilith

Registriert seit
12.01.2011
Beiträge
20
Reaktionen
0
...obwohl man hier auch sagen muss, dass er Glück mit dem Tierheim hat. Manche Tierheime hätten ihn nach einer gewissen Zeit längst eingeschläfert, nur weil er kein Herrchen findet...Warum Tiere sterben müssen, nur aus einem so niederen Grund...als hätten sie ohne uns kein Recht zu leben. Schlimm. Daher finde ich es wenigstens gut, dass das Tierheim nicht so ist.
Ich hoffe, er findet bald ein herrchen (oder Frauchen). :>
 
Linda82

Linda82

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
1.599
Reaktionen
0
Soweit ich weiß, wird nirgendwo in Deutschland ein Tier eingeschläfert, nur weil es nicht vermittelt wird, außer es ist todkrank.
 
WuselWiesel

WuselWiesel

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
498
Reaktionen
0
Mal ne Frage allgemein... Wie halten sich Tierheime eigentlich über Wasser? Die meisten Leute arbeiten dort doch ehrenamtlich, oder??? Wer finanziert das alles?
 
blackdobermann

blackdobermann

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
7.445
Reaktionen
21
Die Leben von Spenden. Mehr habe ich nicht mitbekommen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Diskussion aus Vermittlungsthema

Diskussion aus Vermittlungsthema - Ähnliche Themen

  • Diskussion Thema : Hunde beim Gassi gehn

    Diskussion Thema : Hunde beim Gassi gehn: Hallo :) ich muss grad mal frust ablassen. Ich war soeben etwa 1ne stunde durch mein dorf gelaufen. Dabei traf ich 8 Hund mit deren haltern. Was...
  • Diskussion zu Arbeitshunden

    Diskussion zu Arbeitshunden: ------------------------------------------ :arrow: Ab hier wurde die Diskussion zu Abreitsrassen und deren Haltung abgetrennt und in dieses Thema...
  • Was bin ich? Eine Geschichte, eine Diskussion

    Was bin ich? Eine Geschichte, eine Diskussion: " Hallo mein Name ist Mia, doch wer bin ich?, Ich weiß wer Ich gerne wäre: Franzi, der Dackel von Frau M, der auch mal dreckig sein darf, oder...
  • Heiße Diskussion, Bitte um Rat...

    Heiße Diskussion, Bitte um Rat...: Hallo meine Tierfreunde, heute habe ich eine ganz ungewöhnliche Frage. Ich & ein paar Freunde haben eine heiße Diskussion am Laufen, die...
  • Ähnliche Themen
  • Diskussion Thema : Hunde beim Gassi gehn

    Diskussion Thema : Hunde beim Gassi gehn: Hallo :) ich muss grad mal frust ablassen. Ich war soeben etwa 1ne stunde durch mein dorf gelaufen. Dabei traf ich 8 Hund mit deren haltern. Was...
  • Diskussion zu Arbeitshunden

    Diskussion zu Arbeitshunden: ------------------------------------------ :arrow: Ab hier wurde die Diskussion zu Abreitsrassen und deren Haltung abgetrennt und in dieses Thema...
  • Was bin ich? Eine Geschichte, eine Diskussion

    Was bin ich? Eine Geschichte, eine Diskussion: " Hallo mein Name ist Mia, doch wer bin ich?, Ich weiß wer Ich gerne wäre: Franzi, der Dackel von Frau M, der auch mal dreckig sein darf, oder...
  • Heiße Diskussion, Bitte um Rat...

    Heiße Diskussion, Bitte um Rat...: Hallo meine Tierfreunde, heute habe ich eine ganz ungewöhnliche Frage. Ich & ein paar Freunde haben eine heiße Diskussion am Laufen, die...