Käfig selber bauen mit IKEA Ivar Regal?

Diskutiere Käfig selber bauen mit IKEA Ivar Regal? im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo! Ich wollte bald einen Käfig für meine Schweinchen bauen. Ich hab mich auf firstverschiedenen Seiten umgeguckt und mir gefällt das hier...
L

lulurike2006

Dabei seit
08.01.2011
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo!
Ich wollte bald einen Käfig für meine Schweinchen bauen. Ich hab mich auf
verschiedenen Seiten umgeguckt und mir gefällt das hier besonders. :
http://www.mel-s.de/ingeborgkehrer.html

Meine Frage ist jetzt: Wisst ihr, ob es bei IkEA noch dieses Regal gibt? Ich finde das nämlich nicht mehr :(

Wie findet ihr den Käfig? Ist das ausreichend für 4 Schweinchen?

Lg=)
 
13.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Sawyer

Sawyer

Dabei seit
03.01.2007
Beiträge
3.648
Reaktionen
0
Huhu,

Ich wollte bald einen Käfig für meine Schweinchen bauen.
super! :D

Meine Frage ist jetzt: Wisst ihr, ob es bei IkEA noch dieses Regal gibt? Ich finde das nämlich nicht mehr :(
Doch, IVAR gibt es noch: http://www.ikea.com/de/de/catalog/categories/departments/living_room/11703/ :)

Wie findet ihr den Käfig? Ist das ausreichend für 4 Schweinchen?
Also, eine Laufstrecke von 2 Metern ist natürlich schon mal toll. Was ich am IVAR-System nicht so gut finde ist, dass (bis auf die Eckteile, die sind tiefer) die größtmögliche Tiefe nur 50 cm beträgt. Das ist schon etwas knapp, man will ja auch noch schön Einrichtung stellen können... Evtl. kann man überlegen, 2 Elemente jeweils voreinander zu stellen, um eine größere Tiefe (30+30, 30+50, 50+50 cm) zu erreichen.

Bei 4 Schweinchen (wenn es nicht grad eine Böckchengruppe ist) wäre es gut, wenn man auf eine Grundfläche von ~2m² kommt, möglichst auf einer Fläche, also ohne Etagen gerechnet. Bei Meerschweinchen ist es idealer möglichst viel Fläche auf einer Ebene zu bieten, sie sind ja nicht so die Kletterer. :) Wobei man bei 2 Metern Rennstrecke und einer Tiefe von so um die 70 cm z.B. auch schon eine ganz nette Grundfläche zusammenbekommt.

Ich persönlich finde IVAR - dafür, dass es von der Tiefe nicht so optimal ist, und man doch noch relativ viel "basteln" muss, relativ teuer. Vielleicht wäre ja auch sowas eine Idee, natürlich auf deine Wohnsituation angepasst: https://www.tierforum.de/t120508-vorstellung-mit-eigenbau-unter-150-a.html
 
S

SusanneC

Dabei seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Ich würde wenn dann zwei Eckelemente Rücken an Rücken stellen, um Tiefe zu gewinnen. Wobei ganz selber bauen wirklich einfacher ist.
 
Ivy-maire1

Ivy-maire1

Dabei seit
04.09.2009
Beiträge
6.029
Reaktionen
0
hey,

so was hatte ich ne zeit lang überlegt... aber eigentlich ist der umbau eines bereits bestehenden möbelstücks oft umständlicher (weil man eben nicht mal schnell improvisieren kann wenn was nicht passt).
 
Thema:

Käfig selber bauen mit IKEA Ivar Regal?