Muskelzucken im Augenlid

Diskutiere Muskelzucken im Augenlid im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Ich werd noch wahnsinnig! Ich hab seit ein paar Tagen immer mal wieder ein Muskelzucken in den den Augenlidern, mal links, mal rechts... Meistens...
frettchentina

frettchentina

Registriert seit
07.01.2006
Beiträge
2.468
Reaktionen
0
Ich werd noch wahnsinnig! Ich hab seit ein paar Tagen immer mal wieder ein Muskelzucken in den den Augenlidern, mal links, mal rechts... Meistens fängt das an, wenn ich mir meine Kontaktlinsen rein- oder
rausgefriemelt hab (dann zieht man ja vorher auch an den Lidern, hab bisher gedacht, es käme davon), aber heute hab ich den ganzen Tag die Brille aus, also die Linsen nicht benutzt und meine Lider zucken trotzdem. :evil: Das ist derart nervig, ich dreh bald durch. Der Witz ist, man kann das sogar SEHEN! Ich hab mal vor'm Spiegel gestanden, als das passierte und konnte richtig sehen, wie mein Lid zuckte... :shock:
Kennt das jemand, was habt ihr dagegen gemacht, bzw. was hilft? Wenn das nicht bald weniger wird, geh ich eh zum Arzt, aber ich wollte jetzt nicht wegen "nix" hinrennen.
LG Tina
 
13.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.594
Reaktionen
10
Mein Freund hat das, wenn er Magnesium Mangel hat ;)
Evtl hilft dir das ja schon etwas weiter!
 
Chianti

Chianti

Registriert seit
22.03.2009
Beiträge
1.875
Reaktionen
0
Ich hatte das früher auch ganz oft. Es hat bei mir immer an zu viel Stress gelegen. Vorallem wenn's der Seele nicht gut geht, fangen bei mir an die Augenlider zu zucken.
 
K

Krümel333

Registriert seit
07.06.2009
Beiträge
262
Reaktionen
0
Hallo,

Das kenne ich leider auch nur zu gut :roll: . Bei mir kommt es ebenfalls vom Stress. Glücklicherweise dauert es nicht besonders lang an, aber angenehm ist es trotzdem nicht.

Liebe Grüße, Krümel333
 
WuselWiesel

WuselWiesel

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
498
Reaktionen
0
Das hätte ich jetzt auch gesagt. Meistens ist das stressbedingt. Dann solltest du etwas kürzer treten.

Allerdings kann es auch sein, dass es sich nur anfühlt, als würde es zucken, man sieht es aber nicht (versuch's mal mit nem Taschenspiegel, den du bereit halten kannst.) Das hat dann angeblich eine neurologische Ursache und man sollte zum Arzt gehen. Das sagt jedenfalls Google.

Ich habe das auch manchmal, nach ein paar Tagen geht das aber wieder weg. Aber es nervt wirklich.....
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.594
Reaktionen
10
Wusel, les mal bitte Tinas Post oben, dann erklärt sich das mit dem Spiegel von alleine ;)
 
Sun

Sun

Registriert seit
05.02.2006
Beiträge
3.770
Reaktionen
0
Hihi, ich weiß was du meinst.
Und wisst ihr was?
Ich kann das sogar steuern :D Ich kann gewollt abwechselnd zucken, ist das nicht krank? :)
 
WuselWiesel

WuselWiesel

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
498
Reaktionen
0
Ups, trallala... Aufmerksam lesen ist alles.... :p
 
frettchentina

frettchentina

Registriert seit
07.01.2006
Beiträge
2.468
Reaktionen
0
Ein unwillkürliches Muskelzucken kann man nicht steuern... Aber blinzeln kann ich auch, sogar abwechselnd... :roll:

Man sieht das übrigens sehr deutlich, wenn man im richtigen Moment hinguckt. Stress kann schon sein, ich hab derzeit genug um die Ohren und bin ganz schön abgenervt. Kürzer treten ist mit Kind allerdings immer leichter gesagt, als getan. Ich hab das früher immer nicht verstanden, wenn der Arzt zu meiner Mutter gesagt hat, sie soll sich schonen und sie dann nur gelacht hat. JETZT versteh ich das 100-prozentig. Nuja, mal sehen, vielleicht kriegen wir das ja irgendwie hin... Danke für eure Antworten.

LG Tina
 
Sun

Sun

Registriert seit
05.02.2006
Beiträge
3.770
Reaktionen
0
Nein, ehrlich.
Ich kann abwechselnd mit dem unteren Lid zucken.
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Ich kenne das auch. Da ich aber viele Leute kenne, die das haben, bin ich deswegen nie zum Arzt gegangen. Meine beste Freundin hat das sogar im Kinn. ;)
 
WuselWiesel

WuselWiesel

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
498
Reaktionen
0
Sun, kann das nicht jeder? Ich dachte das wäre normal.
 
N

nina235

Registriert seit
30.07.2008
Beiträge
129
Reaktionen
0
Ich kenne das auch, habe das auch ab und zu mal. Sowohl im lid, als auch im Oberschenkelmuskel. Mir wurde damals gesagt, dass es Magnesiummangel sein könnte. Bei mir scheint das auch daran zu liegen, (denke ich zumindest), jedenfalls ist es nach einer Tablette bald wieder weg.
 
WuselWiesel

WuselWiesel

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
498
Reaktionen
0
Ich denke auch, dass du es mal mit Magnesium versuchen solltest. Schaden kann es zumindest nichts. ;)
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
4.425
Reaktionen
0
Ich hab das Lid zucken auch. In der letzten Schwangerschaft hab ich Magnesium genommen, in der Zeit hatte ich das nicht, als ich das Magnesium aber wieder absetzte, kam auch das Lid zucken wieder
 
lychee1988

lychee1988

Registriert seit
07.11.2009
Beiträge
595
Reaktionen
0
Ich kenn das auch. Das ist wahrscheinlich stressbedingt oder Magnesiummangel. Bei mir ist es sogar stärker geworden, nachdem ich Muskelzucken mal gegoogelt hatte (nie wieder o_O) und deshalb mehr drauf geachtet hab. Nach ein paar Tagen wars dann aber weg. Also mein Tipp, einfach ignorieren und eventuell mal Magnesium nehmen.
 
Thema:

Muskelzucken im Augenlid

Muskelzucken im Augenlid - Ähnliche Themen

  • Schminken: Augenlider schwellen an.

    Schminken: Augenlider schwellen an.: Wenn ich mich mal ein paar Tage lang schminke, dann verdicken sich meine Augenlider, wenn ich es wieder abschminke. Rot wird es dann auch, und es...
  • Ähnliche Themen
  • Schminken: Augenlider schwellen an.

    Schminken: Augenlider schwellen an.: Wenn ich mich mal ein paar Tage lang schminke, dann verdicken sich meine Augenlider, wenn ich es wieder abschminke. Rot wird es dann auch, und es...