Arbeiten in Zooläden

Diskutiere Arbeiten in Zooläden im Hamsternest Forum im Bereich Hamster Forum; Hey, Das passt zwar in keine Abteilung firstaber ich wollte gerne wissen ob ich mit 13 Jahren in Zooläden aushelfen kann weiß da jemand was...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
X_Bubi_X

X_Bubi_X

Registriert seit
04.01.2011
Beiträge
366
Reaktionen
0
Hey,
Das passt zwar in keine Abteilung
aber ich wollte gerne wissen ob ich mit 13 Jahren in Zooläden aushelfen kann weiß da jemand was drüber:eusa_think:
 
13.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
blackdobermann

blackdobermann

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
7.428
Reaktionen
19
Naja, du kannst dort ein schulisches Praktikum machen, in dem Alter. Aber "Aushelfen" das geht glaube ich noch net.

Und in Tierheimen brauchen die Leute eher Hilfe ;)
 
mickey3899

mickey3899

Registriert seit
15.01.2010
Beiträge
422
Reaktionen
0
mit 13 zählst du noch als kind... meines erachtens kannst du das erst ab 15 oder gar erst 16... wenn du geld dazu verdienen willst kannst du aber zeitungen austragen z.b.
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Nein, mit 13 darfst du in dem Sinne noch gar nichts machen, weil du da unter Jugendschutz fällst.
Du darfst allerdings mit 16 in Läden aushelfen.
Für so was musst du allerdings Bewerbungen schreiben können, das kannst du ja schon mal üben. ;)
 
X_Bubi_X

X_Bubi_X

Registriert seit
04.01.2011
Beiträge
366
Reaktionen
0
Ja aber das nächste Tierheim ist weit weg und könnte ich da aushelfen
 
blackdobermann

blackdobermann

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
7.428
Reaktionen
19
Praktikas machen die Schulen doch in dem Alter oder? *keine Ahnung mehr hat*

Mehr als Praktikum wird net gehen.
 
X_Bubi_X

X_Bubi_X

Registriert seit
04.01.2011
Beiträge
366
Reaktionen
0
Och Mennno weil ich liebe Tiere und wollte was mit Tieren machen aber wenn die im Tierheim eher Hilfe brauchen
 
Snoopy683

Snoopy683

Registriert seit
06.03.2007
Beiträge
3.679
Reaktionen
0
Fragen kannst Du mal. Allerdings werden bei unserem Tierheim in der Nachbarstadt auch nur Jugendliche ab 16 Jahren genommen. Da hat es eher was mit dem Verantwortungsbewußtsein zu tun. Versuch macht allerdings klug.
 
X_Bubi_X

X_Bubi_X

Registriert seit
04.01.2011
Beiträge
366
Reaktionen
0
ja aber so ein Praktikum ist erst ab der 8ten
 
blackdobermann

blackdobermann

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
7.428
Reaktionen
19
Ach ja stimmt, ab der 8. Klasse geht sowas los...

Mhmm... wenn Snoopy meint dass du mal nachfragen kannst, tu es.
Fragen kostet ja nichts...
Obwohl ich da nicht viel versprechen könnte, ob die zusagen.
 
Snoopy683

Snoopy683

Registriert seit
06.03.2007
Beiträge
3.679
Reaktionen
0
Du kannst aber Praktikas auch jetzt schon machen, z.B. in den Ferien. So weit ich weiß werden die sogar oft im schulischen angerechnet.

Ich möchte Dir aber auch sagen, dass es harte Arbeit ist in einem Zooladen oder Tierheim. Du bist nicht die ganze Zeit nur dafür da die Tiere zu streicheln oder so etwas. Da sind auch andere Aufgaben zu erledigen, wie z.B. Waren in die Regale räumen oder auspacken wenn Lieferungen kommen, die Tiere füttern und Wasser geben, die Gehege und Aquarien säubern. Das ist echt alles sehr anstrengend und nicht gerade einfach wenn es sich um viele Tiere handelt. Zudem wirst Du öfter mal im Zooladen von den Tieren gebissen. Mich hatten etliche Ratten, einen Hamster, paar Mäuse, Nymphensittiche und sogar eine Schildkröte gebissen.
Im Tierheim bist Du hauptsächlich nur für die Fütterung und Säuberung zuständig, da Du in Deinem alter mit einem Hund nicht Gassigehen darfst ohne Erwachsenen. Die Pfleger haben dafür auch leider selten Zeit.
 
blackdobermann

blackdobermann

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
7.428
Reaktionen
19
In unserem Tierheim dürfen die Praktikanten nicht füttern, als ich dort EQJ machte.

Und ich wurde zum Glück nie Gebissen auf Arbeit (nagut, von einem Stirnlappenbasilisk....die Doofe kam einfach angesprintet und dachte mein Finger währe Futter....)
Ich finde im Zooladen ist es für Praktikanten sehr langweilig. Jedenfalls halten es unsere nicht lange aus, sie sind meist auch gar nicht motiviert.

Im Tierheim gefiehl es mir anfangs überhaupt nicht.
Mit der Zeit und den Monaten wird es besser, mittlerweile vermisse ich es unglaublig dort zu arbeiten.
 
X_Bubi_X

X_Bubi_X

Registriert seit
04.01.2011
Beiträge
366
Reaktionen
0
Ich werde mich mal Morgen bei unseren Zoo&co in der Stadt informieren.
Danke für die Hilfe ^^
 
Snoopy683

Snoopy683

Registriert seit
06.03.2007
Beiträge
3.679
Reaktionen
0
Langweilig fand ich mein Praktika damals im Zooladen ganz und gar nicht. Mir hat es irrsinnigen Spaß gemacht und ich würde heute auch noch so etwas machen wollen. Mein Zooladen war aber auch nicht mit den heutigen zu vergleichen. Die Leute hatten ahnung und haben die Tiere so weit es ging Artgerecht gehalten. Wenn es nix zu tun gab war ich beim Schlagenfutter. Es hatte Spaß gemacht und ich denke gerne dran zurück.
Im Tierheim war ich mit einer Freundin, weil die dort aber so unfreundlich zu mir waren bin ich nach einer Woche nicht mehr mitgegangen. Die hatten dort echt ne totale Zicke als Pflegerin.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Arbeiten in Zooläden