Unser Hund frisst nicht...

Diskutiere Unser Hund frisst nicht... im Hunde Ernährung Forum im Bereich Hunde Forum; Also unser Hund verhält sich seit einigen Tagen sehr zickig wenns um ihr Futter geht. Anfangs dachte ich es wäre ein leichter Magen-Darm-Infekt...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
M

MückenPlage

Registriert seit
30.11.2010
Beiträge
14
Reaktionen
0
Also unser Hund verhält sich seit einigen Tagen sehr zickig wenns um ihr Futter geht.
Anfangs dachte ich es wäre ein leichter Magen-Darm-Infekt und habe vorsorglich "Sensitiv-(Trocken-) Futter" besorgt. Das vermische ich mit
ihrem normalen Trockenfutter.
Am Anfang hat es geholfen wenn ich die Soße von Nassfutter darüber gegeben habe, das fand sie gut und alles aufgegessen und wollte mehr.
Nun hilft auch das nicht mehr.
Ich biete ihr natürlich trotzdem morgens und abends Futter an.
Vorgestern Abend hatten wir Besuch da und da hat sie sich so gefreut das sie trotzdem ihr Trockenfutter gefressen hat.
Ansonsten schnuppert sie kurz dran, rümpft die Nase und verschwindet gleich wieder.
Über den Tag, nimmt sie aber Leckerlis, Stuhl ist normal und auch sonst ist sie sehr agil.
Ich habe keine Ahnung was mit ihr los ist.
 
15.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Unser Hund frisst nicht... . Dort wird jeder fündig!
doro35

doro35

Registriert seit
21.05.2009
Beiträge
683
Reaktionen
0
Wenn sie nicht frißt,warum gibtst du ihr dann Leckerlis????
Wer sein Essen nicht frißt,bekommt auch nix anderes.....oder höchstens ihr Trofu als Leckerchen;)
 
mickey3899

mickey3899

Registriert seit
15.01.2010
Beiträge
422
Reaktionen
0
nichts anderes geben ist meiner meinung nach auch nicht das richtige... natürlich kann es sein, dass es dem hund nach einer bestimmten zeit nicht mehr schmeckt oder er die dadurch entstehende aufmerksamkeit genießt, jedoch können auch tiefergehende hintergründe sein... also am besten ab zum tierarzt, vielleicht hat er zahnschmerzen, vielleicht auch halsschmerzen, sodass er nicht schlucken kann /will etc.
wie siehst sein kot aus, hat er durchfall oder andere symptome, lässt er sich anfassen - kann auch bauchscherzen oder so haben - vllt. hat er im auslauf auch was gefressen, was ihm nicht gut bekommen ist... hat er fieber??? trinkt er? ist er sonst fit?
 
doro35

doro35

Registriert seit
21.05.2009
Beiträge
683
Reaktionen
0
nichts anderes geben ist meiner meinung nach auch nicht das richtige... natürlich kann es sein, dass es dem hund nach einer bestimmten zeit nicht mehr schmeckt oder er die dadurch entstehende aufmerksamkeit genießt, jedoch können auch tiefergehende hintergründe sein... also am besten ab zum tierarzt, vielleicht hat er zahnschmerzen, vielleicht auch halsschmerzen, sodass er nicht schlucken kann /will etc.
wie siehst sein kot aus, hat er durchfall oder andere symptome, lässt er sich anfassen - kann auch bauchscherzen oder so haben - vllt. hat er im auslauf auch was gefressen, was ihm nicht gut bekommen ist... hat er fieber??? trinkt er? ist er sonst fit?
Wurde doch oben geschrieben das er fit ist und normalen Kot hat;)Das Nafu frißt er ja auch;)also wird es nur Mäkelei sein....
 
mickey3899

mickey3899

Registriert seit
15.01.2010
Beiträge
422
Reaktionen
0
oh entschuldigung, das habe ich völlig überlesen...
jedoch würde ich nicht alles auf mäkelei schieben und lieber auf nummer sicher gehen...
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Du kannst das TroFu z.B. durch Thunfisch, Frischkäse, Eigelb oder Brühe interessanter machen.
Solange er sein TroFu aber nicht frisst, würde ich auch nichts anderes (Leckerchen, NaFu anbieten).

Vielleicht kannst du es auch mal mit einem Futterdummy versuchen. Vielen Hunden, u.a. meinem, schmeckt es besser, wenn er sich sein Futter selber erarbeiten muss ;)
 
Winchester

Winchester

Registriert seit
29.12.2010
Beiträge
821
Reaktionen
0
Also ich hab den Spaß mitgemacht und immer Dosenfutter untergemischt, weil ihm das TroFu einfach nicht geschmeckt hat. Es ist wirklich nur Mäkelei, ich habs halt mitgemacht, da meiner schon sehr dünn war und ich nicht riskieren wollte, dass er weiter abnimmt.
Nun habe ich ein Futter gefunden, das ihm schmeckt. Ich hoffe es bleibt so, diesen Kasperkram will ich nicht wieder mitmachen ;)
 
M

MückenPlage

Registriert seit
30.11.2010
Beiträge
14
Reaktionen
0
es geht mittlerweile wieder etwas besser. allerdings muss ich mich daneben setzen und ganz viel loben... ich hoffe ja das demnächst auch wieder ohne klappt
ansonsten schaut sie mich vorher immernoch an als es mein ernst wäre, ihr solch ein futter anzubieten
ganz leer wird der futternapf auch nich.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Unser Hund frisst nicht...

Unser Hund frisst nicht... - Ähnliche Themen

  • Unser Hund frisst nur mehr Katzen Sticks und kein Hundefutter !?

    Unser Hund frisst nur mehr Katzen Sticks und kein Hundefutter !?: Hallo, wir hatten 2 Zwergspitze und 2 Katzen. Etwa seit der eine Hund gestorben ist, frisst der verbliebene Zwergspitz (Hündin, 11 Jahre alt)...
  • Hund isst nicht.

    Hund isst nicht.: Guten Morgen, Ich denke es gibt oder gab dieses Thema schon sehr oft, meine Hündin, mischling genaue rassen unbekannt Schäferhund, Windhund mix...
  • Hund frisst Futter nicht immer

    Hund frisst Futter nicht immer: Hallo, ich hab mal eine Frage ...... Mein Hund (Mischling, 6 Jahre) bekommt immer Nachmittags gegen 17 Uhr sein Futter. Immer Nassfutter...
  • Hilfe mein Hund frisst nicht und nimmt ab!!!

    Hilfe mein Hund frisst nicht und nimmt ab!!!: Hallo ich bin neu hier kurze vorstellung von uns: ich bin nicky 29 jahre mein hund tuno ist 10 ein podenco-dobermann aus spanien. Habe folgendes...
  • Hund frisst plötzlich nicht mehr

    Hund frisst plötzlich nicht mehr: Liebe Mitglieder, ich weiß, so eine Frage gab es schon 100 Mal und ich hab mir auch zahlreiche Antworten durchgelesen und Tipps versucht, aber...
  • Hund frisst plötzlich nicht mehr - Ähnliche Themen

  • Unser Hund frisst nur mehr Katzen Sticks und kein Hundefutter !?

    Unser Hund frisst nur mehr Katzen Sticks und kein Hundefutter !?: Hallo, wir hatten 2 Zwergspitze und 2 Katzen. Etwa seit der eine Hund gestorben ist, frisst der verbliebene Zwergspitz (Hündin, 11 Jahre alt)...
  • Hund isst nicht.

    Hund isst nicht.: Guten Morgen, Ich denke es gibt oder gab dieses Thema schon sehr oft, meine Hündin, mischling genaue rassen unbekannt Schäferhund, Windhund mix...
  • Hund frisst Futter nicht immer

    Hund frisst Futter nicht immer: Hallo, ich hab mal eine Frage ...... Mein Hund (Mischling, 6 Jahre) bekommt immer Nachmittags gegen 17 Uhr sein Futter. Immer Nassfutter...
  • Hilfe mein Hund frisst nicht und nimmt ab!!!

    Hilfe mein Hund frisst nicht und nimmt ab!!!: Hallo ich bin neu hier kurze vorstellung von uns: ich bin nicky 29 jahre mein hund tuno ist 10 ein podenco-dobermann aus spanien. Habe folgendes...
  • Hund frisst plötzlich nicht mehr

    Hund frisst plötzlich nicht mehr: Liebe Mitglieder, ich weiß, so eine Frage gab es schon 100 Mal und ich hab mir auch zahlreiche Antworten durchgelesen und Tipps versucht, aber...