wann ist genug??

Diskutiere wann ist genug?? im Sonstige Haustier & Tiere Forum Forum im Bereich Tiere Allgemein; hi! ich hab eine liebe freundin, die sich kürzlich 4 katzen aus dem tierschutz geholt hat. kurze zeit später kamen weitere 4 dazu. den katzen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
silbermond

silbermond

Registriert seit
06.05.2010
Beiträge
7.969
Reaktionen
0
hi!

ich hab eine liebe freundin, die sich kürzlich 4 katzen aus dem tierschutz geholt hat. kurze zeit später kamen weitere 4 dazu. den katzen geht es gut, es fehlt ihnen an nichts. sie sind die goldstücke meiner freundin.
ich bewundere das total, wären
mir persönlich 8 katzen doch irgendwie zu viel.


ich meine, wenn man ein großes haus hat ist das wieder etwas anderes, aber in einer ca. 50m² wohnung würd ich mich wahrscheinlich zu sehr eingeengt fühlen.
ich lebe auf ca. 45m² und habe 2 katzen und 1 hund in der wohnung. naja dazu noch 2 meerlis und 3 ratten in einem separaten raum und 2 kaninchen am balkon. ich denke, mein persönliches limit an "freilaufenden" tieren in der wohnung ist somit erreicht. wäre mein hund mal nicht mehr, könnte ich mir eine 3. katze gut vorstellen. mehr aber eher nicht.

wie ist das bei euch so? habt ihr ein persönliches limint wieviele tiere machbar (man muss ja auch ans finanzielle denken) sind und mit wievielen ihr euch in der wohnung/um haus noch wohlfühlen würdet?

lg
silbermond
 
15.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Vielleicht hilft dir dieser ja weiter?
X_Bubi_X

X_Bubi_X

Registriert seit
04.01.2011
Beiträge
366
Reaktionen
0
Ohh ich liebe Tiere würde mir aber auch nur so viele kaufen wie ich mir leisten könnte.
 
andie

andie

Registriert seit
07.08.2008
Beiträge
14.456
Reaktionen
0
Hallo

Ich denke, wenn man genug Geld, Platz und Zeit hat, spricht nichts gegen viele Tiere. Allerdings kommt es auch darauf an, welche Tierart(en) man hat. 8 Hunde könnte wohl niemand auslasten, bei Katzen wird das wohl kein großes Problem sein. Allerdings find ich 50m² für 8 Katzen schon recht wenig :eusa_think:
 
X_Bubi_X

X_Bubi_X

Registriert seit
04.01.2011
Beiträge
366
Reaktionen
0
Stimmt......
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Huhu

Ich finde 8 Katzen für 50 Qm auch recht eng bemessen. Wenn ich bedenke wir haben 2 auf etwas über 80 Qm und die nutzten den Platz echt komplett aus. gut eine 3te oder 4te ginge Platztechnisch noch aber Finanziell bin ich mir da nicht sicher. Ich denke daher 8 Katzen auf 50 Qm ist zuviel. Es kommt denke ich aber auch auf das Alter der Katzen an. Villt sind sie schon älter dann ist es wieder was anderes
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.610
Reaktionen
24
Also ich habe zwei meiner Rennmäuse in meinem Zimmer, Platztechnisch ginge nicht mehr. Eine Rennmaus (mein "Opi") steht im Esszimmer, meine Eltern wollen aber keine mehr im Esszimmer, wenn er mal nicht mehr ist.
Aktuell steht ein Kaninchen im Keller-Flur (Verdacht auf Trächtigkeit, sonst kein Platz, Montag geht es nochmal zum TA) sowie zwei Meerschweinchengruppen á 3 Tiere und zwei Kaninchen.

Wir haben ein Haus, aber was den Platz angeht, ginge nicht mehr. Wenn wir einen anderen größeren Raum im Keller hätten, der gutes Tageslicht hat, ginge das (haben noch unseren "Party-Raum" (im Moment eher abstellraum ^^) aber da ist zu wenig tageslicht, der hat gute 25 qm.). Unser Tierzimmer hat knapp 10 qm.

Finanziell klappt es recht gut. Meine Eltern bezahlen Futter, Heu, Stroh & Streu sowie die TA-Kosten für die 4 Meerlis meiner Schwester. Die TA-Kosten für meine Tiere bezahle ich, ist aber was größeres dabei (wie z.B. die Kastra von meiner Häsin im April 2010) legen meine Eltern mir das Geld vor.
 
silbermond

silbermond

Registriert seit
06.05.2010
Beiträge
7.969
Reaktionen
0
ich habe ja im moment auch 10 tiere (ca. 45m²) wobei davon nur 2 katzen und 1 hund die ganze wohnung benutzen. die kaninchen leben draußen und ratten und meerlis haben einen eigenen raum zur verfügung.

für mich ist aber klar dass nach den kleintieren und dem hund nichts mehr nachkommt. lediglich die katzen werden höchst wahrscheinlich wieder nachbesetzt werden. :)
 
Evi

Evi

Registriert seit
16.11.2008
Beiträge
607
Reaktionen
0
Ich habe unser Haus so bauen lassen, daß ein kleines Zimmerchen für meine Tiere dabei ist. Dort stehen Volieren und Terras und es befindet sich noch eine große Laufstrecke für meine Süßen.

Ich habe derzeit 17 Tiere, laß aber fast alle Rennerarten auf natürliche Weise aussterben. Weitermachen will ich nur noch mit meinen Persern. Da meine Tiere so alle ziemlich gleich alt sind, sollte das insgesamt kein Problem darstellen. Nach 22 Jahren Rennmaushaltung ist es irgendwie durch....
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

wann ist genug??

wann ist genug?? - Ähnliche Themen

  • Flaschenlamm-wann wieder zur Herde in den Stall?

    Flaschenlamm-wann wieder zur Herde in den Stall?: hallo, wir haben seit Montag ein Lämmle von unserem Nachbarn bekommen mit der Aussage - wenn ihr es versuchen wollt, es großzuziehen...die Mutter...
  • Ab wann ist Schluss?

    Ab wann ist Schluss?: Hallo meine lieben Tierfreunde!! ich lag gerade mal in meinen Gedanken und wollte mal eure Meinung dazu wissen. also wie man ja bei mehrenen...
  • Wie viele Tiere-ab wann wirds zu viel?

    Wie viele Tiere-ab wann wirds zu viel?: Hallöche liebe Tierfreunde, immer wieder werden mein freund und ich mit der aussage konfrontiert wir hätten "zu viele tiere":eusa_think:. zum...
  • Ab wann kann man Landwirtschaft anmelden?

    Ab wann kann man Landwirtschaft anmelden?: Hallo, mein Opa hat sich gefragt, wann man wohl Landwirtschaft anmelden kann. Er ist wohl scharf auf sie Prämien xD Es ging wohl so nach dem Motto...
  • Wann ist ein Notfall ein Notfall?

    Wann ist ein Notfall ein Notfall?: Guten Morgen! (auch wenn er für mich nciht gut ist) Eigentlich müßte ich auf Arbeit sein,aber egal habe schon bescheid gesagt das es später wrd...
  • Wann ist ein Notfall ein Notfall? - Ähnliche Themen

  • Flaschenlamm-wann wieder zur Herde in den Stall?

    Flaschenlamm-wann wieder zur Herde in den Stall?: hallo, wir haben seit Montag ein Lämmle von unserem Nachbarn bekommen mit der Aussage - wenn ihr es versuchen wollt, es großzuziehen...die Mutter...
  • Ab wann ist Schluss?

    Ab wann ist Schluss?: Hallo meine lieben Tierfreunde!! ich lag gerade mal in meinen Gedanken und wollte mal eure Meinung dazu wissen. also wie man ja bei mehrenen...
  • Wie viele Tiere-ab wann wirds zu viel?

    Wie viele Tiere-ab wann wirds zu viel?: Hallöche liebe Tierfreunde, immer wieder werden mein freund und ich mit der aussage konfrontiert wir hätten "zu viele tiere":eusa_think:. zum...
  • Ab wann kann man Landwirtschaft anmelden?

    Ab wann kann man Landwirtschaft anmelden?: Hallo, mein Opa hat sich gefragt, wann man wohl Landwirtschaft anmelden kann. Er ist wohl scharf auf sie Prämien xD Es ging wohl so nach dem Motto...
  • Wann ist ein Notfall ein Notfall?

    Wann ist ein Notfall ein Notfall?: Guten Morgen! (auch wenn er für mich nciht gut ist) Eigentlich müßte ich auf Arbeit sein,aber egal habe schon bescheid gesagt das es später wrd...