Infusionen bei Durchfall

Diskutiere Infusionen bei Durchfall im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo ihr, ich bin gerade total fertig. Ich war heute wegen dem Durchfall meiner Hündin beim TA, weil sie auch erbrochen hat. firstDa wurde...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
C

Chrissiexy

Registriert seit
23.06.2009
Beiträge
63
Reaktionen
0
Hallo ihr,

ich bin gerade total fertig. Ich war heute wegen dem Durchfall meiner Hündin beim TA, weil sie auch erbrochen hat.
Da wurde erstmal getestet ob es etwas Schlimmeres sein könnte. Jetzt muss sie Infusionen bekommen, weil sie sehr viel Flüssigkeit verloren hat. Als wir gerade zuhause ankamen, hat sie eine große Menge Blut erbrochen. Wir fahren in 2Std noch mal zur Infusion. Die TA meinte, dass sowas auch tödlich enden kann. Ich hab solche Angst. Hatte jemand von euch das auch schon mal??
 
15.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Unser Hund - fit und gesund nachgelesen? Velleicht hilft dir das ja weiter?
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Huhu,

sie hat Blut erbrochen und der TA hat sie nicht direkt wieder zu ihm schicken lassen?
Ganz ehrlich, bringt sie zum TA oder einer Tierklinik, lasst sie dort überwachen, sie muss sowieso wegen den Infusionen immer wieder hin. Wenn es Komplikationen gibt, kann ihr dort schnell geholfen werden.

Ja, ich hatte so einen Fall schon. Mein Welpe ist daran damals gestorben. Es war Parvovirose.
Das könnte dein Hund aber nur haben, wenn er nicht geimpft wurde, das kannst du doch sicherlich ausschließen oder?

Kannst du ausschließen, dass er etwas gefressen hat, was er nicht hätte fressen dürfen?
Hat der TA irgendeiner Vermutung?
 
C

Chrissiexy

Registriert seit
23.06.2009
Beiträge
63
Reaktionen
0
Also geeimpft ist mein Hund aber ob sie was komisches gegessen hat weiß ich nicht, da sie draußen ohne Leine läuft. Es geht ihr aber mittlerweile wieder besser....gott sei Dank. Ich habe Gel und Tabletten mitbekommen und eine spezielle Diät. Es werden noch Kotproben untersucht - ich hatte Verdacht auf Gift, aber das hätte man ja bei der Blutprobe sehen müssen (eigentlich).
Die TA beugt vor, weil es sonst zu einem Rückfall kommen kann - was ich nicht hoffe. es is oft schwer zu erkennen wann es ihr wirklich schlecht geht, da sie so ein Lebensfroher Hund ist und sich selbst im schlechtesten Zustand noch freut.
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Wäre es eine Vergiftung, hätte es der TA eigentlich auch schon mit den ersten Tricks herausfinden müssen. Wenn man auf das Zahnfleisch des Hundes drückt und es weiß bleibt, ist das oft ein Indiz. Genauso wie eine leicht gräuliche Farbe im Auge, wenn man die Haut unter dem Auge etwas nach unten zieht.

Hat der TA denn überhaupt keine Diagnose gestellt? Bekämpft er nur die Symptome?

Gute Besserung an die Maus! ;)
 
C

Chrissiexy

Registriert seit
23.06.2009
Beiträge
63
Reaktionen
0
Sie konnte wohl noch nicht erkennen was genau die Ursache ist, aber Schleimhäute und Augen hat sie sich genau angesehen. Da hier Hochwasser war kann auch sein dass hier irgendwas mit angewschwemmz wurde denn es liegt jetzt soviel Müll und Scheiß hier rum und das obwohl es ein Naturschutzgebiet ist. Aber ich denke irgendwie das es damit was zu tun hat :eusa_eh:.
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Ja, das kann natürlich sein, wer weiß, was da im Wasser rumschwimmt :?
Wir müssen auch gut aufpassen, sind auch vom Hochwasser betroffen *seufz*
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Infusionen bei Durchfall

Infusionen bei Durchfall - Ähnliche Themen

  • Hilfe! Hund hat seit Tagen Durchfall (TA involviert)

    Hilfe! Hund hat seit Tagen Durchfall (TA involviert): Hallo zusammen, langsam bin ich mit meinem Latein am Ende. Unsere Schäferhund-Mischlingshündin Kessy (4 Jahre) hat sich seit Tagen nicht mehr am...
  • Blut im Stuhl nach Durchfall

    Blut im Stuhl nach Durchfall: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe das Ihr mir in diesem Punkt weiter helfen könnt. Mein Duke ( Siberian Husky ) hat seit einigen Tagen...
  • wiederkehrender Durchfall

    wiederkehrender Durchfall: Hallo, mein Rüde leidet an Futtermittelunveträglichkeit, wir haben aber jetzt schon seit ca 2 Jahren ein Futter das er verträgt. Doch leider hält...
  • seltsames Verhalten n. Wespenstich und Tierarztbesuch

    seltsames Verhalten n. Wespenstich und Tierarztbesuch: Hallo. Meinem Kleinen (5) geht es schlecht. Alles fing mit einem Wespenstich im Pfötchen an. Da er extrem schnellen Herzschlag hatte und sogar...
  • Diabetes...Hund spricht auf Infusion und Insulin nicht an

    Diabetes...Hund spricht auf Infusion und Insulin nicht an: Hallo zusammen, es geht eigentlich nicht direkt um meinen Hund sondern den Hund meiner Eltern. Da ich den Hund (als ich jung war) haben wollte und...
  • Diabetes...Hund spricht auf Infusion und Insulin nicht an - Ähnliche Themen

  • Hilfe! Hund hat seit Tagen Durchfall (TA involviert)

    Hilfe! Hund hat seit Tagen Durchfall (TA involviert): Hallo zusammen, langsam bin ich mit meinem Latein am Ende. Unsere Schäferhund-Mischlingshündin Kessy (4 Jahre) hat sich seit Tagen nicht mehr am...
  • Blut im Stuhl nach Durchfall

    Blut im Stuhl nach Durchfall: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe das Ihr mir in diesem Punkt weiter helfen könnt. Mein Duke ( Siberian Husky ) hat seit einigen Tagen...
  • wiederkehrender Durchfall

    wiederkehrender Durchfall: Hallo, mein Rüde leidet an Futtermittelunveträglichkeit, wir haben aber jetzt schon seit ca 2 Jahren ein Futter das er verträgt. Doch leider hält...
  • seltsames Verhalten n. Wespenstich und Tierarztbesuch

    seltsames Verhalten n. Wespenstich und Tierarztbesuch: Hallo. Meinem Kleinen (5) geht es schlecht. Alles fing mit einem Wespenstich im Pfötchen an. Da er extrem schnellen Herzschlag hatte und sogar...
  • Diabetes...Hund spricht auf Infusion und Insulin nicht an

    Diabetes...Hund spricht auf Infusion und Insulin nicht an: Hallo zusammen, es geht eigentlich nicht direkt um meinen Hund sondern den Hund meiner Eltern. Da ich den Hund (als ich jung war) haben wollte und...