Auge zu

Diskutiere Auge zu im Hamster Gesundheit Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo. Ich war mit meinem Hamster vor einiger Zeit mehrmals beim Tierarzt, weil er eine Bindehautentzündung hatte. Die wurde dann mit der Zeit...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Prinz Paul

Prinz Paul

Registriert seit
07.04.2009
Beiträge
55
Reaktionen
0
Hallo.
Ich war mit meinem Hamster vor einiger Zeit mehrmals beim Tierarzt, weil er eine Bindehautentzündung hatte. Die wurde dann mit der Zeit auch besser, allerdings war das Auge manchmal immernoch zu nach dem Aufstehen (es ging dann nach kurzer Zeit bzw. nach dem Putzen auf). Ich war dann deswegen nochmal beim Tierarzt,
und der sagte, die Bindehautentzündung sei weg, vielleicht hätte er einfach von Natur aus viel "Schlafdreck" oder so. Er hat mir dann noch eine Salbe mitgegeben, die ich wenn das Auge wieder zu ist drauf tun soll. Die ist aber ohne irgendein richtiger Wirkstoff sondern einfach nur, um das Auge feucht und "geschmeidig" zu halten. Gibt es sonst noch etwas, was dem Auge gut tut? Habe hier öfter was von Schwarztee oder so gelesen? Wofür ist das denn genanu gut und wie funktioniert das? Gibt es sonst noch etwas, was man so kaufen kann und nicht vom Tierarzt verschrieben werden muss? Oder meint ihr ich muss nochmal zum Tierarzt? Eigentlich möchte ihm dem kleinen das ungern antun, er ist schon 2 Jahre alt und er scheint auch keine Schmerzen zu haben denn ansonsten ist er ganz normal. Das Auge geht auch immer auf sobald er sich putzt bzw. sobald man das einmal etwas "aufzieht".
LG
 
15.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
mickey3899

mickey3899

Registriert seit
15.01.2010
Beiträge
422
Reaktionen
0
hol dir am beste von einem anderen tierarzt eine zweite meinung ein... steht sein hamster irgendwo, wo er zug bekommen könnte? es kann auch am tränenkanal liegen, dass er entweder zu eng oder verstopft ist, daduch kann die tränenflüssigkeit nicht richtig ablaufen und es entsteht ein weißlicher schleim, der das auge verklebt... oder er bekommt beim schlafen einstreu oder so ans auge, was es reizt - kann ich mir aber weniger vorstellen, da ich jetzt rausgelesen habe, dass es permanent so ist oder???
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Hallo,
wenn das Auge immer noch sehr stark verklebt ist, dann rate ich dir, zur Sicherheit eine zweite Meinung einzuholen. Eine unbehandelte Augenentzündung kann wirklich schwerwiegende Folgen haben. Wenn sie aber tatsächlich weg ist, dann ist die Feuchtigkeitssalbe von deinem Tierarzt genau das richtige;)

Bitte keine Experimente mit Tee. Im Tee (egal welcher Sorte) befinden sich kleine Schwebstoffe, die das Auge zusätzlich reizen können.
 
Prinz Paul

Prinz Paul

Registriert seit
07.04.2009
Beiträge
55
Reaktionen
0
Hallo ihr!
Ich war jetzt grad doch nochmal mit meinem kleinen Paul beim Tierarzt, weil gestern Abend auf einmal BEIDE Augen komplett verklebt waren. Der Arzt sagte jetzt, da sei noch eine ganz leichte Entzündung, allerdings eher im anderen Auge als letztes mal. Er meinte er schließt was großartig bakterielles eigentlich aus und meinte, dass das vielleicht auch von der Heizungsluft kommt. Aber ich muss ja heizen und direkt im Zug oder so steht er nicht. Naja zumindest habe ich eine Salbe mitbekommen die ich ihm 3x täglich in die Augen tun soll und ich soll ihn erstmal auf Handtüchern halten. Halt staubfrei, wobei ich extra schon teures, angeblich staubfreies Hanfstreu gekauft habe. Der Arme, dann muss ich ihn wieder ständig wecken und das ist so viel Stress für ihn. Und er ist doch schon 2 Jahre alt. Hoffe der Stress schadet ihm nicht so sehr. Ich finde das so schrecklich den immer zu wecken :(
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Auge zu

Auge zu - Ähnliche Themen

  • Verletzung am Auge

    Verletzung am Auge: Hallo, Am Freitag habe ich mir einen jungen dsungarischen Zwerghamster geholt. Im Zoofachhandel lebte der Wurf zusammen in einem Käfig und sie...
  • Auge vom Hamster verklebt

    Auge vom Hamster verklebt: Hallo!, seit gestern ist das Auge von meinem Hammi verklebt! Ich habe ihn jetzt seit 3 Tagen, er ist 6 Wochen alt und ein Teddyhamster. Er ist...
  • Zwerghamster rote Beule über dem Auge

    Zwerghamster rote Beule über dem Auge: Hallo, zuerst einmal, ich habe einen 2 Jahre alten Zwerghamster. Sie wird artgerecht gehalten, hat eine große Vitrine als Gehege und bekommt...
  • Hamster Auge abgestorben, Hilfe!

    Hamster Auge abgestorben, Hilfe!: huhu, zum erschrecken musste ich heut feststellen, dass mein Hamster sein rechtes Augenlid geschlossen hat. Oben drüber befindet sich eine...
  • Hamster hat tränendes Auge

    Hamster hat tränendes Auge: Hallo, mein Hamster hat seit einiger Zeit ein tränendes Auge. Er hat es halb geöffnet oder ganz geschlossen. Um das Auge, ist er rötlich und...
  • Hamster hat tränendes Auge - Ähnliche Themen

  • Verletzung am Auge

    Verletzung am Auge: Hallo, Am Freitag habe ich mir einen jungen dsungarischen Zwerghamster geholt. Im Zoofachhandel lebte der Wurf zusammen in einem Käfig und sie...
  • Auge vom Hamster verklebt

    Auge vom Hamster verklebt: Hallo!, seit gestern ist das Auge von meinem Hammi verklebt! Ich habe ihn jetzt seit 3 Tagen, er ist 6 Wochen alt und ein Teddyhamster. Er ist...
  • Zwerghamster rote Beule über dem Auge

    Zwerghamster rote Beule über dem Auge: Hallo, zuerst einmal, ich habe einen 2 Jahre alten Zwerghamster. Sie wird artgerecht gehalten, hat eine große Vitrine als Gehege und bekommt...
  • Hamster Auge abgestorben, Hilfe!

    Hamster Auge abgestorben, Hilfe!: huhu, zum erschrecken musste ich heut feststellen, dass mein Hamster sein rechtes Augenlid geschlossen hat. Oben drüber befindet sich eine...
  • Hamster hat tränendes Auge

    Hamster hat tränendes Auge: Hallo, mein Hamster hat seit einiger Zeit ein tränendes Auge. Er hat es halb geöffnet oder ganz geschlossen. Um das Auge, ist er rötlich und...