Da krieg ich echt zu viel -.-

Diskutiere Da krieg ich echt zu viel -.- im Pferde Gesundheit Forum im Bereich Pferde Forum; firstMeine Freundin hat mir was von einem Pferd aus ihrem ort erzählt. Das Pferd ist 19 und hat Equines Cushing-Syndrom Die Besitzerin kümmert...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Janaa

Janaa

Registriert seit
26.09.2010
Beiträge
50
Reaktionen
0
Meine Freundin hat mir was von einem Pferd aus ihrem ort erzählt.
Das Pferd ist 19 und hat Equines Cushing-Syndrom
Die Besitzerin kümmert sich nicht und will die Tabletten nicht bezahlen. Der Tierarzt will es aber auch nicht einschläfern.Jetz will sie es halt von alleine sterben lassen in dem sie die Tabletten nicht mehr gibt.
Nun hatte die Besitzerin von dem Stall die Mutter von meiner Freundin getroffen und ihr von dem Pferd erzählt weil meine Freundin eine Reitbeteiligung sucht und das Pferd wenn es die Tabletten bekommt noch reitbar ist. Die Mutter hat gesagt dass sie dann jetzt die Tabletten für das Pferd bezahlt.
Jetzt ist aber rausgekommen dass die tabletten sehr teuer sind (100 Stck. 291 € und dann noch welche für 120 €. Das ist der Mutter verständlicher weise zu teuer. Das bedeutet jetzt nichts gutes für das Pferd. Aber ich finde wenn man ein Pferd hat sollte man auch die Medikamente bezahlen also sollte die Besitzerin von dem Pferd das auch tun.
Ich finde das einfach unter aller sau ...
Das musste ich einfach loswerden.

Was meint ihr dazu?

Lg
 
16.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Da krieg ich echt zu viel -.- . Dort wird jeder fündig!
C

Chaos_Isi

Registriert seit
15.01.2011
Beiträge
21
Reaktionen
0
Ich hatte zwar nicht so richtige Erfahrungen mit Pferden, aber trotzdem kann ich dich verstehen-> mit anderen Tieren fände ich das genau so schlimm.
Man solltesich natürlich schon um das Pferd kümmern, es kann doch nicht einfach leiden.. aber guck mal, du hättest auch bestimmt nicht das Geld dafür, und es kommt auch etwas darauf an, wielange man dem Pferd die Tabletten verschreibt.
Ich hätte es eher eingeschläfert, ich weiß es ist seeeeehr traurig!! Doch es leidet einfach nur, das arme ding! Und ich glaub ein Tierheim würde es auch nicht nehmen, weil es einfach zu teuer ist, außer es würden Leute spenden und ihm helfen!
 
Babolilu

Babolilu

Registriert seit
31.05.2009
Beiträge
587
Reaktionen
0
Hallo Janaa,

hmmm, ich wusste gar nicht, das Pferde am Cushing- Syndrom sterben können?! Aber gut, damit kenne ich mich auch nicht wirklich aus..
Meine Reitbeteiligung hat auch das Cushing- Syndrom.. Ich habe aber zum Glück nicht das Problem mit den Besitzern (deswegen habe ich mich damit auch nicht beschäftigt).. Sie kauft immer brav die Tabletten und sie bekommt sie auch jeden Tag, seitdem geht es ihr aber auch um einiges besser.. Sie hat auch komplett neues Fell bekommen.. Sie sah davor aus, wie ne explodierte Klobürste.. Nach ein paar Wochen, hatte sie dann wunderschönes Fell und ist dunkler geworden..

Ich verstehe die Menschen auch nicht, die ein Tier haben und sich dann nicht kümmern.. Wenn ich mir ein Pferd kaufe, muss ich damit rechnen, dass auch größere Summen auf mich zu kommen könnten und mich vorher fragen, ob ich solche Summen zahlen kann..

Und wenn die Frau das Pferd verkauft? Klar, mit der Krankheit bekommt sie nicht viel für das Pferd, aber besser, als es leiden zu lassen..

Ich kann ja mal die Besitzerin von meinem Pferdchen fragen, was die Tabletten kosten..
 
Janaa

Janaa

Registriert seit
26.09.2010
Beiträge
50
Reaktionen
0
Also das Pferd hat nur 2 monate mal die Tabletten bekommen und da ging es ihm auch besser aber dann hatte die Besitzerin halt kb mehr die Tabletten zu bezahlen.
Das Pferd stand auch mal 2 Jahre auf ner Wiese wo kein Gras mehr wuchs und die Stallbesitzerin konnte es dann aufpäppeln weil die Besitzerin keine Lust hatte.
 
R

RocknRollPrincess

Registriert seit
08.06.2010
Beiträge
71
Reaktionen
0
Das ist echt schlimm! Ich bin der Meinung das man sich, egal um welches Tier es geht, kümmern muss! Beonders bei Pferden weiß man doch was für (hohe) Kosten auf einen zukommen können!
Und dann auch noch jahrelang schlecht halten find ich unverantwortlih! Boah, da fällt einem doch nichts mehr zu ein oder?
Lg
 
Wibi

Wibi

Registriert seit
20.10.2007
Beiträge
6.663
Reaktionen
0
Hallo!

Ich kann verstehen, dass du das mal loswerden musste aber dieser Thread wird daran nichts ändern können. Da wir nicht möchten, dass über Abwesende, die sich nicht äußern können diskutiert wird, schließe ich. Ich bitte da um euer Verständnis.

Liebe Grüße
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Da krieg ich echt zu viel -.-