Etagen...

Diskutiere Etagen... im Ratten Käfige und Einrichtungen Forum im Bereich Ratten Forum; Hallo, wir haben einen Aneboda umgebaut und 4 Etagen mit 3 Treppen verbunden. Unsere 3 Stinker haben aber scheinbar noch nicht so ganz kapiert...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
K

krissi9588

Registriert seit
05.12.2010
Beiträge
174
Reaktionen
0
Hallo,
wir haben einen Aneboda umgebaut und 4 Etagen mit 3 Treppen verbunden. Unsere 3 Stinker haben aber scheinbar noch nicht so ganz kapiert, dass man auch von Etage zu Etage laufen kann (die Kleinen sind auch erst seit 2 Wochen bei uns). Sie sind immer alle 3 zusammen in der obersten Etage und auch zusammen im Häuschen.
Wir haben das Futter und die Trinkflasche natürlich auch in die oberste Etage gestellt, weil wir ja nicht wissen, ob sie die Etage verlassen würden um sich Essen aus einer anderen Etage zu besorgen. Gestern haben wir den Käfig sauber gemacht und dann haben wir die 3 einfach mal in eine der unteren Etagen gesetzt. Der Kleinste ist tatsächlich nach relativ kurzer Zeit nach oben gelaufen und hat sich erstmal schön am Frischfutter bedient (es sei ihm gegönnt, er wird nämlich öfter mal von den andern beiden geärgert), aber die andern beiden sind immernoch in der Etage, in die wir sie gesetzt haben. Wir haben sie schonmal vor ca. einer Woche in eine der unteren Etagen gesetzt und da sind sie alle irgendwann nach oben gegangen, also eigentlich müssten sie ja wissen wie das geht oder? Sollten wir den beiden etwas Futter in die Etage stellen, in der sie sind oder gehen sie wahrscheinlich von selbst nach oben, wenn sie hunger haben?? Wie gesagt, sie sind seid gestern da unten...
 
16.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Etagen... . Dort wird jeder fündig!
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.494
Reaktionen
114
Huhu,

persoenlich wuerde ich sie hoch setzen, dort unten sind sie sicher ziemlich im Stress.
Anscheinend kennen sie Etagen und Aufgaenge nicht, waren sie vorher in einem flachen Kaefig ?

Mit Juno und Yuki hatte ich das gleiche Problem, bis zum Abschluss der Inte haben sie gerade einmal 4 kleinere Etagen benutzt - von 8 moeglichen. Gluecklicherweise haben sie sich das schnell von den anderen abgeschaut, als sie zusammen lebten.
Aber sie muessen das von allein lernen. Man kann sie nicht zwingen. Hoechstens locken .. Und ein wenig in ihr Glueck "schubsen", indem sie mal eine Etage mal hoch muessen, aber nicht taeglich und nicht von ganz unten.

Hast du mal ein Bild vom Kaefig ? Eventuell kannst du an strategisch guenstigen Stellen Leckerchen auslegen, um sie aus der Reserve zu locken.
 
haduwy

haduwy

Registriert seit
26.06.2010
Beiträge
316
Reaktionen
0
hallo,
bitte unbedingt Futter unten anbieten, wenn du nicht sicher sein, kannst, dass sie was gegessen haben!
Ratten müssen eigentlich ständig essen. Wenn sie schon einen ganzen Tag nichts gegessen haben, können sie krank werden. Vielleicht sind sie schon krank!
Es ist nämlich sehr unnatürlich, dass die Tiere nicht noch oben gehen. Ratten bevorzugen eigentlich immer die oberen Etagen. Es war somit eher normal, dass sie vorher nicht nach unten gingen.
Wenn der eine immer wieder von den anderen vom Futter verdrängt wird, solltest Du unbedingt 2 Schüsseln Futter und 2 Wasserflaschen anbieten.
Stell doch mal ein Foto vom Käfig rein, vielleicht ist darauf irgend etwas zu erkennen, was die Ratten daran hindert, die Etagen zu wechseln.
Liebe Grüße.
 
K

krissi9588

Registriert seit
05.12.2010
Beiträge
174
Reaktionen
0
So die Ratten sind wieder oben und essen auch normal, nicht gieriger als sonst...haben sie hoch gesetzt.

Hab euch ein Bild von unserem Aneboda beigefügt.
Für Tips und Anregungen sind wir offen und dankbar :)

P.S. Ich weiß, es fehlen noch Hängematten, sind noch nicht dazu gekommen Haken zu befestigen...

CIMG2714.JPG
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.494
Reaktionen
114
Huhu,

ich finde die Rampen sehr steil, koennt ihr die durch Rampen ersetzen, die ganz flach liegen, also bis zum anderen Ende der Etage ? Gerne auch auf die Haeuser, wenn noetig.
Das koennte schon ein Problem deiner Flauschis sein ..
 
K

krissi9588

Registriert seit
05.12.2010
Beiträge
174
Reaktionen
0
Ja das müsste irgendwie machbar sein...
Aber Grundsätzlich ist es doch eher normal, dass sich die Stinker die meiste Zeit in der obersten Etage aufhalten oder?
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.494
Reaktionen
114
Ja, das schon. Farbratten lieben die Hoehe. Aber wenn sie Angst vor dem Aufgang haben, verharren sie lieber dort, wo sie gerade sind.
 
Inne

Inne

Registriert seit
01.06.2010
Beiträge
2.540
Reaktionen
0
ja, zum ruhen bleiben sie eher oben, als unten. wenn meine ihre aktiven phasen haben sind sie aber im ganzen käfig verteilt. nicht überwiegend nur oben!
 
K

krissi9588

Registriert seit
05.12.2010
Beiträge
174
Reaktionen
0
Also wir werden dann heute Abend die Rampen auf den Häusern platzieren. Da klettern sie ja auch drauf und von da aus müssten sie ja dann hochkommen :) Wie findet ihr meinen Aneboda ansonsten??
 
Inne

Inne

Registriert seit
01.06.2010
Beiträge
2.540
Reaktionen
0
huhu,
hat sich noch etwas geändert oder alles so geblieben?! lg
 
K

krissi9588

Registriert seit
05.12.2010
Beiträge
174
Reaktionen
0
Wir haben die 1. Treppe mal auf das Häuschen gestellt, aber sie bleiben trotzdem noch oben. Denk wir müssen neue Treppen basteln...
 
Inne

Inne

Registriert seit
01.06.2010
Beiträge
2.540
Reaktionen
0
sind die treppen dann immer noch sehr steil, wenn sie auf den häusern stehen?
 
Wolfsmädchen

Wolfsmädchen

Registriert seit
01.12.2009
Beiträge
1.838
Reaktionen
0
Hallo!

Vielleicht sind die Durchgangslöcher dann auch einfach zu eng wenn die Treppen flacher werden?? Das hatten wir bei unserem Eigenbau auhc, wir mussten ziemlich viel vom Durchgangsloch wegschneiden damit da genug luft is das da auch ne Dicke Ratte durchpasst *g*

LG
 
K

krissi9588

Registriert seit
05.12.2010
Beiträge
174
Reaktionen
0
Die Löcher sind 15x10 cm groß muss mich am Wochenende mal intensiver damit befassen und evtl. neue Rampen bauen oder die Häuser austauschen.
 
K

krissi9588

Registriert seit
05.12.2010
Beiträge
174
Reaktionen
0
So...seit letzter Woche benutzen Sie den kompletten Aneboda :)
Werde bei Gelegenheit nochmal ein Bild hochladen...
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Etagen...

Etagen... - Ähnliche Themen

  • Etagen

    Etagen: Hallo :) Ich baue einen Käfig selber für die Ratten, und in die Etagen würde ich gerne ein Loch reinbohren damit sie von einer auf die andere...
  • Etagen für den Käfig

    Etagen für den Käfig: Hallo:) Ich wollte fragen, ob es ein ungiftigen Lack für Holzetagen gibt? Die Ratten werden bestimmt mal dran nagen, und sie werden die Etagen...
  • Mit Leinöl versiegelte Etagen stinken

    Mit Leinöl versiegelte Etagen stinken: Ich hab die etagen mit leinöl versiegelt , aber sie Stinken total wie bekomme ich den Geruch weg ?
  • Etagen für Käfig

    Etagen für Käfig: Hallo liebe Rattenfreunde, ich bin auf der suche nach neuen geeigneten Etagen. Ich habe so Plastikecketagen von Ferplast drin und dort lege ich...
  • plexieglasplatten als Etagen

    plexieglasplatten als Etagen: Wie dick sollte den PLEXIEGLASPLATTEN als Käfigetagen sein? Und wie kann man die am besten befestigen? Die holzkomplettetagen werdem leider...
  • plexieglasplatten als Etagen - Ähnliche Themen

  • Etagen

    Etagen: Hallo :) Ich baue einen Käfig selber für die Ratten, und in die Etagen würde ich gerne ein Loch reinbohren damit sie von einer auf die andere...
  • Etagen für den Käfig

    Etagen für den Käfig: Hallo:) Ich wollte fragen, ob es ein ungiftigen Lack für Holzetagen gibt? Die Ratten werden bestimmt mal dran nagen, und sie werden die Etagen...
  • Mit Leinöl versiegelte Etagen stinken

    Mit Leinöl versiegelte Etagen stinken: Ich hab die etagen mit leinöl versiegelt , aber sie Stinken total wie bekomme ich den Geruch weg ?
  • Etagen für Käfig

    Etagen für Käfig: Hallo liebe Rattenfreunde, ich bin auf der suche nach neuen geeigneten Etagen. Ich habe so Plastikecketagen von Ferplast drin und dort lege ich...
  • plexieglasplatten als Etagen

    plexieglasplatten als Etagen: Wie dick sollte den PLEXIEGLASPLATTEN als Käfigetagen sein? Und wie kann man die am besten befestigen? Die holzkomplettetagen werdem leider...