Hund benimmt sich draussen Null :(

Diskutiere Hund benimmt sich draussen Null :( im Hunde Haltung Forum im Bereich Hunde Forum; Huhu erstmal Werde mal versuchen die Sache zu schildern so gut es geht. WIr haben uns vor 4 Wochen einen Hund zugelegt,durch zufall er sollte ins...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
KittyMg

KittyMg

Registriert seit
03.01.2011
Beiträge
2
Reaktionen
0
Huhu erstmal
Werde mal versuchen die Sache zu schildern so gut es geht.
WIr haben uns vor 4 Wochen einen Hund zugelegt,durch zufall er sollte ins Tierheim kommen da man auf einmal eine Allgerie hat,mein Freund und ich haben das gehört und den kleinen zu uns geholt.Angeblich wäre er ein halbes Jahr alt,was aber nicht stimmt da wir mit ihm beim Tierarzt waren er ist über 1
Jahr alt.Loki ist ein Pinscher-Chihuahua Mix

Jetzt zum Problem,Loki is der Liebste Hund drinnen,schläft viel und will auch nicht spielen ausser man ärgert ihn ein wenig.Kommandos kann er keine ausser Sitz!Nur sobald es nach draussen geht,gehts los.Er zieht und zieht,so das er fast vom boden mit den Vorderbeinen abhebt.Haben schon ein Geschirr gekauft damit er sich dich Kehle nicht so zu zieht.Das macht er nicht nur bis wir da sind wo wir hin wollen sondern die ganze zeit.Er hört nicht auf und läßt sich auch nicht beruhigen oder hört.Das 2te ist sobald er einen Hund sieht und er nicht hin darf,rastet er komplett aus,er bellt und weint so laut das es für mich ganz schlimm ist,beruhigen kann man ihn nicht.Jogger und Fahrräder sind auch nicht seine Freunde :(

Vllt kann mir jemand helfen,denn ich denke mal das es schwer für uns wird das was die leute versäumt haben aufzuholen,ein jahr lang scheint man sich nicht gut um ihn gekümmert zu haben,er stank so schlimm die krallen waren vieeel zu lang und ist weder geimpft noch sonst was,das haben wir jetzt alles gemacht,achja und ein Cherry eye hat er auch so wie wirs jetzt wissen.
 
17.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
Claudine

Claudine

Registriert seit
06.03.2009
Beiträge
278
Reaktionen
0
Das klingt fast so, als wäre der kleine Kerl bei den Vorbesitzern nie nach draußen gekommen. Wahrscheinlich ist er bisher immer nur auf´s Katzenklo oder bestenfalls in den garten gesetzt worden.Am besten sucht ihr euch eine gute Hundeschule, um Loki mit Hunden zu sozialisieren und die Alltagsbegegnungen mit Joggern, Radfahrern, lärmenden Kindern usw. zu trainieren. er kennt all das nicht und muss lernen, wie man damit umgeht. Mit Zeit, Geduld und reichlich gutem willen schafft ihr das! Ich drück euch die Daumen.
 
Para

Para

Registriert seit
22.06.2009
Beiträge
14.953
Reaktionen
0
Ich rate dir/euch dringend zu dem Besuch einer Hundeschule.
Dort könt ihr mit der Trainerin an den Problemen arbeiten.

Zum Thema ziehen schon mal ein kleiner Tipp:
sobald der Hund zieht kommentarlos die Richtung wechseln und zwar jedes Mal.
Man braucht jede Menge Geduld und Zeit dazu. Aber meistens funktioniert es.
 
KittyMg

KittyMg

Registriert seit
03.01.2011
Beiträge
2
Reaktionen
0
Das mit dem Richtungswechsel machen wir jedesmal wenn wir mit ihm raus gehen,er zieht dann sofort wieder los egal wie oft wir die richtung wechseln,ab und an setzt er sich für ein paar Sek hin und dann geht es wieder los.
Ja dann werden wir wohl eine Hundeschule auf suchen müssen :)
 
Soffi

Soffi

Registriert seit
10.03.2010
Beiträge
392
Reaktionen
0
So einen habe ich auch, ich bin der 5. Besitzer, also du brauchst
gaaaaaaanz viel Geduld, aber es lohnt sich.
Meiner hat auch gezogen wie sonst einer, nun gehts ganz gut, und sobald er wieder
anfängt bleibe ich stehen. Bis er neben mir ist, dann gehts weiter.
Suche dir eine gute HS die können dir helfen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hund benimmt sich draussen Null :(

Hund benimmt sich draussen Null :( - Ähnliche Themen

  • Eltern zu hund überreden

    Eltern zu hund überreden: Hey, erstmal zu mir: ich bin 16, hab grad meinen realschulabschluss gemacht und bin jetzt auf dem bk mit knappen 28 Stunden in der Woche und...
  • Streunender Hund

    Streunender Hund: In unserer Nachbarschaft lebt ein älterer Mann der schon etwas verwirrt ist. Sein Jack Russel Rüde läuft schon seit mehreren Jahren frei herum und...
  • Katzenbabys mit Hund vergesellschaften

    Katzenbabys mit Hund vergesellschaften: Hallo zusammen, ich brauche euren Rat. WIr haben seit Samstag 2 kleine Katzen (Lilly und Nami, 12 Wochen alt, beide weiblich). Unsere Lina (2...
  • Hund ( 5 Monate ) alleine lassen

    Hund ( 5 Monate ) alleine lassen: Hallo Wir haben seit 3 Monaten eine Schäferhundmischlingshündin .Das Ding ist ,dass meine Nachbarin sehr viele Hunde hat und dabei eine Hündin...
  • Mutter will Hund weggeben

    Mutter will Hund weggeben: Hey Wir haben vor ca. 2 Wochen einen junghund aus dem Tierheim geholt(9monate alt). Er ist sehr verspielt und nimmt halt immer unsere Sachen zum...
  • Ähnliche Themen
  • Eltern zu hund überreden

    Eltern zu hund überreden: Hey, erstmal zu mir: ich bin 16, hab grad meinen realschulabschluss gemacht und bin jetzt auf dem bk mit knappen 28 Stunden in der Woche und...
  • Streunender Hund

    Streunender Hund: In unserer Nachbarschaft lebt ein älterer Mann der schon etwas verwirrt ist. Sein Jack Russel Rüde läuft schon seit mehreren Jahren frei herum und...
  • Katzenbabys mit Hund vergesellschaften

    Katzenbabys mit Hund vergesellschaften: Hallo zusammen, ich brauche euren Rat. WIr haben seit Samstag 2 kleine Katzen (Lilly und Nami, 12 Wochen alt, beide weiblich). Unsere Lina (2...
  • Hund ( 5 Monate ) alleine lassen

    Hund ( 5 Monate ) alleine lassen: Hallo Wir haben seit 3 Monaten eine Schäferhundmischlingshündin .Das Ding ist ,dass meine Nachbarin sehr viele Hunde hat und dabei eine Hündin...
  • Mutter will Hund weggeben

    Mutter will Hund weggeben: Hey Wir haben vor ca. 2 Wochen einen junghund aus dem Tierheim geholt(9monate alt). Er ist sehr verspielt und nimmt halt immer unsere Sachen zum...