Nach Tierarztbesuch ist mein Hase ganz komisch

Diskutiere Nach Tierarztbesuch ist mein Hase ganz komisch im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Guten Morgen, Hier erst mal die Vorgeschichte: Kurz vor Weihnachten war ich mit meiner Hasendame (Peppi) beim TA, da sie fast nichts mehr...
M

marsinchen84

Registriert seit
17.01.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Guten Morgen,
Hier erst mal die Vorgeschichte:
Kurz vor Weihnachten war ich mit meiner Hasendame (Peppi) beim TA, da sie fast nichts mehr gefressen hat.er stellte fest, dass peppi ganz harte Zitzen und aus einer kam sogar Eiter raus..sie bekam eine Spritze und ich war ne Woche später bei der Nachkontrolle.Es war etwas besser, aber immer noch nicht ganz weg und sie bekam ne Hormonspritze..wieder ne Woche später beim
TA, Zitzen waren wieder ganz normal weich und es kam auch kein Eiter mehr raus..Peppi verhielt sich bis dato auch ganz normal..regt sich immer nur furchtbar auf, wenn sie in die transportbox kommt..
Jetzt das komische, was mich sehr beunruhigt:
Beim letzten TA Besuch, war am Freitag, hat er nur noch vorsichtshalber Fieber gemessen und sie hatte 39,4..was ich gar nicht verstehen konnte, da Peppi normal gefressen hatte und wie immer in der ganzen Wohnung rumgetollt ist..TA hat mir Antibiotikum
Mitgegeben, für 5 Tage und 2 mal täglich..seit Freitag ist peppi nicht mehr die gleiche..Hab ihr am Freitag und Samstag das Antibiotikum gegeben, ist total schlapp, frisst fast nichts mehr und verkriecht sich nur noch unters Sofa, was sie sonst nie macht..Am Freitag hab ich mir noch nichts gedacht, da sie sich so beim TA aufgeregt hat, hab gedacht das ist der ganze Stress.hab ihr gestern kein Antibiotikum mehr gegeben, es ging ihr besser, hat ein bissi was gegessen, aber hat sich auch wieder verkrochen..find das total beängstigend..
Habt ihr vielleicht schon mal ähnliche Erfahrungen gemacht?
Kann es vielleicht sein, dass sie am Freizag nur Fieber hatte, weil sie sich so aufgeregt hat wegen den TA Besuch oder verträgt sie das Antibiotikum nicht..
Bin für jede Antwort dankbar..
 
17.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Nach Tierarztbesuch ist mein Hase ganz komisch . Dort wird jeder fündig!
C

Caro91

Guest
Fieber? Dann würde ich auf jeden Fall nochmal zum TA..
Trägheit könnte auch vom Antobiotikum kommen. Wahrscheinlich verträgt sie es nicht..
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Ich bin verwirrt. Normalerweise ist 39,4 noch kein Fieber bei Kaninchen, die haben eine Körpertemperatur von 38,5-40°C. Deswegen würde ich nochmal zu einem anderen Arzt gehen. Das erscheint mir alles irgendwie komisch.

EDIT: Sehe gerade, dass du aus Nürnberg kommst. Schicke dir eine PN, mit welchen Tierärzten ich gute Erfahrung gemacht hab.
 
Linda82

Linda82

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
1.599
Reaktionen
0
Ich glaube auch, daß 39,4 noch kein Fieber ist. Beim TA ist die Temperatur ja sowieso durch die Aufregung höher.
Wenn sie zu wenig frisst, wäre es ratsam zuzufüttern.
Was für ein Antibiotikum hat sie denn bekommen?
Ich würde auch fräuleingrüns Rat folgen und nochmal einen anderen TA aufsuchen.
Viel Glück und gute Besserung.
 
M

marsinchen84

Registriert seit
17.01.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Vielen Dank für Eure Antworten..
Werde morgen nochmal zu einem anderen TA gehen..
Was kann man denn am besten zu füttern? Stimmt das mit dem Babybrei, was man beispielsweise zu füttern kann?
Aber bin echt geschockt von dem TA..Aber es macht schon Sinn, denn vor dem Nachkontrolltermin was sie topmunter und hat was gefressen..
Der hat jetzt erst meinen armen Hasen kaputt gemacht..
Vielen Dank Euch..
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Babybrei stimmt, du musst aber darauf achten, dass er keinerlei Zusätze enthält. Und natürlich irgendwas Natürliches nehmen :), also keine Fleischbeilage o.ä.
Du kannst auch mal Kräuter ausprobieren, Petersilie, Dill,... Die werden oft noch von ganz kranken Kaninchen genommen. Oder was, was sie besonders gern frisst, kleinraspeln.
 
Linda82

Linda82

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
1.599
Reaktionen
0
Und wie siehts aus, geht es dem Kaninchen denn wieder besser?
 
M

marsinchen84

Registriert seit
17.01.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Vielen Dank für die Nachfrage..
Peppi geht es wieder super..war nochmal bei einem anderen TA..Peppi wurde vollkommen falsch behandelt, sie ist nämlich kerngesund..Bin immer noch total entsetzt über den anderen TA..
bin total froh, dass es ihr wieder gut geht und sich so schnell wieder erholt hat..
Liebe Grüße..
 
Kekskrümelchen

Kekskrümelchen

Registriert seit
31.01.2011
Beiträge
52
Reaktionen
0
warum hat das kaninchen denn nicht so gut gefressen, obwohl es ja fast kerngesund war???
 
Thema:

Nach Tierarztbesuch ist mein Hase ganz komisch

Nach Tierarztbesuch ist mein Hase ganz komisch - Ähnliche Themen

  • Der erste Tierarztbesuch

    Der erste Tierarztbesuch: Hallo ihr lieben, ich habe heute meine beiden zum Tierarzt gebracht um mich zu informieren wann wir die Impfung machen sollen und einmal check up...
  • Tierarztbesuch ?!

    Tierarztbesuch ?!: Hallo ihr Lieben!! Das soll jetzt ja nicht so ein riesen Thema werden..aber ich wollte einfach bei euch mal nachfragen was ihr den Tierarzt immer...
  • Tierarztbesuch, Sunny gehts schlecht

    Tierarztbesuch, Sunny gehts schlecht: Hi, heute Mittag habe ich festgestellt, dass meine Sunny total abgemagert ist und sehr schlecht frisst (hatte die letzten Tage kaum Zeit für die...
  • Tierarztbesuch für dt. Riesen wie teuer kann's werden?

    Tierarztbesuch für dt. Riesen wie teuer kann's werden?: Mahlzeit. ich wollte mich mal erkundigen wie teuer so ein besuch beim tierarzt ist (noch nie bei einem gewesen) ursache/bzw sorgenkind ist meine...
  • Der erste Tierarztbesuch

    Der erste Tierarztbesuch: Ich hoffe ich bin mit meinem Thread hier richtig. Wusste nicht genau wo ich es einordnen sollte. Der kleine Balou und ich waren heute beim...
  • Ähnliche Themen
  • Der erste Tierarztbesuch

    Der erste Tierarztbesuch: Hallo ihr lieben, ich habe heute meine beiden zum Tierarzt gebracht um mich zu informieren wann wir die Impfung machen sollen und einmal check up...
  • Tierarztbesuch ?!

    Tierarztbesuch ?!: Hallo ihr Lieben!! Das soll jetzt ja nicht so ein riesen Thema werden..aber ich wollte einfach bei euch mal nachfragen was ihr den Tierarzt immer...
  • Tierarztbesuch, Sunny gehts schlecht

    Tierarztbesuch, Sunny gehts schlecht: Hi, heute Mittag habe ich festgestellt, dass meine Sunny total abgemagert ist und sehr schlecht frisst (hatte die letzten Tage kaum Zeit für die...
  • Tierarztbesuch für dt. Riesen wie teuer kann's werden?

    Tierarztbesuch für dt. Riesen wie teuer kann's werden?: Mahlzeit. ich wollte mich mal erkundigen wie teuer so ein besuch beim tierarzt ist (noch nie bei einem gewesen) ursache/bzw sorgenkind ist meine...
  • Der erste Tierarztbesuch

    Der erste Tierarztbesuch: Ich hoffe ich bin mit meinem Thread hier richtig. Wusste nicht genau wo ich es einordnen sollte. Der kleine Balou und ich waren heute beim...