Meerschweinchen macht komische Geräusche in der Nacht

Diskutiere Meerschweinchen macht komische Geräusche in der Nacht im Meerschweinchen Verhalten Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo, am Wochenende bin ich mitten in der nacht (ca 4 Uhr) aus dem Schlaf gerissen worden, weil das Meerschweinchen von der firstkleinen...
SusiR

SusiR

Registriert seit
19.08.2010
Beiträge
119
Reaktionen
0
Hallo,

am Wochenende bin ich mitten in der nacht (ca 4 Uhr) aus dem Schlaf gerissen worden, weil das Meerschweinchen von der
kleinen Schwester meines Freundes ganz laute, komische Geräusche gemacht hat.
Es war total komisch, ich hab solche Laute von einem Meerschweindl noch nie gehört...
Es war kein Quieken, kein Gurren sondern eher ein Zwitschern. Sie hat sich irgendwie wie ein Vogel angehört... :eusa_shhh:
sobald man reingegangen is, waren sie still, dann hats nicht lang gedauert, dann fing eines davon wieder an...
was könnte das in Meerschweinchen-Sprache bedeuten?

LG
 
17.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Tompina

Tompina

Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
3.284
Reaktionen
8
Dieses Zwitschern kommt bei Hausmeerschweinchen eigentlich nur vor, wenn zuvor in irgendeiner Form Stress aufgetreten ist. Streit in der Gruppe, Angst vor etwas oder Ähnliches.

Wenn das häufiger vorkommt, dann stimmt irgendetwas grundlegendes nicht. Also haltungstechnisch oder in der Gruppe.

Wie lebt dieses Meerschweinchen denn? (hoffentlich sind es MeerschweincheN und nicht nur eines...)
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
5.264
Reaktionen
0
Wenn das häufiger vorkommt, dann stimmt irgendetwas grundlegendes nicht. Also haltungstechnisch oder in der Gruppe.
Das stimmt so nicht immer. Ich hab auch ein Singschwein. Mir ist nun aufgefallen dass es (lacht nicht) im Mondrythmus passiert. Wobei ich dabei noch überlege ob es mit der Brünstigkeit zusammenhängen könnte.
 
Tompina

Tompina

Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
3.284
Reaktionen
8
Ah, okay, mir wurde das bisher immer so gesagt...
Gut zu wissen, danke!
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
12.331
Reaktionen
0
naja, Vollmond und brünstigkeit wären ja auch ursachen für Stress und Unruhe. Wenn es jede Nacht passiert sollte man sich wirklich gedanken machen.
 
ShadowWolf

ShadowWolf

Registriert seit
06.09.2006
Beiträge
927
Reaktionen
0
Ich habe auch über das Forum davon gehört konnte mir das Geräusch trotz einer Youtubeaufnahme nur schlecht vorstellen. Im November da habe ich Nachts die Tiere gefüttert bin dann nochmal am PC gegangen und dann hörte ich unsere Ziegensittiche. Dachte das kann doch nicht wahr sein, wenn es dunkel ist müssten sie doch schlafen. Als ich vor der Tüpr stand bemerkte ich das dieses Zwitschern von den Meerlis kam ! :shock: Ich die Tür aufgemacht und wer saß mit großen Augen da? Mein kater Joshi... Hab ihn ausversehens ins Zimmer gesperrt. :eusa_doh:
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
12.331
Reaktionen
0
Ich würde mir auch keine Sorgen machen, wenn sie nur alle paar Wochen einmal zwitschern, da muss man nichts unternehmen. zwitschern sind aber immer mehrmals die Woche könnte auch eines krank sein oder das ganze Gruppengefüge stimmt nicht mehr.
 
SusiR

SusiR

Registriert seit
19.08.2010
Beiträge
119
Reaktionen
0
ja es sind meerschweinchen... ;)
Manchmal zanken sie sich... dass kann durchaus sein dass es daran lag, aber normalerweise haben sie genug platz sich aus dem Weg zu gehen!

Das geräusch war echt laut, sodass es die ganze Familie geweckt hat...
 
W

wuzerl

Registriert seit
22.02.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo!

Ich bin letzte Nacht auch aufgewacht, weil eines meiner Meerlis ein ganz seltsames lautes Geräusch gemacht hat - es hat sich angehört wie das Quietschen eines Bettes. als ich ihn dann rauf genommen hab, war er still. Aber nach kurzer Zeit im Käfig, is es wieder losgegangen und das eigentlich die ganze Nacht über. Kennt dieses Geräusch jemand von Meerschweinchen. Ich hab das zum ersten Mal gehört und hab seit ca. 20 Jahren Meerlis als Haustiere.
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
12.331
Reaktionen
0
Wie gesagt wahrscheinlich zwitschern als Abbau von Stress.

Wie leben deine Schweinchen wie viele hast Du, welche geschlechter, welches Alter, wie viel Platz, gab es in letzter zeit Streit in der Gruppe?
 
W

wuzerl

Registriert seit
22.02.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Es sind 2 Brüder und sie sind ca. 2 Jahre alt. Sie verstehen sich eigentlich ganz gut, hin und wieder giebt es natürlich Rangeleien und kleine Machtkämpfe. Der "Quietscher" ist eher unterwürfig, der andere is mehr der Boss. Aber warum dieser Stress plötzlich auftritt, ist mir ein Rästel, da nichts Besonderes vorgefallen ist.
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
12.331
Reaktionen
0
naja, zwei unkastrierte Böcke,von denen einer der Boss ist und es den anderen Tag für Tag spüren lässt? Vielleicht auch Platzmäßig nicht so üppig sondern eher im handelsüblichen (zu kleinen) Käfig, wo der Unterlegene eben auch kaum Ausweichmöglichkeiten hat?

Der hat nicht erst seit ein paar tagen Stress, sondern schon seit längerer zeit, nur hat er eben bisher still gelitten und jetzt macht er es so deutlich, dass Du es eben mitbekommst.Somit weißt Du wenigstens,wie schlecht es ihm schon seit einiger Zeit geht und kannst was ändern.

Bockgruppen sind eben so ne Sache, die meistens nur ein fauler kompromiss ist, insbesondere wenn sie sich eben nicht so wirklich lieben...
 
W

wuzerl

Registriert seit
22.02.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Wie gesagt, sie haben sich bisher sehr gut verstanden und man hat an ihrem Verhalten gemerkt, dass sie sich gern haben. Meine letzten Meerschweinchen waren auch 2 Brüder und nach anfänglichen Rangeleien haben sie sich total lieb gehabt, haben gequiekt wenn der andere nicht im Käfig war usw. Also, ich würde die Haltung von 2 Böcken (insbes. Brüder) nicht unbedingt als problematisch ansehen.

Aber danke für die Antwort, ich werde ihr Verhalten in nächster Zeit ganz genau beobachten und wenn sie sich gar nicht mehr verstehen, entweder nen größeren Käfig besorgen oder im Notfall muss ich sie trennen :(
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
12.331
Reaktionen
0
Bitte keinen größeren käfig, sondern ein Gehege von 200x80cm, das sollte man für zwei böcke schon als Minimum ansehen. Sie sollten ja auch mal Gelegenheit haben wirklich zu laufen und sich zu bewegen, nicht nur drei schritte hin oder her zu gehen.
 
thaliyah

thaliyah

Registriert seit
19.12.2010
Beiträge
49
Reaktionen
0
Auch mein Mocca macht komische Geräusche

Allerdings ist es kein "zwitchern" sondern hört sich an wie ein heulen oder jammern... es ist fast wie bei einem Hund der Angst hat oder anfängt zu weinen ABER KEIN JAULEN fast wie ein wihern... :roll: also etwas kompliziert zu erklähren, aber aufjedenfall ist es nicht laut und ich hab immer mitleid wenn es das macht so traurig hört es sich an. Meist wenn Mein Pitrie ihn an brommselt:eusa_think:
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
12.331
Reaktionen
0
Das ist auch ein beschwichtigungslaut von wegen "bitte tu mir nix". Deine beiden scheinen nicht so glücklich zusammen zu sein...

Wenn sowas täglich vorkommt solltest Du ernsthaft drüber nachdenken, beide kastrieren zu lassen und zu trennen, damit jeder Mädels bekommen kann.
 
thaliyah

thaliyah

Registriert seit
19.12.2010
Beiträge
49
Reaktionen
0
Also das kommt selten vor und zusammen essen können sie auch... selbst schlafen tuen sie zusammen xD

also ich verstehe das nicht... :-(

aber zu deinem vorschlag, ich kann und will ja nicht einer der beiden los werden aber da ich im mom. ein etagen eigenbau... baue xD kann man da 2 gruppen halten mit jeweils 2 weibchen und einem böckchen?

können die sich riechen??? ( Natürlich getrennt)
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
12.331
Reaktionen
0
Das wäre kein Problem, die beiden jungs würden dich dafür lieben... wie groß soll der bau denn werden?
 
thaliyah

thaliyah

Registriert seit
19.12.2010
Beiträge
49
Reaktionen
0
Na dann :D cool da freu ich mich auch!

Also ich habe mir 120 x 80 vorgestellt 4 etagen (Ich weis dies ist zu klein ABER ich biete den beiden einen tägl. mit fast bis zum abend je nachdem wann ich schlafen gehe Auslauf mit 140 x140) und die sind bis jetzt immer heftig ab Popcornen und "mucken" :)

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Na dann :D cool da freu ich mich auch!

Also ich habe mir 120 x 80 vorgestellt 4 etagen

Weil auch meine 1 Zimmer Wohnung SEHR klein ist
 
Thema:

Meerschweinchen macht komische Geräusche in der Nacht

Meerschweinchen macht komische Geräusche in der Nacht - Ähnliche Themen

  • Meerschweinchen kippt öfter zur Seite

    Meerschweinchen kippt öfter zur Seite: Hallo ihr Lieben im Moment hab ich das Problem das mein Meerschweinchen dem öfteren zur Seite umkippt und ich mir Sorgen mache....wir waren schon...
  • Hilfe! Dominierung des Einen und Abnahme des Anderen

    Hilfe! Dominierung des Einen und Abnahme des Anderen: Hallo, ihr Lieben, ich bräuchte ganz dringend Eure Hilfe. Wir haben meinem Bruder vor 4 oder 5 Jahren ca 2 männliche Meerschweinchen aus der...
  • Meerschweinchen jagen sich auf einmal

    Meerschweinchen jagen sich auf einmal: Hallihallo, ich bin neu hier und bräuchte euren Rat: ich habe seit ca 11 Monaten zwei Meerschweinchendamen - eine ca. 3 Jahre alte Glatthaardame...
  • Meerschweinchen Trennen und mit neuen Vergesellschaften

    Meerschweinchen Trennen und mit neuen Vergesellschaften: Hallo zusammen ich hab ein riesiges Problem. Ich habe vor ca einen halben Jahr zwei Meerschweinchen zu mir genommen Jango und Rambo ( wegen...
  • Meerschweinchen hüpft im Käfig herum - warum macht er das?

    Meerschweinchen hüpft im Käfig herum - warum macht er das?: In den letzen tagen hab ich beobachtet was meiner macht, der Hüpft entweder im käfig rum oder auf mir drauf warum macht der das?
  • Meerschweinchen hüpft im Käfig herum - warum macht er das? - Ähnliche Themen

  • Meerschweinchen kippt öfter zur Seite

    Meerschweinchen kippt öfter zur Seite: Hallo ihr Lieben im Moment hab ich das Problem das mein Meerschweinchen dem öfteren zur Seite umkippt und ich mir Sorgen mache....wir waren schon...
  • Hilfe! Dominierung des Einen und Abnahme des Anderen

    Hilfe! Dominierung des Einen und Abnahme des Anderen: Hallo, ihr Lieben, ich bräuchte ganz dringend Eure Hilfe. Wir haben meinem Bruder vor 4 oder 5 Jahren ca 2 männliche Meerschweinchen aus der...
  • Meerschweinchen jagen sich auf einmal

    Meerschweinchen jagen sich auf einmal: Hallihallo, ich bin neu hier und bräuchte euren Rat: ich habe seit ca 11 Monaten zwei Meerschweinchendamen - eine ca. 3 Jahre alte Glatthaardame...
  • Meerschweinchen Trennen und mit neuen Vergesellschaften

    Meerschweinchen Trennen und mit neuen Vergesellschaften: Hallo zusammen ich hab ein riesiges Problem. Ich habe vor ca einen halben Jahr zwei Meerschweinchen zu mir genommen Jango und Rambo ( wegen...
  • Meerschweinchen hüpft im Käfig herum - warum macht er das?

    Meerschweinchen hüpft im Käfig herum - warum macht er das?: In den letzen tagen hab ich beobachtet was meiner macht, der Hüpft entweder im käfig rum oder auf mir drauf warum macht der das?