Brüchige, offene Krallen!

Diskutiere Brüchige, offene Krallen! im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Ich habe heute gesehen, dass Loulous Krallen "spröde" sind, sich stellenweise ein wenig "schälen" und unten komplett auf sind. Also es sieht...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Loscampesinos

Loscampesinos

Registriert seit
03.10.2010
Beiträge
4.846
Reaktionen
0
Ich habe heute gesehen, dass Loulous Krallen "spröde" sind, sich stellenweise ein wenig "schälen" und unten komplett auf sind. Also es sieht irgendwie so aus als wäre
auf der Unterseite die Hornschicht weg.

Ich werde morgen zum Tierarzt gehen, nichts desto trotz wollte ich mal fragen wob ihr wissen könntet was das ist. Oder ob ihr irgendwelche Ideen habt.

Pilz?
Vom Schnee/Salz?

Das waren so meine ersten Gedanken.
Schmerzen hat sie keine, sie tippelt und tappelt fröhlich umher.

Man muss schnon genau hinsehen, dass man das erkennt, denn so auf den ersten Blick sieht alles "normal" aus.

Was meint ihr?

Liebe Grüße
Linda
(Die jetzt ganz flott und schnell und hoffentlich ausführlich genug geschrieben hat!)
 
17.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber nachgelesen? Velleicht hilft dir das ja weiter?
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Würde man Pilze nicht eher am Krallenbett finden? Kenn mich da nicht so aus.

Kann es vielleicht auch einfach sein, dass sie nur einen Mangel an irgendetwas hat? Mir würde da spontan Biotin einfallen.
 
K

Karies

Registriert seit
13.09.2009
Beiträge
47
Reaktionen
0
Hi.

Unser Hund hat im Moment auch aufgefaserte Krallen, allerdings sieht man das nur wenn man von unten auf die Krallen schaut.

Ich bin mir sicher das dies durch das Salz und durch die vielen kleinen extrem Spitzen Streusplitsteinchen kommt die im Moment überall auf den Straßen liegen.
Das geht aber bei meinem von alleine wieder weg wenn das Wetter besser wird.
 
Hundkatz

Hundkatz

Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
2.131
Reaktionen
0
Mein Timmy hat das selbe Problem bei ihm hat sogar eine Kralle geblutet weil er
auf der Asphaltfläche gebremst hat.
Ich finde das mit den brüchigen Krallen kommt vom Salz.
Im Sommer gibt es das ja nicht.
 
Loscampesinos

Loscampesinos

Registriert seit
03.10.2010
Beiträge
4.846
Reaktionen
0
Ja, die TA meinte auch, dass es nix schlimmes ist. Es kann höchstens sein, dass Loulou ab und an zusätzlich noch dran rumknabbert. :eusa_eh:

Naja, lieber einmal zu viel Sorgen gemacht und zum Ta gerannt, als einmal zu wenig. ;)

Liebe Grüße
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Brüchige, offene Krallen!

Brüchige, offene Krallen! - Ähnliche Themen

  • Rechtes Auge von Hund ist zu, was tun?

    Rechtes Auge von Hund ist zu, was tun?: Hallo guten Tag, der Chihuahua meiner Mutter öffnet seit heute Morgen sein rechtes Auge nicht und er kratzt es andauernd. Ich vermute und bin mir...
  • Hund hat immer wieder offene Pfoten :-(

    Hund hat immer wieder offene Pfoten :-(: Hallo Seit ca 3 Monaten hat Sookie immer wieder offene Pfoten der Höhepunkt waren 3 offene Pfoten zeitgleich. Meistens sind es nur die vorne nnd...
  • Hund ist mit offener Wunde durch fremdes Menschen- oder Tierblut gelaufen. Was tun?

    Hund ist mit offener Wunde durch fremdes Menschen- oder Tierblut gelaufen. Was tun?: Hallo Zusammen, gestern bin ich mit meinem Hund spazieren gelaufen. Plötzlich hat er einen Ausfallschritt gemacht und in dem Moment ist eine...
  • Offene stellen

    Offene stellen: Hallo meine Hündin jetzt 1 1/2 kratzt sich seid neusten heftig! aber nur hinten am Schwanzansatz und ca 10 cm weiter oben! ich habe keine...
  • Hund hat offenen Ballen.

    Hund hat offenen Ballen.: Huhu ihr Lieben, Ruphy war heute das erste mal richtig und freiwillig schwimmen und ist wohl danach irgendwo drauf getreten, sodass die Hornhaut...
  • Ähnliche Themen
  • Rechtes Auge von Hund ist zu, was tun?

    Rechtes Auge von Hund ist zu, was tun?: Hallo guten Tag, der Chihuahua meiner Mutter öffnet seit heute Morgen sein rechtes Auge nicht und er kratzt es andauernd. Ich vermute und bin mir...
  • Hund hat immer wieder offene Pfoten :-(

    Hund hat immer wieder offene Pfoten :-(: Hallo Seit ca 3 Monaten hat Sookie immer wieder offene Pfoten der Höhepunkt waren 3 offene Pfoten zeitgleich. Meistens sind es nur die vorne nnd...
  • Hund ist mit offener Wunde durch fremdes Menschen- oder Tierblut gelaufen. Was tun?

    Hund ist mit offener Wunde durch fremdes Menschen- oder Tierblut gelaufen. Was tun?: Hallo Zusammen, gestern bin ich mit meinem Hund spazieren gelaufen. Plötzlich hat er einen Ausfallschritt gemacht und in dem Moment ist eine...
  • Offene stellen

    Offene stellen: Hallo meine Hündin jetzt 1 1/2 kratzt sich seid neusten heftig! aber nur hinten am Schwanzansatz und ca 10 cm weiter oben! ich habe keine...
  • Hund hat offenen Ballen.

    Hund hat offenen Ballen.: Huhu ihr Lieben, Ruphy war heute das erste mal richtig und freiwillig schwimmen und ist wohl danach irgendwo drauf getreten, sodass die Hornhaut...