Sie werden nicht zahm!!

Diskutiere Sie werden nicht zahm!! im Sittich Forum Forum im Bereich Vogel Forum; firstHallo ihr Lieben Jetzt mal zu meinen Nymphis Diese frage geht eigentlich an die die Erfahrung mit Nymphensittichen haben Ich möchte sie...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
J

Jacki-1993

Registriert seit
18.01.2011
Beiträge
375
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben
Jetzt mal zu meinen Nymphis


Diese frage geht eigentlich an die die Erfahrung mit Nymphensittichen haben
Ich möchte sie zahm bekommen aber bei mir funktioniert das irgendwie nicht.
Sie gehen seit einem halben Jahr auf die hand(natürlich nur wen Futter darauf ist )
Aber wen ich meine hand nur ein bisschen bewege Fliegen sie
immer weg
Bei nala ist das nicht so schlimm sie geht nach einer weile in den Käfig zurück aber simba sitzt dann die ganze zeit auf dem Schrank und will nicht zurück.
Kann mir bitte jemand ein paar Typs geben?
Und vielleicht könnt ihr mir sagen was eure Nymphis so am liebsten fressen.


Stimmt es eig. Das man Nymphensittiche nicht zahm bekommt wen man sie zusammen hält??

Freue mich auf tolle und hoffentlich hilfreiche Antworten
Danke schon mal im Voraus
:D
 
19.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Ann zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Reiko

Reiko

Registriert seit
04.01.2011
Beiträge
6
Reaktionen
0
Also es ist definitiv schwerer sie zu zähmen als bei einem Einzeltier.
Wobei man immer sagen muss, dass Paarhaltung für die Tiere selbst schöner ist.
Guck mal den Link an. Der könnte dir helfen!
http://www.youtube.com/watch?v=pGR6lLItNH4
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Stimmt es eig. Das man Nymphensittiche nicht zahm bekommt wen man sie zusammen hält??
Hallo Jacki,

nein, das stimmt nicht, das ist noch so ein Ammenmärchen von früher. ;) Im Gegenteil, zu zweit oder mehreren sind Nymphies mutiger als ganz allein.

Allerdings ist Zahmheit immer charakterabhängig, und der ist ja bekanntlich von Nymph zu Nymph sehr unterschiedlich. Es gibt mutigere und schüchternere Exemplare..."Kuschelvögel" sind sie alle nicht, und auch Hände mögen die meisten Vögel nicht gern, so zutraulich sie auch sonst sein mögen. Wenn die beiden schon auf Deine Hand zum Futtern kommen, ist das doch schon super !

Kann es sein, dass der Käfig recht niedrig steht ? Nymphen halten sich nüämlich immer so weit oben wie möglich auf, dort fühlen sie sich am sichersten. Evtl. ist es für Simba also jedesmal eine Überwindung, nach unten in den Käfig zu fliegen...vielleicht könnte man den höherstellen ?

Zur Ernährung, meine Nymphen bekommen ein gutes Nymphenfutter ohne Sonnenblumenkerne, dafür mit viel Grassamen, im Winter Keimfutter und natürlich Frischkost wie Gurke, Karotte, Zuccini, Chicoreee usw. Lieblingsleckerlie ist Kolbenhirse, davon gibt es aber nur streng rationierte Portionen. Kleine Stückchen Kolbenhirse eignen sich z.B. gut fürs Klickern. ;)
 
J

Jacki-1993

Registriert seit
18.01.2011
Beiträge
375
Reaktionen
0
Also der Käfig steht recht hoch nala hatte von anfangen keine Probleme damit
Aber trotzdem vielen dank für die schnellen Antworten
LG
 
Tierliebhaberin(:

Tierliebhaberin(:

Registriert seit
23.05.2010
Beiträge
3.971
Reaktionen
0
Hallo,

wie Anitram gesagt hat, mehrere werden auch zahm und sind mutiger.
Unsere Candy ist schon 3 und hat nie alleine gelebt und hat sich von Cooky auch abgeschaut auf die Hand zu kommen und kommt auch schon auf die Hand und Schulter.
Und du kannst ja einfach weiterhin Hirse von der Hand füttern, nach einer Zeit werden sie dir immer mehr vertrauen, denke ich.

Aber es kommt einfach auf die Tiere an :)


Ich füttere das Nymphensittichfutter von JR Farm und viel Frischfutter, ab und zu Hirse. :)

LG
 
J

Jacki-1993

Registriert seit
18.01.2011
Beiträge
375
Reaktionen
0
Danke für die typs
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Sie werden nicht zahm!!