Zwerghamster frisst weder Heimchen noch mehlwürmer

Diskutiere Zwerghamster frisst weder Heimchen noch mehlwürmer im Hamster Ernährung Forum im Bereich Hamster Forum; Ich habe ein Zwerghamster und dem habe ich Heimchen gekauft aber als er was war und ich ihm die firstda in sein Gehege rein gepakt habe und so ein...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
X_Bubi_X

X_Bubi_X

Registriert seit
04.01.2011
Beiträge
366
Reaktionen
0
Ich habe ein Zwerghamster und dem habe ich Heimchen gekauft aber als er was war und ich ihm die
da in sein Gehege rein gepakt habe und so ein Heimchen da halt rum gesprungen ist hat er die garnicht beachtet.Wie krieg ich ihm dazu sie zu fressen weil tot auf dem Napf hat er sie auch nicht angerürt.Und er hat auch getrocknete Mehlwürmer im Fressen drin aber beides schmeißt er da raus.Was jetzt ?
 
19.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber von Christine geschaut? Sie hat dort vieles über die Ernährung, aber auch Anschaffung, Pflege, Haltung und Gesundheit von Hamstern geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
4.425
Reaktionen
0
Wenn er das nicht will, biete ihm Quark oder Naturjoghurt an, Ei(weiss) ist auch ok
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Die Heimchen dem Hamster direkt vor die Nase halten.
Die Mehlwürmer werden deutlich lieber gefressen wenn sie leben als wenn sie getrocknet sind.
Beides sind deutlich bessere Eiweißlieferanten als Milchprodukte.
 
Heine

Heine

Registriert seit
21.05.2009
Beiträge
2.272
Reaktionen
0
Getrocknete kann man auch mit Joghurt oder Brei als Dip anbieten.
 
MichySch

MichySch

Registriert seit
17.01.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
Hallo,

ich stehe vor einer ähnlichen Herausforderung. Wir haben unseren Robo seit Montag und ich möchte diese Woche auch noch in der Zoohandlung (ein) Heimchen besorgen, falls ich nur ein einzelnes bekomme. So zum Austesten wie der kleine reagiert. Da ich selbst auch noch Anfänger bin kann ich natürlich nicht von Erfahrungswerten sprechen, aber ich würde es mal mit lebendigen Mehlwürmern versuchen. Vielleicht mag er die ja lieber als die getrockneten. Mir wurde auch der Tipp gegeben einfach mal in der Zoohandlung nach einem Tier zum Test zu fragen. Falls er es dann doch nicht mag. Ansonsten gibts soweit ich weiß auch noch andere Tiere die ähnlich wären. Z.B. getrocknete Bachflohkrebse oder Garnelen oder sowas in der Richtung. Wohl gingen auch sonstige getrocknete Insekten. Schau einfach mal bei diebrain rein, da ist ein kleiner Bericht zu tierischer Nahrung. Wir haben in der Zoohandlung eine "Mischung" aus verschiedenen getrockneten Tieren mitgenommen. Gibts glaub ich auch bei Rodipet zu kaufen... Ich denke da gibts einige alternativen.

Hoffe die ein bisschen geholfen zu haben.

Viele Grüße Michy
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
4.425
Reaktionen
0
Fressnapf verkauft keine einzelen Heimchen, zumindest nicht hier bei uns. Zoo und Co verkauft sie auch einzeln, je nach größe aber recht teuer...
 
X_Bubi_X

X_Bubi_X

Registriert seit
04.01.2011
Beiträge
366
Reaktionen
0
ja aber der frisst die Heimchen weder getrocknet noch lebend und Mehlwürmer lebend weiß ich nicht wo ich die her bekomme.
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Cookie, die gibt es meistens auch im Zooladen.
Ansonsten gibt es ja auch noch andere Insekten, die du verfüttern könntest.
Guck mal hier: http://andys-nagerparadies.de/
Da gibt es relativ viel.
 
X_Bubi_X

X_Bubi_X

Registriert seit
04.01.2011
Beiträge
366
Reaktionen
0
Aber bei unserem Zoo&Co
 
MichySch

MichySch

Registriert seit
17.01.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
Also die lebenden Mehlwürmer müsstest du auch in der Zoohandlung bekommen. Jemand hat mir hier berichtet, dass er dort sogar einen geschenkt bekommen hat um zu testen ob der kleine das mag. Ich werde heute Abend ja in der Zoohandlung durchfahren und hoffe das es dort lebende gibt. Ich denke das es im Freßnapf dann auch lebende Mehlwürmer gibt, wenns da auch Heimchen gibt. Vielleicht musst du danach auch einfach mal Fragen, vielleicht haben die die nicht grad so "offen" da rum stehen.

VG Michy
 
X_Bubi_X

X_Bubi_X

Registriert seit
04.01.2011
Beiträge
366
Reaktionen
0
gibt es keine Mehlis
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Abeer jetzt hab ich halt lebende Heimchen aber er frisst die überhaupt nicht nicht lebend auch nicht tot.
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

wie mach ich ihm die schmakhaft
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

ehmmmm also wie krieg ich jetzt meinen Hamster dazu Heimchen zu fressen.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Swarli

Registriert seit
21.11.2008
Beiträge
186
Reaktionen
0
Anscheinend mag dein Hamster keine Heimchen, deshalb solltest du ihn auch nicht zwingen, sie zu fressen, was auch nicht gehen sollte, wenn er nicht will, will er halt nicht. Möglichkeiten als Eiweißlieferant gibt es genug, die wurden hier ja schon aufgezählt.
 
Mieze_lr

Mieze_lr

Registriert seit
28.12.2009
Beiträge
4.308
Reaktionen
0
Ich hab bisher immer mit Melwürmern angefangen.
Die kann man bei uns im Fressnapf abfüllen lassen, da gibt´s dann auch nur halbe oder viertel portionen.

Ich geb sie immer mit einer Zange, seit neustem auch im Napf.
Am Anfang wusste keiner von den kleinen, was man mit diesem lebenden Ding machen sollte und hat die einfach komplett ignoriert.
Irgendwann hab ichs dann wieder mal verusuch und siehe da: Sie fressen Mehlwürmer!

Ich würde es ab und zu mal wieder versuchen. Heimchen würde ich ehrlichgesagt nicht kaufen, weil ich diese Biester einfach nicht leiden kann. Nimm lieber mini Heuschrecken, sind zwar teuerer aber verschanzen sich dafür nicht ne´Woche im Türrahmen. :roll:

Einfach mal abwarten.
Futtertiere sollten übrigens vor dem verfüttern auch was im Magen haben ;)
 
MichySch

MichySch

Registriert seit
17.01.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
Also ich denke auch, wenn dein Hamster nicht will, will er nicht. Vielleicht kannst es auch einfach nächste Woche noch mal versuchen? Ich denke man braucht da vielleicht auch etwas Geduld. Keine Ahnung. Ist natürlich blöd wenn du jetzt schon ein Haufen von denen hast. Für die Zukunft würde ich dann eher erst mal antesten was gut bei ihm ankommt... Vielleicht kennst du ja jemand dessen Hamster die gerne mag und kannst sie da noch sinnvoll nutzen? Oder eben einfach nächste Woche noch mal versuchen...
 
Mieze_lr

Mieze_lr

Registriert seit
28.12.2009
Beiträge
4.308
Reaktionen
0
... oder stell doch einfach mal einen Extra Napf mit zwei Mehlwürmern rein.

Wenn der einen hohen Rand hat, dann kommen sie nicht so schnell raus. noch ein Mü Haferflocken dazu und immer mal nachgucken ;)
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
4.425
Reaktionen
0
Es gibt im Zooladen gaaanz lange Pinzetten, damit hab ich meine lebenden Mehlis immer gegeben. Dein Hamster wird Eiweiss in dieser Form nicht kennen, biete ihm das nur immerwieder an, irgendwann kommt er auf den Geschmack.
 
X_Bubi_X

X_Bubi_X

Registriert seit
04.01.2011
Beiträge
366
Reaktionen
0
Ich habe keine Mehlis und weiß auch nciht wo ich sie lebend bekomme.
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Och nöööö der Hamster einer bekannten frisst die.
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

kann man Mehlis auch in er Wohnung finden ???
 
Zuletzt bearbeitet:
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Wie meinst du das, ob man die auch in der Wohnung finden kann?

Hoffentlich ja nicht...
Die musst du schon kaufen, kannst sie allerdings dann auch bei guter Haltung züchten.
Irgendwo in der Nähe muss es doch einen Zooladen geben, der die verkauft.
So was bekommt man oft im Reptilienhandel.
 
X_Bubi_X

X_Bubi_X

Registriert seit
04.01.2011
Beiträge
366
Reaktionen
0
Ja kein plan irgendwo müssen die auch her kommen.
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.182
Reaktionen
1
Ich habe keine Mehlis und weiß auch nciht wo ich sie lebend bekomme.
Herrgott, dir wurde doch jetzt schon oft genug gesagt, wo man Mehlwürmer herbekommt :mrgreen: Die Dinger gibt es in nahezu jedem Zoohandel mit Reptilienabteilung, manchmal auch ohne Reptilienabteilung, bei uns auch im Baumarkt und wenn du nirgendwo hin willst, dann bestell sie online. Da gibst du mehlwürmer online bestellen in Google ein und fertig.
So'n bisschen Eigeninitative wäre auch nicht schlecht... :eusa_shhh:

Nein, Mehlis findest du nicht in der Wohnung und wenn doch, würde ich mir an deiner Stelle mal Gedanken machen :mrgreen: Mehlkäfer und ihre Larven sind Schädlinge.
Und wo die aus dem Handel herkommen: Futtertierzucht. Ganz einfach.

Ich habe hier übrigens auch einen Hamster sitzen, der mag keine Mehlis (getrocknete), lebende habe ich schon eine Weile nicht mehr im Haus. Sie bekommt jetzt halt getrocknete Gammarus und liebt getrocknete Heuschrecken. Man muss sein Tier also nicht dazu bringen, etwas zu fressen, was es halt nicht frisst.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Zwerghamster frisst weder Heimchen noch mehlwürmer

Zwerghamster frisst weder Heimchen noch mehlwürmer - Ähnliche Themen

  • Hilfe, Zwerghamster frisst nur Gemüse + Planzen und rührt fast nie das Trockenfutter an.

    Hilfe, Zwerghamster frisst nur Gemüse + Planzen und rührt fast nie das Trockenfutter an.: Hey :) Habe seit letzten Freitag, also einer Woche, einen dschungarischen Zwerghamster. Ich weiß dass sich ein Hamster mehrere Tage oder Wochen...
  • Zwerghamster frisst zu wenig??!!

    Zwerghamster frisst zu wenig??!!: halli hallo zusammen... ich habe nun seit 3 tagen einen einen zwerghamster ;) leider ist mir aufgfallen dass sie sehr wenig frisst... trinken habe...
  • Zwerghamster frisst zu wenig?

    Zwerghamster frisst zu wenig?: Ich habe seit 5 Tagen eine dschungarischen Zwerghamster. Ich habe gelesen, dass sie etwa 1 Teelöffel Trockenfutter am Tag fressen. Mein Timmi...
  • Welches Futter für Zwerghamster?

    Welches Futter für Zwerghamster?: Hallo, Welches futter sollte ich für Zwerghamster nehmen? Auf welche zusammensetzung sollte ich achten? Also im bezug auf Rohfett,Zucker etc.?
  • Milch für Zwerghamster in einem Rezept?

    Milch für Zwerghamster in einem Rezept?: Hallo!🙃 Ich habe gerade ein mini Pancake Rezept entdeckt und würde es gerne nachkochen. Allerdings ist in dem Rezept Milch enthalten und ich...
  • Ähnliche Themen
  • Hilfe, Zwerghamster frisst nur Gemüse + Planzen und rührt fast nie das Trockenfutter an.

    Hilfe, Zwerghamster frisst nur Gemüse + Planzen und rührt fast nie das Trockenfutter an.: Hey :) Habe seit letzten Freitag, also einer Woche, einen dschungarischen Zwerghamster. Ich weiß dass sich ein Hamster mehrere Tage oder Wochen...
  • Zwerghamster frisst zu wenig??!!

    Zwerghamster frisst zu wenig??!!: halli hallo zusammen... ich habe nun seit 3 tagen einen einen zwerghamster ;) leider ist mir aufgfallen dass sie sehr wenig frisst... trinken habe...
  • Zwerghamster frisst zu wenig?

    Zwerghamster frisst zu wenig?: Ich habe seit 5 Tagen eine dschungarischen Zwerghamster. Ich habe gelesen, dass sie etwa 1 Teelöffel Trockenfutter am Tag fressen. Mein Timmi...
  • Welches Futter für Zwerghamster?

    Welches Futter für Zwerghamster?: Hallo, Welches futter sollte ich für Zwerghamster nehmen? Auf welche zusammensetzung sollte ich achten? Also im bezug auf Rohfett,Zucker etc.?
  • Milch für Zwerghamster in einem Rezept?

    Milch für Zwerghamster in einem Rezept?: Hallo!🙃 Ich habe gerade ein mini Pancake Rezept entdeckt und würde es gerne nachkochen. Allerdings ist in dem Rezept Milch enthalten und ich...