Ich glaube, meine Maus stirbt gerade

Diskutiere Ich glaube, meine Maus stirbt gerade im Farbmäuse Gesundheit Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Mein Mäuseopa hat in den letzten zwei Wochen furchtbar abgebaut, so dass ich jetzt eh schon jeden Tag damit gerechnet habe, ihn firsttot ihm Käfig...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
L

LissyS

Guest
Mein Mäuseopa hat in den letzten zwei Wochen furchtbar abgebaut, so dass ich jetzt eh schon jeden Tag damit gerechnet habe, ihn
tot ihm Käfig zu finden.
Heut ist er, nachdem er die letzten zwei Wochen ausschließlich auf der obersten Etage des Mäusekäfigs verbracht hat, in die unterste Etage gegangen und hat sich im freien, zwischen zwei Häuschen, auf die Seite gelegt und scheint da zu schlafen. Er atmet relativ schwach.

Soll ich ihn einfach in Ruhe lassen oder soll ich versuchen, es ihm irgendwie "angenehmer" zu machen (z.B. Rotlichtlampe hinstellen)?
 
19.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Diagnostischer Leitfaden und The von Anja geworfen? Für Diagnostik und Therapie findest du hier den idealen Leitfaden. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
4.776
Reaktionen
0
Huhu Lissy,

das klingt wirklich, als würde er sich auf seinen Weg über die Regenbogenbrücke vorbereiten. Tut mir sehr leid. *drück*
Sieht es denn so aus, als würde er sich quälen? Ich glaube, ich würde ihn jetzt einfach lassen, wenn er da gerade schläft. Er wird seinen Weg schon finden.
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.152
Reaktionen
6
Lissy, das tut mir sehr Leid... *mal drück*

Aber sieh´ es mal von der anderen Seite: Er durfte ein tolles Leben bei Dir leben, und er durfte friedlich im vertrauten Zuhause einschlafen und musste nicht noch zum Tierarzt gekarrt und dort eingeschläfert werden.
Der Tod jedes Tieres ist unendlich traurig - aber bei unseren Mäuschen war ich für jede einzelne froh, die friedlich zuhause einschlafen durfte - und das waren leider die wenigsten :(

Dein Mäuseopa wird jetzt sicher dankbar hinter der Regenbogenbrücke auf die schöne Zeit bei Dir zurückblicken!

LG, seven
 
haeschen

haeschen

Registriert seit
11.01.2010
Beiträge
558
Reaktionen
0
Mein Beileid *drück*
Ist immer so traurig wenn einem seine kleinen Freunde verlassen,
ich fand gestern eines unserer Kaninchen tot im Käfig.

Komm gut über die RBB kleine Maus.
 
Kennedy

Kennedy

Registriert seit
10.12.2010
Beiträge
195
Reaktionen
0
Mensch tut mir so leid :(

dafür durfte er in frieden sterben, nicht mehr in eine Kiste, ab zum TA und dort einschläfern lassen. das finde ich schön für deinen Dicken!

Fühl dich ganz doll gedrückt!!
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
4.776
Reaktionen
0
Hallo Lissy,

mein herzlichstes Beileid. Es ist immer schwer, wenn eine Maus gehen muss. Aber der Opa hatte ein tolles Leben bei Dir und da, wo er jetzt ist, kann er wieder toben und sich jung fühlen.
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.503
Reaktionen
5
Mein beileid, das tut mir leid :(
Komm gut rüber kleiner Mäusemann!
 
Wussel

Wussel

Registriert seit
23.09.2009
Beiträge
1.671
Reaktionen
0
Das tut mir leid...mein beileid...Komm gut rüber kleiner Mann.
 
Mimmi101

Mimmi101

Registriert seit
25.05.2010
Beiträge
311
Reaktionen
0
Hey tut mir auch leid für dich *liebdrück*
Aber wenigstens ist er friedlich eingeschlafen und musste sich nicht bis ans ende seiner Kräfte quälen .
 
F

Fränzchen

Registriert seit
21.04.2009
Beiträge
330
Reaktionen
0
Hi,
tut mir leid mit deinen Opi. Komm gut über die RB Kleiner.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ich glaube, meine Maus stirbt gerade