Eigenbau möglichst Kostengünstig

Diskutiere Eigenbau möglichst Kostengünstig im Hamster Haltung Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo an alle, ich suche nach guten Bauplänen für möglichst kostengünstige Hamsterkäfige. Wir haben einen Robo von Bekannten bekommen. Da die...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
MichySch

MichySch

Registriert seit
17.01.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
Hallo an alle,

ich suche nach guten Bauplänen für möglichst kostengünstige Hamsterkäfige. Wir haben einen Robo von Bekannten bekommen. Da die Eltern des Bekannten zwar schon in Eigenbauten leben, diese aber zu klein sind und wohl mittlerweile auch schon etwas abgenutzt war die
Überlegung meiner Bekannten, neue zu bauen. Leider kann sie finanziell keine großen Sprünge machen. Daher werden wohl die neuen Käfige auch wieder zu klein ausfallen. Wir selbst haben zwar auch einen Eigenbau, da aber nicht sonderlich auf den Preis geschaut.

Also hab ich mir gedacht, ich frag einfach mal nach, vielleicht habt ihr ja gute Tipps oder gar einen "Bauplan" wie man auch einen günstigen arterechten Käfig bauen kann. Es sollte halt möglichst günstig sein, da sie auch mehrere neue Käfige benötigen wrüde. Vielleicht kann ich so meiner Bekannten ermöglichen, den Kleinen doch einen schönen großen Käfig zu bauen.

Vielen Dank schon mal für die Hilfe.

Viele Grüße Michy
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):
natürlich Leben nicht die Eltern des Bekannten in Eigenbauten sondern die Eltern unseres Robos bei den Bekannten.. UPS... :D
 
Zuletzt bearbeitet:
20.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Eigenbau möglichst Kostengünstig . Dort wird jeder fündig!
Nanunana

Nanunana

Registriert seit
19.05.2010
Beiträge
4.062
Reaktionen
0
Ich setzt mich gleich mal dran uns guck was sich machen lässt, wie viel Platz steht denn zur Verfügung?

Zur Geldeinsparung: In Baumärkten kann man ja zum Beispiel nach "Abfällen" fragen. Das sind schon meistens gute Stücke Holz dabei :)
 
MichySch

MichySch

Registriert seit
17.01.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
Super, vielen Dank. Ich denke Platz haben sie recht viel. Sie haben ein eigenes kleines Zimmer wo mehrere Tiere sind. Also ich weiß von zwei Mittelhamstern, zwei Zwerghamstern, Mäusen und Ratten.... Aber wie gesagt, ich denke vom Platz her müsste auf jeden Fall was artgerechtes machbar sein! Das Zimmer wird wohl sonst nicht genutzt.
 
B

Bounty 123

Registriert seit
28.04.2009
Beiträge
9.148
Reaktionen
0
Off-Topic
Leben die Eltern deines Robos eigentlich noch zusammen?
 
MichySch

MichySch

Registriert seit
17.01.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
Diese Anleitung hatte ich auch schon für sie ausgedruckt :D

Mit den Resten ist das so ne Sache. Haben das auch versucht, war aber teilweise ziemlich teuer im Verhältnis zu neu gekauftem (wenn man halt die Qualität dann miteinrechnet). Wobei wir auch sehr wählerisch waren und nur das Beste für unseren Käfig wollten. Ich werde ihr das auf jeden Fall ans Herz legen.

Habt ihr Erfahrungen mit der Vitrine von Ikea? Mit Detolf oder so ähnlich? Das läge bei 40 € wenn ich das richtig nachgeschaut habe. Hab das hier schon das eine oder andere mal gelesen. Würden bei einem solchen Umbau noch hohe Kosten hinzu kommen? Ich denke so maximal sollten schon 50 € für den Käfig sein.
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Mittlerweile leben die beiden getrennt. Die waren wohl eine halbes Jahr zusammen ohne Nachwuchs. Dann gabs fünf kleine. Als die dann etwa 5 Wochen alt waren gabs wieder Nachwuchs, drei kleine. Danach wurden die beiden dann sofort getrennt. Die Eltern wurden damals wohl schon als "Paar" in der Zoohandlung verkauft. Genaueres weiß ich aber dazu nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Bounty 123

Registriert seit
28.04.2009
Beiträge
9.148
Reaktionen
0
Die Detolf haben hier einige, und ich habe seit kurzem auch eine. Andere kosten, außer eben Einrichtung was ja aber bei allem währe, kam nichts dazu.
 
MichySch

MichySch

Registriert seit
17.01.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
Dann hört sich das mit dem Detolf wirklich sehr gut an. Da der ja 1,63 Meter ist, was natürlich super ist, trotzdem die Frage: Kann man da was an den Seitenwänden tun? Also z.B. zwei Detolfs aneinander bauen und die Seitenwände anders setzen? Weil, dann könnte sie eventuell eben zwei nebeneinander und dann aber drei Hamster rein (mit Trennwänden natürlich). Dann hätte sie für jeden Hamster einen Meter länge. Wäre das machbar und ausreichend? Wäre der Detolf auch geeignet für Goldhamster oder eben größere Hamster? Weil der ja nur 43 cm tief ist, da kenn ich mich nicht so gut aus. Will ihr aber ja auf keinen Fall was falsches sagen oder vorschlagen... Hoffe echt sie nimmt die guten Vorschläge auch an..
 
Nanunana

Nanunana

Registriert seit
19.05.2010
Beiträge
4.062
Reaktionen
0
oha also ich weiß nicht ob ich da "mithalten" kann ;)
Hab michauf einem blatt Papier versucht, aber das mit dem Umbau eines Ikea Schranks klingt gut. Ikea musste ja schön öfter hier für die Tiere "herhalten".
 
MichySch

MichySch

Registriert seit
17.01.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
Ich würde sehr gerne trotzdem noch deine Skizze sehen... Je mehr Vorschläge ich ihr unterbreiten kann, desto höher die Chance das eine die richtige ist! Vielen Dank auf jeden Fall das du dir so viel Mühe gemacht hast!
 
MichySch

MichySch

Registriert seit
17.01.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
Der wäre ja sogar noch günstiger... Und von der länger her genial. Da könnte man eventuell ne Trennwand der länge nach einziehen, dann hätten die für wenig Geld zwei Käfige die richtig groß sind...(2 meter lang und 50 cm breit). Ist das vom Material her denn unproblematisch? Nicht das die da was annagen und nachher ist das ungesund? Da hatten wir bei unserem EB so große Bedenken?
 
Nanunana

Nanunana

Registriert seit
19.05.2010
Beiträge
4.062
Reaktionen
0
Ähm Problem ist nur diese blöde datei lässt sich nicht anhänegn- würdest du mir auch über PN deine e-mail adresse geben?
 
MichySch

MichySch

Registriert seit
17.01.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
Da könnte ich ja glatt anfangen unseren Käfig noch mal zumzubauen :D
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Wenn du mir sagst was ne PN ist, ne persönliche Nachricht? und wie ich das mache, dann gerne!
 
Zuletzt bearbeitet:
Nanunana

Nanunana

Registriert seit
19.05.2010
Beiträge
4.062
Reaktionen
0
Ja genau das heißt Pn :)
Also einfach auf mein Bild klicken, dann kommst du zu meinem Profil und ichglaub links über dem Benutzernamen steht dann daNachricht senden :)
 
MichySch

MichySch

Registriert seit
17.01.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
Ich habe versucht dir eine private Nachricht zu senden, da kommt dann das du das nicht magst. Also hab ich dir eine E-Mail geschrieben. Das müsste auch funktioniert haben.
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Sodele, deine E-Mail ist auch schon angekommen! Vielen vielen Dank für die tolle Skizze. Das wäre schon ein Paradies für Hamster!

Ich werde ihr eure Vorschläge Morgen gleich unterbreiten. Ich finde alle sehr gut. Bin gespannt ob ihr auch einer zusagt. Glaube zwar, dass es ne ganze Weile dauern wird bis ich sicheres weiß und sie auch mit bauen anfängt, aber falls ich da was mitbekomme werde ich euch auf jeden Fall noch Bescheid geben.

Vielen Vielen Dank an alle!

Viele Grüße Michy
 
Zuletzt bearbeitet:
Tierliebhaberin(:

Tierliebhaberin(:

Registriert seit
23.05.2010
Beiträge
3.971
Reaktionen
0
den Schrank den Bounty verlinkt hat, könnte man ja auch in vier teilen.
Dann haette man vier 'Abteile'die je 100 x 50 x 50 wären.
Somit haetten die veir Hamster schon ein Gehege.

Und für die Ratten koennte man auch einen Aneboda Schrank von Ikea umbauen oder so. Oft gibt es ja auch in dieser Ecke von IKEA günstige Schränke, weil sie Kratzer haben oder so.
Und für die Mäuse kann man ja auhc z.b. diesen Käfig nehmen oder was selber bauen. :)

Ich dreuck dir mal die Daumen :)

LG
 
MichySch

MichySch

Registriert seit
17.01.2011
Beiträge
68
Reaktionen
0
Natürlich, soweit hab ich gar nicht gedacht. Da hätten ja gleich alle vier drin Platz und trotzdem einen größeren Käfig als jetzt. Die Ratten haben glaub ich schon spezielle Käfige und die sind auch groß.
Einzige Bedenken haben ich eben, dass es irgendwie giftig sein könnte wenn sie sowas annagen??
 
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Registriert seit
12.06.2008
Beiträge
3.871
Reaktionen
0
Also meine Hamster und auch Mäuse leben in einem Pax und denen gehts allen gut obwohl vor allem die Farbis nagen.
Würde bei Ikea in der Fundgrube gucken, da hab ich einen meiner Schränke für 20 Euro bekommen. Oder auch mal bei ebay gucken, da hab ich einen Korpus inklusive 4 Böden für 10 Euro her.
Ihr müsst da aber noch bedenken, dass ihr Streuschutz aus Plexi und Draht für die Türen braucht. Da kommen auch schnell ein paar Euro zusammen.
 
J

Jungfer im Grünen

Registriert seit
29.12.2010
Beiträge
58
Reaktionen
0
Wir haben 2x Detolf für die Hamster gekauft und sind sehr zufrieden - die Hamster auch, glaube ich! ;)

An zusätzlichen Kosten kam noch ein einfaches Holzregal dazu ("Gorm", auch vom Schweden, ist preiswert und stabil), ein bisschen Holz und eine Rolle Flechtdraht aus dem Baumarkt. Ich denke, mit allem Drum und Dran sind wir auf rund 120 Euro gekommen. Dabei versuche ich gerade, die 100 Euro zu verdrängen, die wir vorher für blöde Plastikkäfige ausgegeben haben... :roll: Obwohl, die brauchen wir jetzt für die Babies, aber das ist eine andere Geschichte... :silence:

Bilder von unserer Detolf-Konstruktion sind in meinem Album!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Eigenbau möglichst Kostengünstig

Eigenbau möglichst Kostengünstig - Ähnliche Themen

  • Eigenbau - Hilfe

    Eigenbau - Hilfe: Hallo. Da ich weiß, dass ich in nicht allzu ferner Zukunft in ein Haus ziehen werde, möchte ich auch meinen Hamstern ein neues Heim bieten. Es...
  • Leimholz für eigenbau?

    Leimholz für eigenbau?: Hallo, Bin neu hier :) Ich möchte im laufe des Jahres meinen 2 Hamstern einen neuen käfig bauen. Dazu möchte ich mich aber ausgedehnt...
  • Mein terrarium für willson (campbell männchen)eigenbau 159x41x43

    Mein terrarium für willson (campbell männchen)eigenbau 159x41x43: Moin.... Willson ist nun in der 7. Woche und zieht um von einem 80x50x50 aquariem in einen eigenbau mit 159x41x43 Er hat rinen 18cm tiefen...
  • Mein erster Hamsterkäfig!

    Mein erster Hamsterkäfig!: Hallo zusammen! Ich möchte mir demnächst einen Hamster zulegen und plane dazu den Käfig selber zu bauen :) Hab mich schon viel im zum Thema...
  • Pearly hat ein neues Heim :) Was sagt ihr?

    Pearly hat ein neues Heim :) Was sagt ihr?: Hallo alle zusammen :) Unsere kleine Zwerghamsterdame Pearly ist gestern in ihren neuen Käfig eingezogen :angel: Wir haben uns mal einen Tag Zeit...
  • Ähnliche Themen
  • Eigenbau - Hilfe

    Eigenbau - Hilfe: Hallo. Da ich weiß, dass ich in nicht allzu ferner Zukunft in ein Haus ziehen werde, möchte ich auch meinen Hamstern ein neues Heim bieten. Es...
  • Leimholz für eigenbau?

    Leimholz für eigenbau?: Hallo, Bin neu hier :) Ich möchte im laufe des Jahres meinen 2 Hamstern einen neuen käfig bauen. Dazu möchte ich mich aber ausgedehnt...
  • Mein terrarium für willson (campbell männchen)eigenbau 159x41x43

    Mein terrarium für willson (campbell männchen)eigenbau 159x41x43: Moin.... Willson ist nun in der 7. Woche und zieht um von einem 80x50x50 aquariem in einen eigenbau mit 159x41x43 Er hat rinen 18cm tiefen...
  • Mein erster Hamsterkäfig!

    Mein erster Hamsterkäfig!: Hallo zusammen! Ich möchte mir demnächst einen Hamster zulegen und plane dazu den Käfig selber zu bauen :) Hab mich schon viel im zum Thema...
  • Pearly hat ein neues Heim :) Was sagt ihr?

    Pearly hat ein neues Heim :) Was sagt ihr?: Hallo alle zusammen :) Unsere kleine Zwerghamsterdame Pearly ist gestern in ihren neuen Käfig eingezogen :angel: Wir haben uns mal einen Tag Zeit...